Hauptseite

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Willkommen auf Wikivoyage
Wikivoyage verfügt über die größte deutschsprachige Sammlung von freien, unabhängigen, aktuellen und weltweiten Reiseinformationen. Das am 10.12.2006 vom Wikivoyage e.V. ins Leben gerufene Projekt umfasst bereits 16.995 Artikel und 81.912 Seiten in deutscher Sprache, aber es gibt auch noch viele Lücken. Wir freuen uns über Dein Interesse an diesem Projekt. Damit Du Dich bei uns zurechtfindest, haben wir einen Wegweiser durch Wikivoyage und Hilfestellungen sowohl für Leser als auch Autoren. Weitere Informationen findest Du auch in unserem Autorenportal.
PittSkyline082904.jpg

Pittsburgh ist nach Philadelphia die zweitgrößte Stadt im amerikanischen Bundesstaat Pennsylvania.

Die Stadt bietet einige Top-Sehenswürdigkeiten, darunter mehrere hochrangige Museen, das größte Vogelhaus und das nach Meinung vieler Amerikaner spektakulärste Stadtpanorama der Vereinigten Staaten. Ein Must-See für Lehrer und Ethnologen sind die in der Welt einzigartigen Nationality Rooms in der Cathedral of Learning. Botanisch Interessierte besuchen die umfangreichen Gewächshäuser und Außenanlagen des Phipps Conservatory.

Die Stadt ist auf Dutzenden von Hügeln erbaut und wird darum gelegentlich auch als „San Francisco des Ostens“ bezeichnet. Viele erfolgreiche Filme wurden in Pittsburgh gedreht, darunter Independence Day, Lorenzo’s Oil, Pretty Woman und Flashdance. Mehr …
KhargaPass.jpg

Die Piste Darb el-Arbaʿīn, die Piste der vierzig [Tage], ist die wohl bedeutendste Karawanen- und Pilgerroute durch die Westliche Wüste im Nordosten Afrikas. Sie verbindet das einstige Kobbei bzw. el-Fāschir im sudanesischen Distrikt Dārfūr über eine Strecke von etwa 1.800 Kilometern mit der ägyptischen Stadt Asyūṭ. Bis ins 19. Jahrhundert wurden in erster Linie Sklaven, aber auch zahlreiche Waren nach Ägypten geliefert.

Der ägyptische Teil, dessen reichlich 300 Kilometer lange Strecke ab Asyūṭ sich einfach bereisen lässt, wurde wohl bereits seit dem altägyptischen Alten Reich genutzt, wovon zahlreiche Hinterlassenschaften in der Senke el-Chārga, der bedeutendsten Oasenregion entlang der Strecke, zeugen. Entlang der Strecke gibt es aber auch zahlreiche beeindruckende Landschaften. Mehr …
Cuxhaven - Blick auf Neuwerk (10574682083).jpg
Hier auf Neuwerk ist die Großstadt Hamburg fern und doch so nah. Über 100 km trennen die Insel vom Trubel der Großstadt und dennoch ist Neuwerk einer der 104 Stadteile Hamburgs. Neben Neuwerk gibt es im Nationalpark nur noch die geschützten Vogelschutzinseln Scharhörn und Nigehörn. Die Abgeschiedenheit am Rande der Nordsee im Nationalpark "Hamburgisches Wattenmeer" vor Cuxhaven, ohne U-Bahn, S-Bahn oder Bus-Anschluss, auch ohne Autoverkehr, garantiert Ruhe und Entspannung. Wer hierher will, kommt mit dem Schiff, dem Wattwagen oder zu Fuß durch's Watt. Der 7 m hohe Ringdeich, auf dem man die Insel bequem einmal umrunden kann, ist zugleich die höchste Erhebung auf Neuwerk. Im Inselkern befinden sich die Äcker, Strassen, Höfe und auch alle anderen Gebäude der Insel, sicher geschützt vor Sturmfluten und Überschwemmungen. Mehr …
Diskussion und Kontakt
  • Lounge – Hier kannst du dich mit anderen Reisenden rund um das Reisen und dieses Projekt unterhalten.
  • Soziale Netzwerke – Wikivoyage auf Facebook, Twitter und anderen Diensten
  • Wikivoyager – Hier findest du Autoren zu den einzelnen Reisegebieten.
Schwesterprojekte
Wikipedia-logo-v2.svg  Wikipedia    Commons-logo.svg  Commons    Wiktionary-logo-en.svg  Wiktionary    Wikisource-logo.svg  Wikisource    Wikiquote-logo.svg  Wikiquote    Wikibooks-logo.svg  Wikibooks
Wikiversity-logo.svg  Wikiversity    Wikidata-logo-en.svg  Wikidata    Wikispecies-logo.svg   Wikispecies    Wikinews-logo.svg  Wikinews    Wikimedia Community Logo.svg  Meta-Wiki