Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Missouri

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Missouri ist ein Bundesstaat in der Region Mittlerer Westen in den Vereinigten Staaten von Amerika. Als zentral gelegener Bundesstaat hat Missouri gleich acht Anrainerstaaten: Im Norden liegt Iowa, im Osten (jenseits des Mississippi), Illinois, Kentucky und Tennessee, im Süden Arkansas und im Westen Oklahoma, Kansas und Nebraska.

Regionen[Bearbeiten]

Orte[Bearbeiten]

Karte von Missouri
  • 1 Branson Website dieser Einrichtung Branson im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen Sprache Branson in der Enzyklopädie Wikipedia Branson im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsBranson (Q898857) in der Datenbank Wikidata
  • 2 Cape Girardeau Website dieser Einrichtung Cape Girardeau im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen Sprache Cape Girardeau in der Enzyklopädie Wikipedia Cape Girardeau im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsCape Girardeau (Q866294) in der Datenbank Wikidata
  • 3 Columbia Website dieser Einrichtung Columbia im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen Sprache Columbia in der Enzyklopädie Wikipedia Columbia im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsColumbia (Q59670) in der Datenbank Wikidata
  • 4 Hannibal Website dieser Einrichtung Hannibal im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen Sprache Hannibal in der Enzyklopädie Wikipedia Hannibal im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsHannibal (Q961975) in der Datenbank Wikidata
  • 5 Hermann Website dieser Einrichtung Hermann im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen Sprache Hermann in der Enzyklopädie Wikipedia Hermann im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsHermann (Q966428) in der Datenbank Wikidata
  • 6 Independence (Missouri) Website dieser Einrichtung Independence (Missouri) im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen Sprache Independence (Missouri) in der Enzyklopädie Wikipedia Independence (Missouri) im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsIndependence (Missouri) (Q24603) in der Datenbank Wikidata
  • 7 Jefferson City Website dieser Einrichtung Jefferson City in der Enzyklopädie Wikipedia Jefferson City im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsJefferson City (Q28180) in der Datenbank Wikidata – Hauptstadt.
  • 8 Joplin Website dieser Einrichtung Joplin im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen Sprache Joplin in der Enzyklopädie Wikipedia Joplin im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsJoplin (Q317865) in der Datenbank Wikidata
  • 9 Kansas City Website dieser Einrichtung Kansas City im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen Sprache Kansas City in der Enzyklopädie Wikipedia Kansas City im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsKansas City (Q41819) in der Datenbank Wikidata
  • 10 Neosho Website dieser Einrichtung Neosho in der Enzyklopädie Wikipedia Neosho im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsNeosho (Q1000065) in der Datenbank Wikidata
  • 11 Saint Joseph Website dieser Einrichtung Saint Joseph im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen Sprache Saint Joseph in der Enzyklopädie Wikipedia Saint Joseph im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsSaint Joseph (Q745120) in der Datenbank Wikidata
  • 12 St. Louis Website dieser Einrichtung St. Louis in der Enzyklopädie Wikipedia St. Louis im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsSt. Louis (Q38022) in der Datenbank Wikidata
  • 13 Sedalia Website dieser Einrichtung Sedalia im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen Sprache Sedalia in der Enzyklopädie Wikipedia Sedalia im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsSedalia (Q966486) in der Datenbank Wikidata
  • 14 Springfield Website dieser Einrichtung Springfield im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen Sprache Springfield in der Enzyklopädie Wikipedia Springfield im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsSpringfield (Q135615) in der Datenbank Wikidata

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Laut William Least Heat Moon ist St. Louis die letzte Stadt des Ostens und Kansas City die erste Stadt des Westens. Missouri wird im Volksmund Show Me State genannt.

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Zahlreiche Interstate-Autobahnen und Highways durchqueren den Bundesstaat:

  • Der Interstate 70 verbindet St. Louis und Kansas City über Columbia.
  • Der Interstate 55 folgt ab Memphis dem Mississippi River nordwärts nach St. Louis.
  • Der Interstate 44 erreicht aus Oklahoma den Staat und führt über Joplin und Springfield nach St. Louis. Der Großteil der Straße folgt der historischen Route 66.
  • Der Interstate 35 verläuft von Kansas City nordostwärts nach Des Moines und südwestwärts über die zu Kansas gehörenden Vororte von Kansas City nach Wichita in Kansas.
  • Der Interstate 29 führt ab Kansas City Richtung Nordwesten nach Omaha/Council Bluffs. Die Straße beginnt oder endet in der Downtown von Kansas City und verläuft parallel zum US Highway 71.
  • Der US Highway 71 führt in Nord-Süd-Richtung von Iowa nach Arkansas durch den westlichen Teil von Missouri und verbindet dabei Kansas City und Joplin.
  • Der US Highway 60 führt durch den Süden des Staats und verbindet damit Kentucky und Oklahoma. Zwischen Cape Girardeau und Springfield sind lediglich 60 Meilen mit getrennten Fahrbahnen versehen. Westlich von Springfield verbindet der kurze Missouri Highway 360 den US Highway mit dem Interstate 44.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg