Neustadt bei Coburg

Erioll world 2.svg
Brauchbarer Artikel
Aus Wikivoyage
Neustadt bei Coburg
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Neustadt bei Coburg ist eine Stadt in Oberfranken in Bayern, im Coburger Land mit ungefähr 15.000 Einwohnern.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Entfernungen (Autobahn)
Bamberg60 km
Nürnberg120 km
Erfurt125 km

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der nächstgelegene internationale Flughafen ist der Flughafen Nürnberg Website dieser Einrichtung Flughafen Nürnberg in der Enzyklopädie Wikipedia Flughafen Nürnberg im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsFlughafen Nürnberg (Q265994) in der Datenbank Wikidata (IATA: NUE).

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Neustadt liegt an der Bahnstrecke Coburg – Sonneberg. Es verkehren zweistündlich Regionalbahnen und zweistündlich Regionalexpress-Züge, letztere kommen direkt aus Nürnberg.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Neustadt ist etwa 12 km gut ausgebauter Landstraße von der gleichnamigen Autobahnabfahrt der A73 Nürnberg - Suhl entfernt. Ferner ist Neustadt über Staatsstraßen nach Coburg, Sonneberg und Kronach angebunden.

Die Deutsche Spielzeugstraße und die Fürstenstraße der Wettiner führen durch den Ort.

Mit dem Fahrrad[Bearbeiten]

  • Der Iron Curtain Trail, ein europäischer Radweg entlang des ehemaligen Eisernen Vorhangs (engl. Iron Curtain), führt auch durch Neustadt. Von Osten führt die Route ab der deutsch-tschechischen Grenze an Hof und Kronach vorbei. Von Nordosten geht es von der Werra durch das Ulstertal und über Fladungen an Coburg vorbei.

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Neustadt bei Coburg

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Museum der Deutschen Spielzeugindustrie mit Trachtenpuppensammlung
  • Thüringisch-Fränkische Begegnungsstätte mit der Informationsstelle zur Teilung Deutschlands

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • 1 Bademehr, Wildenheider Str. 11, Neustadt bei Coburg. Tel.: (0)9568 891990. Mit Wellenbetrieb, Attraktionsbecken, Eltern/Kindbereich, Dampfbad, 65 m lange Röhrenrutsche, Aquarium, Bistro, Mo geschlossen.

Einkaufen[Bearbeiten]

  • 1 Die Alte Weihnachtsfabrik mit historischem Weihnachtsmuseum, Sternenweg 2, 96465 Neustadt bei Coburg. Tel.: +49(0)9568 891930, E-Mail: . Christbaumschmuck, Glaskugeln usw., alle was mit Weihnachten zu tun hat. Geöffnet: Montag – Freitag 9.30-18.00, November und Dezember bis 19.00, Samstag 9.30-16.00, November und Dezember bis 17.00 Uhr, Ab 1. November bis Weihnachten alle Sonntage von 13.00-18.00.
  • 2 Edeka Cavdar, Eisfelder Str. 17, 96465 Neustadt bei Coburg. Tel.: +49 (0)9568 8918446. Supermarkt. Geöffnet: Mo-Sa 7-20 Uhr.
  • 3 REWE, Am Moos 24-26, 96465 Neustadt bei Coburg. Tel.: +49 (0)9568 89180. Supermarkt. Geöffnet: Mo-Sa 7-20 Uhr.
  • 4 ALDI SÜD, Am Lerchenfeld 6, 96465 Neustadt bei Coburg. Einzelhandelskette für Lebensmittel wie Obst, Gemüse, Fleisch und Milchprodukte zu Discounterpreisen. Geöffnet: Mo-Sa 8-20 Uhr.
  • 5 Netto Filiale, An der Gebrannten Brücke 2, 96465 Neustadt/Coburg. Supermarkt. Geöffnet: Mo-Sa 7-20 Uhr.
  • 6 Netto Filiale, Austraße 38, 96465 Neustadt bei Coburg. Supermarkt. Geöffnet: Mo-Sa 7-20 Uhr.
  • 7 Lidl, Bahnhofstraße 10, 96465 Neustadt bei Coburg. Discounter. Geöffnet: Mo-Sa 7-20 Uhr.
  • 8 Bäckerei Bergmann, Marienstraße 5, 96465 Neustadt bei Coburg. Tel.: +49 (0)9568 5437. Bäckerei.

Küche[Bearbeiten]

  • 2 Gasthaus Lindenhof, Ketschenbacher Straße 161, 96465 Neustadt bei Coburg. Tel.: +49(0)9568 2872, E-Mail: . Traditionelle fränkische Küche. Geöffnet: Mo + Di nach Vereinbarung, Mi 9.00 – 14.00 Uhr, Do nach Vereinbarung, Fr + Sa ab 9.00 Uhr, So 9.00 – 15.00 Uhr.
  • 3 Restaurant Dimitra, Sonneberger Str. 25, 96465 Neustadt bei Coburg. Tel.: +49(0)9568 5626. Griechische Küche. Geöffnet: täglich 17.30 – 22.00 Uhr.
  • 5 China Restaurant Singapur, Eisfelder Str. 49, 96465 Neustadt bei Coburg. Tel.: +49(0)9568 86757. Geöffnet: täglich 11.30 – 14.30 Uhr + 17.30 – 22.00 Uhr.

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

  • Das nahgelegene Coburg, der Residenzstadt der Herzöge von Sachsen-Coburg

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

  • www.neustadt-bei-coburg.de – Offizielle Webseite von Neustadt bei Coburg
  • Hörpfade - die Volkshochschule Coburg Stadt und Land produzierte Audiofiles für 8 Städte und Gemeinden des Coburger Landes.
Brauchbarer ArtikelDies ist ein brauchbarer Artikel. Es gibt noch einige Stellen, an denen Informationen fehlen. Wenn du etwas zu ergänzen hast, sei mutig und ergänze sie.