Reisethema
Artikelentwurf

Golfplätze in Deutschland

Aus Wikivoyage
Reisethemen > Aktivitäten > Golf > Golfplätze in Deutschland
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Baden-Württemberg[Bearbeiten]

Ort Name Info Bemerkung
Bad Liebenzell 1 Golfclub Bad Liebenzell 18 Loch, Par 72 oberhalb von Bad Liebenzell in hügeliger Lage im Nordschwarzwald
Bad Rappenau 2 Golf-Club Bad Rappenau 18 Loch, Par 72 oberhalb des Neckartals beim Bad Rappenauer Ortsteil Zimmerhof gelegen
Bad Saulgau 3 Green Golf Bad Saulgau 18 Loch, Par 72 leicht hügelig, überwiegend Wasserhindernisse, bei Wilfertsweiler
Cleebronn 4 Golfclub Schloßgut Neumagenheim e.V. 9-Loch-Anlage am Michelsberg bei Tripsdrill
Heddesheim 5 Golfclub Heddesheim Gut Neuzenhof 18 Bahnen, Par 72
5-Loch-Kurzpl.
bei Heddesheim in der Rheinebene
Heilbronn 6 Golfclub Heilbronn Schloss Friedrichsruhe bei Zweiflingen
Ludwigsburg 7 Golfclub Schloss Monrepos
Mannheim 8 Golfclub Mannheim 9 Loch, leicht öffentliche Anlage, Flutlicht
Mudau 9 Golfclub Mudau 18 Loch, Par 73, Kurzplatz
Neckarwestheim 10 Golf- und Landclub Schloss Liebenstein 18 Loch Par 74,
9 Loch Par 36
zwischen Weinbergen und Wald am malerischen Schloss Liebenstein
Östringen 11 Baden Golf & Country Club 18 Loch, Par 72 bei Östringen-Tiefenbach am westlichen Rand des Kraichgausgelegen
Ravenstein 12 Golfclub Kaiserhöhe 18 Loch Par 72 Nähe Autobahn-Ausfahrt A81 Osterburken-Ravenstein
St. Leon-Rot 13 Golfclub St. Leon-Rot 18 Loch, Par 72
9 Loch und Bambini 5-Loch
Nähe Autobahn A5 Symbol: AS 41, zwischen St. Leon-Rot und Bad Schönborn gelegen
Stuttgart 14 Stuttgarter Golfclub Solitude bei Stuttgart-Mönsheim
Tuniberg 15 Golfclub Tuniberg
Ulm 16 Golfclub Ulm bei Illerrieden

Bayern[Bearbeiten]

Ort Name Info Bemerkung
Augsburg 17 Golfclub Augsburg 18 Loch Par 72
6 Loch öffentl.
Bobingen-Burgwalden, Naturpark westliche Wälder
Bad Kissingen 18 Golfclub Bad Kissingen e.V. 18 Loch in Bad Kissingen (Unterfranken), 1911 eröffnet, einer der ältesten Plätze Deutschlands.
Feldafing 19 Golfclub Feldafing 18 Loch Par 71 Der Platz liegt am Starnberger See am historischen Lenné-Park
Königsbrunn 20 Golfclub Königsbrunn 9 Loch Par 70
öffentlicher Platz
Königsbrunn (Süd)
Königsbrunn 21 GC Lechfeld Königsbrunn 9 Loch Par 72
Maria Bildhausen 22 Golfanlage 18 Loch Par 72
6 Loch öffentl.
in Maria Bildhausen (Unterfranken)
München 23 Münchener Golf-Club 9 Loch München-Thalkirchen
München 24 Münchener Golf-Club 27 Loch in Straßlach
Nürnberg 25 Golfclub am Reichswald Nürnberg 18 Loch Par 72
Olching 26 Golf Club Olching 18 Loch Par 72
Pähl 27 Golfplatz Hohenpähl 18 Loch Par 71 in Pähl (Oberbayern) vor dem Hintergrund der Bayerischen Alpen;
Reit im Winkl 28 Golfclub Reit im Winkl-Kössen 18 Loch Par 70 einzige grenzüberschreitende Anlage Europas vor der Kullisse der Chiemgauer Alpen (Oberbayern)
Wörthsee 29 Golfclub Wörthsee 18 Loch Par 72
6 Loch Kurzplatz
Besonderheit: Im Winter werden in dem Gelände Loipen gespurt

Berlin und Brandenburg[Bearbeiten]

Ort Name Info Bemerkung
Bad Saarow 30 Sporting Club Berlin Scharmützelsee 18 Loch Par 72 Drei Plätze mit je 18 Lochn, 1 Platz mit 9 Lochn öffentlich
Berlin 31 Golf- und Land-Club Berlin-Wannsee 18 Loch Par 72
9Loch Par 64
Berlin 32 Berliner Golf Club Gatow 18 Loch Par 72
6 Loch öffentlich
Der Platz wurde ursprünglich vom britischen Militär angelegt und später erweitert
Nauen 33 Golfanlage Kallin 18 Loch Par 72
9 Loch öffentl
Neuhausen/Spree 34 Lausitzer Golfclub 9 Loch Par 74
Rathenow 35 Golf-Resort Semlin am See 18 Loch Par 72
9 Loch öffentl.

Hessen[Bearbeiten]

Ort Name Info Bemerkung
Bad Arolsen 36 Golf- und Landclub Bad Arolsen 9 Loch Par 63 öffentl. Platz am Twistesee
Bad Nauheim 37 Golf Club Bad Nauheim 9 Loch Par 68
Frankfurt am Main 38 Frankfurter Golf Club 18 Loch Par 71
Hofheim am Taunus 39 Golf-Club Hof Hausen vor der Sonne 18 Loch, Par 72
6 Loch öffentl.
an der Südseite des Taunus gelegen
Kassel 40 Golf-Club Kassel-Wilhelmshöhe 18 Loch, Par 70 Der Platz liegt landschaftlich schön zwischen Herkules und hohem Gras mitten im Habichtswald.
Kronberg im Taunus 41 Golf- und Landclub Kronberg 18 Loch Par 68 Schloss Friedrichshof

Mecklenburg-Vorpommern[Bearbeiten]

Ort Name Info Bemerkung
Grimmen 42 Golfpark Strelasund 36 Loch Par 72 Zwei 18-Loch-Plätze, 9-Loch-Übungsanlage, Hotel
Greifswald 43 Hanseatischer Golfclub e.V. in Greifswald 9 Loch Par 70
Sassnitz 44 Golfclub Sassnitz 9 Loch Par 60 Zwischen Binz und Sassnitz an der Steilküste
Warnemünde 45 Golfanlage Warnemünde 27 Locher Par 72
6 Loch öffentl
Wittenbeck 46 Ostsee Golf Club Wittenbeck 18 Loch Par 72
9 Loch Par 56
zwischen Kühlungsborn und Bad Doberan

Niedersachsen und Bremen[Bearbeiten]

Ort Name Info Bemerkung
Bremen-Oberneuland 47 Golf-Club Oberneuland 18 Loch Par 71/72
Bremen 48 Club zur Vahr 9 Loch Par 72 Platz 1 des Clubs. Bereits 1905 mit 6 Lochn angelegt, später erweitert.
Bremen 49 Club zur Vahr 18 Loch Par 74 Platz 2 des Clubs, Garlstetter Heide
Sehnde-Rethmar 50 Rethmar-Golf-Links 18 Loch Par 72 Großzügige Anlage auf 120 ha Fläche mit Seen, Dünen, Hügel

Nordrhein-Westfalen[Bearbeiten]

Ort Name Info Bemerkung
Aachen 51 Aachener Golf Club 1927 18 Loch Par 72
Dortmund 52 Dortmunder Golf Club 18 Loch Par 72
3-Loch öffentl
Düsseldorf 53 Golf Club Hubbelrath West: 18 Loch 72 Par, Ost:18 Loch Land- und Golfclub Düsseldorf, die zwei Plätze liegen zwischen Düsseldorf und dem Bergischen Land
Gevelsberg 54 Gevelsberg 18 Loch Par 72
Köln 55 Golf-Club Ford Köln 18 Loch Par 72 öffentlicher Platz
Wegberg 56 Golf- und Landclub Schmitzhof 18 Loch Par 72
6 Loch öffentl.
Zwischen Mönchengladbach und der Grenze zu den Niederlanden

Rheinland-Pfalz[Bearbeiten]

Ort Name Info Bemerkung
Bad Neuenahr-Ahrweiler 57 Golf- und Landclub Bad Neuenahr 18 Loch Par 72
3 Loch öffentl
Der Platz liegt in den Hügeln des unteren Ahrtales
Bitburg 58 Golf-Resort Bitburger Land 18 Loch Par 72 Bei Wissmannsdorf oberhalb de Bitburger Stausees
Kaiserslautern 59 Golfclub Barbarossa 18 Loch Par 74 Der Platz liegt bei Mackenbach nordwestlich von Kaiserslautern
Trier 60 Golf-Club Trier 18 Loch Par 72 Der Platz liegt bei Schweich in einem Seitental der Mosel

Saarland[Bearbeiten]

Ort Name Info Bemerkung
Homburg 61 Golf Club Homburg/Saar Websweiler Hof 18 Loch Par  72
6 Loch öffentl
Saarbrücken 62 Golf-Club Saarbrücken 18 Loch Par 72
St. Wendel 63 Wendelinus Golfpark 27 Loch Par 72
9 Loch öffentl
Der Golfpark hat eine Fläche von 150 ha und ermöglicht durch die Topographie sehr unterschiedliche Bahnen

Sachsen[Bearbeiten]

Ort Name Info Bemerkung
Dresden 64 Golf Club Dresden Elbflorenz 18 Loch Par 73-68 bei Possendorf südlich von Dresden auf einem alten Gutshof gelegen
Leipzig 65 GolfPark Leipzig 18 Loch Par 72-74
6 Loch öffentl. Par 18
Oederan 66 Golf Sport Gahlenz 18 Loch, Par 72
3 Loch
hügeliger Platz am Fuß des Erzgebirges in Oederan OT Gahlenz

Sachsen-Anhalt[Bearbeiten]

Ort Name Info Bemerkung
Dessau 67 Golfpark Dessau 9 Loch Par 62
Falkenstein/Harz 68 Golfclub Schloss Meisdorf 18 Loch Par 72
6 Loch öffentlich
im Übergang vom Harz zur Magdeburger Börde im Harzvorland über dem Selke-Tal gelegen
Magdeburg 69 Golfclub Magdeburg 9 Loch Par 73 Am Elbufer in den Magdeburger Rennwiesen

Schleswig-Holstein und Hamburg[Bearbeiten]

Ort Name Info Bemerkung
Eckernförde 70 Golf Club Altenhof 18 Loch Par 72
Hamburg 71 GC Hamburg Wendlohe 27 Loch Par 72
Hamburg 72 Hamburger GC Falkenstein 18 Loch Par 71
Hamburg 73 Wentorf-Reinbeker GC 18 L., Herren Par 72
Damen Par 76
Der Club wurde 1901 gegründet und ist einer der ältesten in Deutschland

Thüringen[Bearbeiten]

Ort Name Info Bemerkung
Eisenach 74 Golfclub Eisenach im Wartburgkreis 18 Loch Par 73
4 Loch öffentlich
Hörselberg-Hainich
Erfurt 75 Golfclub Erfurt 9 Loch Par 70 Erfurt-Schaderode
Weimar 76 Golfclub Weimar/Jena 9 Loch Par 72 Jena-Münchenroda

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.