Reiseroute
Artikelentwurf

Bundesautobahn 73

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen


Bundesautobahn 73 number.svg

Die Bundesautobahn 73 (BAB 73 oder A 73) verläuft in Süd-Nord-Richtung, sie verbindet die Bundesautobahn 71 mit der Bundesautobahn 9. Sie beginnt am Autobahndreieck Suhl in Thüringen und führt in Bayern über Coburg, Lichtenfels, Bamberg und Forchheim in Oberfranken weiter in Mittelfranken nach Erlangen, Fürth und Nürnberg. Sie wird im Abschnitt Lichtenfels – Bamberg – Nürnberg auch Frankenschnellweg genannt.

Inhaltsverzeichnis

Hintergrund[Bearbeiten]

Regionen[Bearbeiten]

Bundesautobahn 73

Die Autobahn führt vom Thüringer Wald durch das Coburger Land und Obermainland an den Haßbergen vorbei und weiter zwischen der Fränkischen Schweiz und dem Steigerwald hindurch am Aischgrund vorbei in den Großraum Nürnberg.

Verkehr[Bearbeiten]

Verkehrssicherheit[Bearbeiten]

Streckenbeschreibung[Bearbeiten]

Die Beschreibung der Strecke erfolgt von Nord nach Süd (Fahrtrichtung Süden = Pfeil unten.svg), die Kilometerwerte (nur ungefähre Angaben) richten sich nach der offiziellen Angabe von Süd nach Nord, die Regionen sind nicht exakt verortet.

km 0 Symbol: AS 1 Autobahndreieck Symbol: KN Suhl[Bearbeiten]

Abfahrten auf die A71 in die Richtungen Erfurt und Schweinfurt

km 3 Symbol: AS 2 Suhl-Zentrum[Bearbeiten]

km 8 Symbol: AS 3 Suhl-Friedberg[Bearbeiten]

  • 1 Hotel Zum goldenen Hirsch, Hauptstr. 33, 98553 Hirschbach. Tel.: +49(0)3681 452180. 6 Einzelzimmer und 24 Doppelzimmer mit Dusche oder Bad, WC, TV, Telefon, Radio und Schreibtisch. 3 km von der Ausfahrt Preis: EZ ab 45,00 €, DZ ab 65,00 € mit Frühstück.
    • Restaurant mit Produkten aus der Thüringer Region, geöffnet ist Montag 17.00 - 21.00 Uhr, Dienstag bis Sonntag 11.00 - 21.00 Uhr, Hauptgerichte ab 9,50 €.

km 10 Zeichen 314-50 - Parkplatz, StVO 2013.svg Adlersberg

km 16 Symbol: AS 4 Schleusingen[Bearbeiten]

km 28 Symbol: AS 5 Eisfeld-Nord[Bearbeiten]

Das Schloss in Eisfeld

km 30 Zeichen 314-50 - Parkplatz, StVO 2013.svg Zeichen 378 - Toilette (600x600), StVO 1992.svg Werratal

km 34 Symbol: AS 6 Eisfeld-Süd[Bearbeiten]

  • 2 Waldhotel Hubertus‎, Coburger Straße 501, 98673 Eisfeld. Tel.: +49(0)3686 618880. Am ehemaligen Grenzübergang zwischen der DDR und Bayern. 16 Doppelzimmer, Restaurant, Terrasse und eine Thüringer Bratwurstgrillstation. Preis: EZ ab 53,00 €, DZ ab 73,00 € mit Frühstück.

km 34 Landesgrenze Thüringen / Bayern

  • 1 Gasthaus Zum Auerhahn, Rottenbacher Straße 8, 96486 Lautertal/ OT Rottenbach. Tel.: +49(0)9566 790. Geöffnet: von Januar bis März Freitag und Samstag, von April bis Dezember Donnerstag bis Samstag ab 17.30 Uhr, an Sonn- und Feiertagen 11.30 Uhr bis 15.00 Uhr und ab 17.00 Uhr. Preis: Gemischtes Wurstbrot 4,10 €, Schnitzel Wiener Art 9,40 €..

km 47Symbol: AS 7 Coburg[Bearbeiten]

km 48 Symbol: AS 8 Neustadt bei Coburg[Bearbeiten]

km 50 Symbol: AS 9 Rödental[Bearbeiten]

Schloss Rosenau

km 54 Zeichen 314-50 - Parkplatz, StVO 2013.svg Zeichen 378 - Toilette (600x600), StVO 1992.svg Coburger Forst

km 58 Symbol: AS 10 Ebersdorf[Bearbeiten]

km 65 Symbol: AS 11 Untersiemau[Bearbeiten]

km 68 Symbol: AS 12 Lichtenfels-Nord[Bearbeiten]

Kloster Banz
  • 1 Typ ist Gruppenbezeichnung Kloster Banz, ein ehemaliges Benediktinerkloster, nur 3,5 km von der Ausfahrt. Es gibt ein Museum, einen Kletterpark und eine Gaststätte.

km 70 Symbol: AS 13 Lichtenfels[Bearbeiten]

km 14 Symbol: AS 14 Bad Staffelstein-Kurzentrum[Bearbeiten]

km 74 Symbol: AS 15 Bad Staffelstein[Bearbeiten]

  • 1 Hopfenmühle, Horsdorfer Straße 52, 96231 Bad Staffelstein. Tel.: +49(0)9573 5142. Frische und geräucherte Fische, selbsthergestellte Mehle, Müsli, Nudeln, Backzutaten und mehr. Wenige 100 Meter von der Ausfahrt Geöffnet: Dienstag bis Freitag 8.00 – 18.00, Samstag 8.00 – 13.00, Sonntag 10.00 – 12.00, Montag Ruhetag.

km 79 Symbol: AS 16 Ebensfeld[Bearbeiten]

km 84 Zeichen 314-50 - Parkplatz, StVO 2013.svg Zapfendorf

km 91 Symbol: AS 18 Breitengüßbach-Nord[Bearbeiten]

km 92 Symbol: AS 19 Breitengüßbach-Mitte[Bearbeiten]

km 93 Symbol: AS 20 Breitengüßbach-Süd[Bearbeiten]

Abfahrt nach Breitengüßbach und Kemmern

  • 3 Hotel Rosenhof, Hauptstraße 68, 96164 Kemmern. Tel.: +49(0)9544 9240. 36 Doppelzimmer mit Sitzecke, Balkon, Dusche/WC, Flachbildfernseher und Durchwahltelefon, kostenfreie Parkplätze, kostenfreies W-Lan. Weniger als einen Kilometer von der Ausfahrt. Preis: EZ ab 49,00 €, DZ ab 69,00 € mit Frühstück.

km 95 Zeichen 314-50 - Parkplatz, StVO 2013.svg Zeichen 378 - Toilette (600x600), StVO 1992.svg Zückshuter Forst

km 97 Symbol: AS 21 Autobahndreieck Symbol: KN Bamberg[Bearbeiten]

Abfahrten auf die A70 in die Richtungen Schweinfurt und Kulmbach

km 99 Symbol: AS 22 Memmelsdorf[Bearbeiten]

km 101 Symbol: AS 23 Bamberg-Ost[Bearbeiten]

Bamberg Rathaus

Die Innenstadt Bamberg lohnt auch eine größere Fahrtunterbrechung; die komplette Altstadt gehört zum UNESCO-Welterbe UNESCO-Weltkulturerbe und auch der Dom ist besonders sehenswert.

  • 2 Kunigundenruh, Kunigundenruh 1, 96123 Litzendorf. Tel.: +49(0)951 9170686. 1 km von der Ausfahrt. Geöffnet: Montag bis Freitag 15.00 - 22.00, Samstag und Sonntag ab 11.00 Uhr geöffnet, Dienstag Ruhetag.

km 105 Symbol: AS 24 Bamberg-Süd[Bearbeiten]

km 112 Symbol: AS 25 Hirschaid[Bearbeiten]

  • 3 Hirschaider Keller, Maximilianstraße, 96114 Hirschaid (Gegenüber der Autobahnmeisterei). Tel.: +49 9543 3758. Hirschaider Keller auf Facebook. Biergarten direkt bei der Autobahnausfahrt. Hausmacher Brotzeiten, Bratwürste mit Kraut, Brotzeit mitbringen erlaubt Geöffnet: 01.04-31.10 täglich 15:00 - 23:00 Uhr, bei schlechtem Wetter geschlossen.

km 115 Symbol: AS 26 Buttenheim[Bearbeiten]

Geburtshaus von Levi Strauss, heute Museum
  • 4 Löwenbräu Keller Buttenheim, Eremitage 3, 96155 Buttenheim. Tel.: +49(0)9545 509346. Gasthof mit großem Biergarten und fränkischer Küche. Geöffnet: Montag bis Samstag ab 11.00 Uhr Sonntag ab.00 10 Uhr, Warme Küche Montag bis Samstag von 11.30 Uhr bis 14.00 Uhr und Sonntag ab 11 Uhr, Montag bis Sonntag von 16.30 Uhr bis 21.00 Uhr, Ruhetage sind Dienstag (Mai - August) oder Dienstag und Mittwoch (September - April), Betriebsruhe von Weihnachten bis Anfang März.
  • 5 St. GeorgenBräu Keller, Kellerstraße, 96155 Buttenheim. Tel.: +49(0)9545 44670. Großer Biergarten mit Kinderspielplatz, freitags gibt es Makrelen und Heringe vom Buchenholzgrill. Geöffnet: bei schönem Wetter von April - September, täglich ab 14.00 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ab 11.00 Uhr.

km 120 Zeichen 314-50 - Parkplatz, StVO 2013.svg Zeichen 378 - Toilette (600x600), StVO 1992.svg Regnitztal

km 122 Symbol: AS 27 Forchheim-Nord[Bearbeiten]

km 127 Symbol: AS 28 Forchheim-Süd[Bearbeiten]

Weiter nach Hausen und Effeltrich

  • 6 Brothaus Café, Forchheimer Str. 38, 91353 Hausen. Tel.: +49(0)9191 9757711. Geöffnet: Montag bis Samstag 6.00 - 19.00 Uhr, Sonntag 7.00 - 18.00 Uhr.

km 129 Symbol: AS 29 Baiersdorf-Nord[Bearbeiten]

  • 2 Kochs Meerrettich Fabrikverkauf, Judengasse 6-8, 91083 Baiersdorf. Tel.: +49(0)9133 7749-3. Geöffnet: von Montag bis Freitag von 8.00 bis 16.00 Uhr.

km 135 Symbol: AS 30 Möhrendorf[Bearbeiten]

  • 2 Typ ist Gruppenbezeichnung Die Besonderheit in Möhrendorf sind die Wasserschöpfräder an der Regnitz, die zu den letzten in Mitteleuropa gehören. Sie sind nur wenige Meter von der Autobahnausfahrt und laden zu einem Spaziergang ein. Sie sind nur von Mai bis Mitte September zu besichtigen, da sie über den Winter abgebaut werden.
  • 7 Fischküche Reck, Oberndorf 7, 91096 Möhrendorf. Tel.: +49(0)9131 47176. Wie der Name schon sagt, sind Fischgerichte ein Schwerpunkt der Speisekarte. In der Saison gibt es z.B. Karpfensüppchen und sauer eingelegtes Bratkarpfenfilet mit Bratkartoffeln. Geöffnet: Mittwoch bis Samstag von 11.00 bis 14.00 Uhr und von 17.00 bis 21.00 Uhr, an Sonn- und Feiertagen ist durchgehend von 11.00 bis 19.30 Uhr geöffnet. Montag und Dienstag sind Ruhetage.

km 136 Zeichen 314-50 - Parkplatz, StVO 2013.svg Möhrendorf

km 138 Symbol: AS 31 Erlangen-Nord[Bearbeiten]

km 140 Symbol: AS 32 Erlangen-Zentrum[Bearbeiten]

km 141 Symbol: AS 33 Erlangen-Bruck[Bearbeiten]

km 143 Symbol: AS 34 Autobahnkreuz Symbol: KN Fürth/Erlangen[Bearbeiten]

Abfahrten auf die A3 in die Richtungen Würzburg und Nürnberg

km 146 Symbol: AS 35 Erlangen-Eltersdorf[Bearbeiten]

km 147 Zeichen 314-50 - Parkplatz, StVO 2013.svg Fuchswald / Gründlach

km 148 Symbol: AS 36 Fürth-Steinach[Bearbeiten]

km 151 Symbol: AS 37 Fürth-Ronhof[Bearbeiten]

km 152 Symbol: AS 38 Fürth-Poppenreuth[Bearbeiten]

km 154 Symbol: AS 39 Nürnberg-Fürth[Bearbeiten]

Mautfrei, Kreisstraße N4

Symbol: AS Nürnberg-Westring - Autobahnende[Bearbeiten]

Autohof

Nürnberg-Westring[Bearbeiten]

Nürnberg-Gostenhof[Bearbeiten]

Nürnberg-Zentrum[Bearbeiten]

Nürnberg-Südring[Bearbeiten]

Kreuz Nürnberg-Hafen - Autobahnbeginn[Bearbeiten]

Symbol: AS 43 Nürnberg-Hafen-Ost[Bearbeiten]

Symbol: AS 44 Nürnberg-Königshof[Bearbeiten]

Symbol: AS 45 Nürnberg-Zollhaus[Bearbeiten]

Symbol: AS 46 Autobahnkreuz Symbol: KN Nürnberg-Süd[Bearbeiten]

Abfahrten auf die A6 in die Richtungen Heilbronn und Nürnberg

Symbol: AS 47 Röthenbach bei Sankt Wolfgang[Bearbeiten]

Symbol: AS 48 Feucht[Bearbeiten]

Symbol: AS 49 Autobahndreieck Symbol: KN Nürnberg/Feucht[Bearbeiten]

Hier endet die Bundesautobahn 73 (Frankenschnellweg) und geht in die A9 - BerlinLeipzigMünchen über.

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.