Hauptseite

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Willkommen auf Wikivoyage
Wikivoyage verfügt über die größte deutschsprachige Sammlung von freien, unabhängigen, aktuellen und weltweiten Reiseinformationen. Das am 10.12.2006 vom Wikivoyage e.V. ins Leben gerufene Projekt umfasst bereits 17.304 Artikel und 83.197 Seiten in deutscher Sprache, aber es gibt auch noch viele Lücken. Wir freuen uns über Dein Interesse an diesem Projekt. Damit Du Dich bei uns zurechtfindest, haben wir einen Wegweiser durch Wikivoyage und Hilfestellungen sowohl für Leser als auch Autoren. Weitere Informationen findest Du auch in unserem Autorenportal.
Hann Münden Rathaus 2007.jpg

Die „Drei-Flüsse-Stadt“ Hann. Münden ist eine hübsche Fachwerkstadt im äußersten Süden Niedersachsens, an der Grenze zu Hessen. Die viel besuchte Stadt liegt am Zusammenfluss von Fulda und Werra, die hier ihren Namen büßen müssen und sich zur Weser vereinigen. Die Bezeichnungen für Hann. Münden sind vielfältig und kennzeichnen die Besonderheiten: über 700 zum Teil sehr gut erhaltene Fachwerkbauten, schmale Gassen, das Welfenschloss und die Lage am Zusammenfluss von Werra und Fulda zur Weser machen die Stadt attraktiv für Touristen und Ausflügler.

An Ausflugszielen mangelt es weder in der Stadt noch in den umliegenden Orten. Ein "Muss" ist natürlich der Weserstein. Insbesondere sind im Herbst der Reinhardswald und der Kaufunger Wald lohnende und schöne Ziele. Hier kann man -ein bißchen Glück vorausgesetzt- den Indian Summer erleben.

In Hann. Münden kreuzen sich viele Themenwanderwege. Durch bedeutende Naturschutzgebiete, entlang alter Pfade und vorbei an Schlössern, Burgen, Klöstern und Fachwerkstädten kann man eine abwechslungsreiche Landschaft auch auf Rundwanderwegen erleben. Hann. Münden ist aber auch Drehscheibe der Radwege entlang Weser, Werra und Fulda. Mehr …
Höllental - Bachbett der Selbitz.jpg
Das Höllental ist ein unter Naturschutz stehendes Tal des Flusses Selbitz im Östlichen Frankenwald an der Grenze zu Thüringen, zu Fuße der Stadt Lichtenberg. Das Höllental eignet sich für Wanderungen und Radtouren. Mehr …
Battambang..JPG
Battambang ist die zweitgrößte Stadt von Kambodscha und Hauptstadt der gleichnamigen Provinz. Die nach wie vor etwas verschlafene Stadt ist durchaus eine Reise wert, bietet neben einigen schönen Pagoden eine sehr schöne Umgebung die zu einigen Ausflügen einlädt. Mehr …
Diskussion und Kontakt
  • Lounge – Hier kannst du dich mit anderen Reisenden rund um das Reisen und dieses Projekt unterhalten.
  • Soziale Netzwerke – Wikivoyage auf Facebook, Twitter und anderen Diensten
  • Wikivoyager – Hier findest du Autoren zu den einzelnen Reisegebieten.
Schwesterprojekte
Wikipedia-logo-v2.svg  Wikipedia    Commons-logo.svg  Commons    Wiktionary-logo-en.svg  Wiktionary    Wikisource-logo.svg  Wikisource    Wikiquote-logo.svg  Wikiquote    Wikibooks-logo.svg  Wikibooks
Wikiversity-logo.svg  Wikiversity    Wikidata-logo-en.svg  Wikidata    Wikispecies-logo.svg   Wikispecies    Wikinews-logo.svg  Wikinews    Wikimedia Community Logo.svg  Meta-Wiki