Reiseroute
Brauchbarer Artikel

Bundesautobahn 70

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bundesautobahn 70 number.svg

Die Bundesautobahn 70 (BAB 70 oder A 70, auch "Maintalautobahn") verläuft in West-Ost-Richtung, sie verbindet die Bundesautobahn 7 bei Schweinfurt über Bamberg mit der Bundesautobahn 9 bei Kulmbach und Bayreuth. Die auch als Europastraße 48 (E48) ausgewiesene Autobahn hat eine Gesamtlänge von ca. 120 Kilometern.

Die A 70 ist teilweise eine recht junge Autobahn, der letzte Abschnitt bei Schweinfurt wurde erst 2005 vierstreifig freigegeben. Kurz vor Bayreuth ist die Autobahn allerdings schon etwas betagt, hier werden in den nächsten Jahren alte Brücken erneuert, fehlende Standstreifen ergänzt und Entwässerungsanlagen gebaut. Aktuelle Serviceinformationen zu Baumaßnahmen gibt es bei der Obersten Baubehörde und der Autobahndirektion Nordbayern.

Im Umkreis von wenigen Kilometern um die Ausfahrten gibt es oft Gaststätten, Hotels, Einkaufsmöglichkeiten, Sehenswürdigkeiten und andere Dinge, die es lohnen von der Autobahn abzufahren. Einen echten Autobahnrastplatz hat die A 70 noch nicht (Raststätte Haßberge ist in Planung), allerdings mehrere Autohöfe.

Die Beschreibung der Strecke erfolgt von West nach Ost (Fahrtrichtung Osten= Pfeil unten.svg), die Kilometerwerte (nur ungefähre Angaben) richten sich nach der offiziellen Angabe von West nach Ost, die Regionen sind nicht exakt verortet.

Symbol: AS zur B26a Arnstein[Bearbeiten]

Bundesautobahn 70

km 0 Symbol: AS 2 Autobahnkreuz Schweinfurt/Werneck[Bearbeiten]

Abfahrten auf die A7 in die Richtungen Würzburg und Kassel.

km 3 Symbol: AS 3 Werneck[Bearbeiten]

Schloss Werneck

km 6 Pfeil oben.svg UTafel.png - Balthasar Neumann Schlossanlage Werneck

km 7 Symbol: AS 4 Autobahndreieck Werntal[Bearbeiten]

Abfahrt zur Autobahn 71 Richtung Bad Kissingen - Suhl - Erfurt

BER-Arrow-retour.svg Wenn auf der Autobahn 7 Richtung Norden Stau ist, kann man hier abfahren auf der Autobahn 71 eine Ausfahrt weiter Schweinfurt-West Nr. 30 und dann auf der Bundesstraße 303 zur Autobahn 7, Ausfahrt 98 Wasserlosen. Die Strecke ist sogar 1 Kilometer kürzer.

km 7,5 Pfeil unten.svg UTafel.png - Schweinfurt - Industrie und Kunst

km 9 Symbol: AS 5 Schweinfurt / Bergrheinfeld[Bearbeiten]

km 11 Symbol: AS 6 Schweinfurt-Hafen-Ost[Bearbeiten]

Schweinfurt vom Mainufer
  • 2 Typ ist Gruppenbezeichnung Autohof mit Burger King und einer Aral-Tankstelle. Hier gibt es auch die Möglichkeit, ein wenig am Main entlang spazieren zu gehen.
  • 1 Motel One Schweinfurt, 97424 Schweinfurt, Straßburgstraße 2. Tel.: +49 (0)9721 67546-0, Fax: +49 (0)9721 67546-1, E-Mail: . Preis: Zimmer ab 49€.
  • Circa 3 km bis zur Naherholungs-Anlage Altmainschleife Nord mit dem 1 Naturbadesee Grafenrheinfeld, 97506 Grafenrheinfeld, Hermasweg 6. Tel.: +49 (0)9723 4353 (Kiosk). Schwimmer-/Nichtschwimmerbereich, Sandstrand, Liegewiese, Laufsteg, Schwimminsel, Dusche, WC, Kiosk, zeitweise Überwachung durch die DLRG Gochsheim Geöffnet: von Mai-September, 10:00-20:00 Uhr bei Badewetter. Preis: kostenfrei.

km 13 Symbol: AS 7 Schweinfurt-Zentrum[Bearbeiten]

km 14 Symbol: AS 8 Gochsheim[Bearbeiten]

Das Rathaus von Gochsheim

km 16 Pfeil unten.svg UTafel.png - Gochsheim und Sennfeld - Kaiserlich freie Reichsdörfer

km xx Pfeil unten.svg UTafel.png - Ellertshäuser See - Markt Stadtlauringen

km 16,5 Pfeil oben.svg UTafel.png - Schweinfurt - Industrie und Kunst

km 19 Symbol: AS 9 Schonungen[Bearbeiten]

km 22,4 Pfeil oben.svg UTafel.png - Gochsheim und Sennfeld - Kaiserlich freie Reichsdörfer

km 23 Pfeil oben.svg UTafel.png - Ellertshäuser See - Markt Stadtlauringen

km 23,5 Pfeil oben.svg UTafel.png - Fränkisches Weinland

km 24 Pfeil oben.svg UTafel.png - Haßfurt Ritterkapelle

km 24,5 Pfeil unten.svg UTafel.png - Romantisches Königsberg in Bayern

km 25,5 Pfeil unten.svg UTafel.png - Haßberge - nördlich der Autobahn

km 26 Zeichen 314-50 - Parkplatz, StVO 2013.svg Zeichen 378 - Toilette (600x600), StVO 1992.svg Steinsäcker Pfeil unten.svg Pfeil oben.svg

km 28 Symbol: AS 10 Haßfurt[Bearbeiten]

km 30,5 Pfeil oben.svg UTafel.png - Romantisches Königsberg in Bayern

km 33 Pfeil unten.svg UTafel.png - Steigerwald - südlich der Autobahn

km 37 Symbol: AS 11 Knetzgau[Bearbeiten]

Kapelle im Knetzgauer OT Eschenau
  • 1 Pizzabill, am Rastpark. Geöffnet: von Montag bis Sonntag 17.00 - 23.00 Uhr, Pizza mitnehmen gibt es Sonntag bis Donnerstag von 10.00 - 23.00 Uhr und Freitag und Samstag bis 01.00 Uhr.

km 41 Zeichen 314-50 - Parkplatz, StVO 2013.svg Zeichen 378 - Toilette (600x600), StVO 1992.svg Spitzberg Pfeil unten.svg Pfeil oben.svg

AB-Tunnel.svg Tunnel Schwarzer Berg, Länge 738 m / 722 m.

km 46 Symbol: AS 12 Eltmann[Bearbeiten]

Der Ort Eltmann liegt südlich des Mains, der Weinort Ebelsbach nördlich.

km 49 Pfeil oben.svg UTafel.png - Life Mainaue Flussparadies

km 50 Pfeil oben.svg UTafel.png - Haßberge - nördlich der Autobahn

km 55 Symbol: AS 13 Viereth-Trunstadt[Bearbeiten]

Im Süden liegen Viereth und Trunstadt und im Norden geht es nach Oberhaid .

  • 2 Brauerei-Gasthof Mainlust, Hauptstraße 9, 96191 Viereth-Trunstadt. Tel.: +49 (0)9503 7444. Brauerei mit Biergarten und fränkischer Küche. Übernachtungsmöglichkeiten 20-30 € pro Nacht und Person inkl. Frühstück. Geöffnet: Freitag ist Ruhetag.
  • 2 Gambrinus Keller, Weinbergstraße, Unterhaid. Tel.: +49 951 5191644. Gambrinus Keller auf Facebook. Die Kellergasse besteht aus 29 privaten Einzelkellern und einem Bierkeller der ehemaligen Brauerei mit Kellerhaus, Terrasse und Kegelbahn. Geöffnet: Täglich 16:00-22:00, Sa und So schon ab 14:00 Uhr. Typ ist Gruppenbezeichnung

km 55 Pfeil unten.svg UTafel.png - Altstadt Bamberg - Weltkulturerbe km 57,5 Pfeil unten.svg UTafel.png - Genussregion Oberfranken - Land der Brauereien km 60 Pfeil oben.svg UTafel.png - Steigerwald - südlich der Autobahn

km 61 Symbol: AS 14 Bamberg-Hafen[Bearbeiten]

Klein Venedig in Bamberg
  • 3 Ungarische Hütte, Laubanger 19b, 96049 Bamberg. Tel.: +49 (0)175 6604412. Geöffnet: von Montag bis Samstag 10.00 - 17.00 Uhr, Sonntag ist geschlossen. Typ ist Gruppenbezeichnung. Imbiss mit verschiedenen Lángos und weiteren ungarischen Spezialitäten.
  • 4 KFC Hallstadt-Bamberg, Laubanger 37, 96103 Hallstadt-Bamberg. Tel.: +49 (0)951 96830146. Geöffnet: Sonntag bis Donnerstag 10.30 - 24.00 Uhr, Freitag und Samstag 10.30 - 01.00 Uhr. Typ ist Gruppenbezeichnung

km 63 Symbol: AS 15 Hallstadt[Bearbeiten]

  • 2 Hotel Frankenland, Bamberger Str. 76, an der A70 Abfahrt Hallstadt, 96103 Hallstadt. Tel.: +49(0)951 71221. Preis: EZ ab 48,00, DZ ab 68,00 Euro., 71 Betten mit DU, WC, Tel., TV, Lift, Minibar, Garage, eigene Parkplätze.

km 64 Symbol: AS 16 Bamberg-Zentrum[Bearbeiten]

Die Innenstadt Bamberg lohnt auch eine größere Fahrtunterbrechung; die komplette Altstadt gehört zum UNESCO-Welterbe UNESCO-Weltkulturerbe und auch der Dom ist besonders sehenswert.

km 66 Symbol: AS 17 Autobahnkreuz Bamberg[Bearbeiten]

Schloss Seehof

Abfahrten auf die A73 in die Richtungen Forchheim, Nürnberg und Coburg, Suhl.

km 67 Pfeil unten.svg km 70 Pfeil oben.svg UTafel.png - Schloss und Park Seehof - Das Schloss erreicht man entweder über die Ausfahrt Scheßlitz oder am Autobahnkreuz auf der A 73 Richtung Nürnberg, erste Ausfahrt nach Memmelsdorf.

km 70,5 Pfeil oben.svg UTafel.png - Altstadt Bamberg - Weltkulturerbe

km 71 Zeichen 314-50 - Parkplatz, StVO 2013.svg Zeichen 378 - Toilette (600x600), StVO 1992.svg Giechburgblick Pfeil unten.svg Pfeil oben.svg

km 72 Pfeil unten.svg UTafel.png - Fränkische Schweiz - erstreckt sich rechts und links der Autobahn

km 73,5 Pfeil unten.svg UTafel.png - Giechburg Gügel Scheßlitz - Die Giechburg und die Wallfahrtskirche Gügel sind auf ihren Hügeln von der Autobahn aus gut zu sehen.

km 77 Symbol: AS 18 Scheßlitz[Bearbeiten]

Der Innenhof der Giechburg
  • 5 Brauerei-Gasthof Hartmann, Fränkische-Schweiz-Str. 26, 96110 Scheßlitz-Würgau. Tel.: +49 (0)9542 920300. Geöffnet: Montag bis Sonntag von 8.00 bis 24.00, Dienstag Ruhetag., täglich wechselnde Speisekarte mit fränkischer Küche und Wildspezialitäten aus eigener Jagd

km 80 Pfeil oben.svg UTafel.png - Giechburg Gügel Scheßlitz - Die Giechburg und die Wallfahrtskirche Gügel sind auf ihren Hügeln von der Autobahn aus gut zu sehen.

km 82 Symbol: AS 19 Roßdorf am Berg[Bearbeiten]

Brotzeitplatte in einem Wirtshaus an der Strecke
  • 7 Brauerei Konrad Will, Haus Nr. 19, 96187 Schederndorf/Stadelhofen. Tel.: +49 (0)9504 262. Geöffnet: Montag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag von 11.00 – 24.00, Samstag und Sonntag von 10.00 – 24.00, Dienstag ist Ruhetag.. Ein Ausflugsziel auch aus der weiteren Umgebung. Biergarten und Wirtshaus sind immer voll, man setzt sich einfach irgendwo dazu. Das Bier ist süffig und die Brotzeiten üppig, zu unschlagbaren Preisen. Probieren sollte man auf jeden Fall den Ziebeleskäs, einen pikant angemachter Quark. Der Chef ist Ferrarista, so gibt es jedes Formel-1-Rennen live auf Großleinwand zu jeder Tageszeit.
  • 8 Hübner Bräu, Steinfeld 69, 96187 Stadelhofen. Tel.: +49 (0)9207 259. Geöffnet: täglich von 8.00 bis 23.00, Ruhetag ist am Donnerstag, außer im Frühjahr bei Taubenmarkt, dann ist es Freitag.. Von Januar bis in den April finden jeden Donnerstag Taubenmärkte statt, man trifft sich, tauscht Tauben oder Anderes und es gibt Verlosungen. Der Biergarten ist von April bis Oktober geöffnet.
  • 9 Gasthof Lindner, Steinfeld 56, 96187 Stadelhofen. Tel.: +49 (0)9207 275. Geöffnet: Dienstag bis Sonntag 11.00 bis 01.00, Montag ist Ruhetag.. Von 1755 bis 1955 wurde im Gasthof Bier gebraut, die Brauerei wurde abgerissen, doch der Wirt lässt das Bier nach der Tradition weiter brauen. In der hauseigenen Brennerei wird eine Vielzahl von Schnäpsen angeboten. In den Sommermonaten gibt es einen teilweise überdachten Biergarten mit 200 Plätzen.

km 86 Zeichen 314-50 - Parkplatz, StVO 2013.svg Zeichen 378 - Toilette (600x600), StVO 1992.svg Paradiestal Pfeil unten.svg Pfeil oben.svg

km 89 Symbol: AS 20 Stadelhofen[Bearbeiten]

  • 5 Gasthaus Höfner, Wölkendorferstr. 9, 96187 Stadelhofen. Tel.: +49 (0)9504 235. Geöffnet: Dienstag: Ruhetag. Preis: EZ ab 25,00, DZ ab 48,00 €.. Alle Zimmer mit Dusche, WC und TV. Gasthaus mit fränkischen Gerichten und Hausmacherbrotzeiten.

km 91,5 Pfeil oben.svg UTafel.png - Oberes Maintal - Coburger Land

km 98 Symbol: AS 21 Schirradorf / Kasendorf[Bearbeiten]

ist ein Landschaftsgarten mit bizarren Felsformationen, Ruinentheater und einem Morgenländischen Bau. Der Garten wurde auf Veranlassung der Markgräfin Wilhelmine, einer Schwester des Preusenkönigs Friedrich II. angelegt. Der Felsengarten ist frei zugänglich, das Museum im Morgenländischen Bau und das Schlosscafé im Küchenbau sind von April bis Oktober geöffnet. Der Name soll auf den Ausruf eines Gastes "C'est sans pareil" - "Das ist ohnegleichen" zurückgehen. Sanspareil wird von den Einheimischen entschieden unfranzösisch ausgesprochen, wenn man es ausspricht wie es geschrieben wird und das "p" durch ein "b" ersetzt, wird man überall verstanden.
  • Die mittelalterliche Burg Zwernitz, (w:Burg Zwernitz ) neben dem Landschaftsgarten ist neu renoviert und beinhaltet jetzt ein Jagdmuseum. Geöffnet von April bis September von 9.00 bis 18.00 Uhr, vom 1. - 15. Oktober 10.00 bis 16.00 Uhr, montags geschlossen
  • 6 Typ ist Gruppenbezeichnung 2 km Gasthof-Pension Bergmann, Hauptstraße 8, 96197 Wonsees-Schirradorf. Tel.: +49 (0)9220 254., ruhig gelegenes Gästehaus, alle Zimmer mit Bad/Du/WC, Balkon, Südterrasse, Mahlzeiten im nahegelegenen Gasthof, Produkte aus eigener Landwirtschaft, Aufenthaltsraum mit Sat-TV, Konferenzmöglichkeit 20 Personen, Liegewiese, Haustiere möglich, Grillplatz, Spielplatz, Fahrräder für Gäste, 22 Betten in 10 Zimmern.
  • 7 Typ ist Gruppenbezeichnung 2 km Gasthof-Pension Erlmann, Hauptstraße 7, 96197 Wonsees-Schirradorf. Tel.: +49 (0)9220 343., fränkische Küche, Fleisch- und Wurstwaren aus eigener Aufzucht und Schlachtung, Aufenthaltsraum, eigene Parkplätze, Zimmer teilweise mit Balkon, Konferenzmöglichkeit für 20 Personen, Haustiere a.A., Bettwäsche inkl., hauseigene Fahrräder für Gäste.

km 95,5 Pfeil unten.svg UTafel.png - Felsengarten Sanspareil

km 100 Pfeil oben.svg UTafel.png - Fränkische Schweiz Pfeil unten.svg UTafel.png - Schloss Thurnau

km 100,5 Pfeil oben.svg UTafel.png - Felsengarten Sanspareil Pfeil unten.svg UTafel.png - Therme Obernsees

km 103 Symbol: AS 22 Thurnau-West[Bearbeiten]

Schloss Thurnau vom See
Der Obere Markt in Thurnau

Nördlich der A 70 liegt Thurnau, es ist für seine Töpfereien und seinen historischen Ortskern mit Schloss bekannt. Es lohnt einen kleinen Umweg in Kauf zu nehmen, um das historische Ensemble zu betrachten oder Töpferwaren einzukaufen. Wer etwas mehr Zeit hat, kann auch das Töpfermuseum besuchen.

Südlich der A 70 liegen die Thurnauer Ortsteile Berndorf mit Fachwerkhäusern und Kirche und im Ortsteil Limmersdorf steht eine historische Tanzlinde neben der Kirche.

km 105 Symbol: AS 23 Thurnau-Ost[Bearbeiten]

  • 1 Esso Autohof Thurnau-Ost, Industriestr. 8, 95347 Thurnau. Tel.: +49 (0)9228 99103. Geöffnet: 24 Std. geöffnet.. Esso Tankstelle, Restaurant, Toiletten
  • 2 Vogels Autohof, Limmersdorferstr. 9, 95347 Thurnau. Tel.: +49 (0)9228 9590, Fax: +49 9228 95920. Geöffnet: 24 h.. Esso Tankstelle, Restaurant, Toiletten, Duschen

km 108 Pfeil unten.svg UTafel.png - Plassenburg km 108,5 Pfeil oben.svg UTafel.png - Therme Obernsees km 109 Pfeil oben.svg UTafel.png - Schloss Thurnau

km 110 Zeichen 314-50 - Parkplatz, StVO 2013.svg Zeichen 378 - Toilette (600x600), StVO 1992.svg Rotmaintal Pfeil unten.svg Pfeil oben.svg

km 111 Symbol: AS 24 Kulmbach / Neudrossenfeld[Bearbeiten]

Kirche, Schloss und Mühle in Neudrossenfeld
  • 11 Brauerei-Gasthof Schnupp, Altdrossenfeld 8, 95512 Neudrossenfeld). Tel.: +49 (0)9203 992-0, Fax: (0)9203 992-50, E-Mail: . Nicht nur Brauerei, sondern auch Brennerei und Hotel, erstmals als 1398 als Schankstätte erwähnt. Geöffnet: 7.00 bis 23.00, Warme Küche: 11.30 bis 13.45 und 17.30 bis 21.00, freitags ist im Restaurant Ruhetag.
  • 8 Bergmühle Hotel-Restaurant, Bergmühlgasse 2, 95512 Neudrossenfeld. Tel.: +49 (0)9203 6644. Fränkische und internationale Küche, Kaffee und Kuchen, Brotzeiten. Historische Mühle unterhalb des Schlosses, mit Blick auf das Wasser- und Vogelschutzgebiet Rotmaintal. Geöffnet: Dienstag bis Sonntag von 11.30 bis 21.30, Montag im Restaurant Ruhetag, Winter Nov. bis März Donnerstag bis Sonntag, Hotel durchgehend. Preis: EZ ab 58,-, DZ ab 75,-.
  • 12 Gasthof-Pension Werner, Muckenreuth 11, 95512 Neudrossenfeld). Tel.: +49 9203 272. Fränkische Küche und Brotzeiten. Übernachtungsmöglichkeiten. Geöffnet: Mi bis So 10:00 - 23:00 Uhr. Preis: Hauptgerichte ab 9 €.
Plassenburg in Kulmbach - Innenhof
  • 1 Weigel’s Hofkäserei, Rohr (B85 Richtung Kulmbach), 95512 Neudrossenfeld. Tel.: +49 9203 9377. Käsespezialitäten aus eigener Herstellung. Geöffnet: Freitags 9.00 bis 17.00 Uhr. Typ ist Gruppenbezeichnung

km 114 Pfeil oben.svg UTafel.png - Genussregion Oberfranken - Land der Brauereien

km 114,5 Pfeil oben.svg UTafel.png - Plassenburg Pfeil unten.svg UTafel.png - Fichtelgebirge

km 120 Symbol: AS 25 Autobahndreieck Bayreuth/Kulmbach[Bearbeiten]

Abfahrten auf die A9 in die Richtungen Nürnberg - München und Leipzig - Berlin

Brauchbarer ArtikelDies ist ein brauchbarer Artikel. Es gibt noch einige Stellen, an denen Informationen fehlen. Wenn du etwas zu ergänzen hast, sei mutig und ergänze sie.