Hauptseite

Aus Wikivoyage
Willkommen auf Wikivoyage
Wikivoyage verfügt über die größte deutschsprachige Sammlung von freien, unabhängigen, aktuellen und weltweiten Reiseinformationen. Das am 10.12.2006 vom Wikivoyage e.V. ins Leben gerufene Projekt umfasst bereits 19.826 Artikel und 97.976 Seiten in deutscher Sprache, aber es gibt auch noch viele Lücken. Wir freuen uns über Dein Interesse an diesem Projekt. Damit Du Dich bei uns zurechtfindest, haben wir einen Wegweiser durch Wikivoyage und Hilfestellungen sowohl für Leser als auch Autoren. Weitere Informationen findest Du auch in unserem Autorenportal.
Weltweite Corona-Pandemie
Aufgrund der weltweiten Corona-Pandemie ist in vielen Ländern der Reiseverkehr eingeschränkt. Vor einer Reise ins In- oder Ausland informiere dich bitte über die aktuellen Reisemöglichkeiten und Vorschriften vor Ort.
Thassos-Limenas.jpg

Thasos ist eine grüne Insel mit sehr vielen malerischen Badebuchten und besten Sandstränden, hohen bewaldeten Bergen und interessanten Altertümern im Nordosten Griechenlands in der nördlichen Ägäis. Sie bietet auch ausreichend „Beach-Night-Life“.

Die lebhafte und voll touristisch erschlossene Süd- und Ostseite ziehen mehr jüngeres Publikum an, während ältere Gäste oft die deutlich ruhigere Westseite zwischen Limenas und Limenaria bevorzugen.

Aufgrund ihrer günstigen klimatischen Lage kommen in den letzten Jahren auch vermehrt Gäste an Weihnachten und Neujahr. Mehr …
Balkans 6th century - marked Via Egnatia, Via Militaris, Via Pontica.png
Die Via Pontica war eine antike römische Straßenverbindung am westlichen Ufer des Schwarzen Meeres und führte von Byzanz (Istanbul) an das Donau-Delta. Sie verband Byzanz über den Donauweg (Via Istrum) und der Via Militaris mit Rom. Mehr …
2021-10-24 Malente (192), an der Diekseepromenade.jpg
Die Gemeinde Malente ist ein Kneipp-Heilbad und Heilklimatischer Kurort in der Holsteinischen Schweiz im Kreis Ostholstein in Schleswig-Holstein. Seit 1996 trägt der Ortsteil Malente-Gremsmühlen den Titel „Heilklimatischer Kurort“ und kann den Titel „Bad“ vor dem Ortsnamen führen. Das Gemeindegebiet erstreckt sich im Zentrum der Holsteinischen Schweiz im Bereich des Diek- und Kellersees an den nordwestlichen Ausläufern des 167,4 m ü. NHN hohen Bungsbergs und besteht aus zwei Ortsteilen und neun Dorfschaften. Interessante Sehenswürdigkeiten, eine schöne Seepromenade, viele Restaurants und eine große Auswahl an Übernachtungsmöglichkeiten von der preiswerten Jugendherberge bis zum noblen Gut laden Gäste ein. Die Seen und die nähere Umgebung bieten eine Vielzahl von Aktivitäten. Mehr …
Diskussion und Kontakt
  • Lounge – Hier kannst du dich mit anderen Reisenden rund um das Reisen und dieses Projekt unterhalten.
  • Soziale Netzwerke – Wikivoyage auf Facebook, Twitter und anderen Diensten
  • Wikivoyager – Hier findest du Autoren zu den einzelnen Reisegebieten.
Reiseportale
Mehr

GroßbritannienFlagge Großbritannien Englisch
FrankreichFlagge Frankreich Französisch
ItalienFlagge Italien Italienisch
SpanienFlagge Spanien Spanisch
PortugalFlagge Portugal Portugiesisch
RusslandFlagge Russland Russisch
BulgarienFlagge Bulgarien Bulgarisch
JapanFlagge Japan Japanisch

MalaysiaFlagge Malaysia Malaiisch
Schwesterprojekte
Wikipedia-logo-v2.svg  Wikipedia    Commons-logo.svg  Commons    Wiktionary-logo-en.svg  Wiktionary    Wikisource-logo.svg  Wikisource    Wikiquote-logo.svg  Wikiquote    Wikibooks-logo.svg  Wikibooks
Wikiversity-logo.svg  Wikiversity    Wikidata-logo-en.svg  Wikidata    Wikispecies-logo.svg   Wikispecies    Wikinews-logo.svg  Wikinews    Wikimedia Community Logo.svg  Meta-Wiki