Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Wisconsin

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lage
AlabamaAlaskaArizonaArkansasKalifornienColoradoConnecticutDelawareFloridaGeorgiaHawaiiIdahoIllinoisIndianaIowaKansasKentuckyLouisianaMaineMarylandMassachusettsMichiganMinnesotaMississippiMontanaMissouriNebraskaNevadaNew HampshireNew JerseyNew MexicoNew YorkNorth CarolinaNorth DakotaOhioOklahomaOregonPennsylvaniaRhode IslandSouth CarolinaSouth DakotaTennesseeTexasUtahVermontVirginiaWashingtonWest VirginiaWisconsinWyoming
Lage von Wisconsin in den USA
Flagge
Flag of Wisconsin.svg
Kurzdaten
HauptstadtMadison
WährungUSD
Fläche169,639 km²
Bevölkerung5,686,986
SprachenEnglisch.
Telefonvorwahl262, 274, 414, 534, 608, 715, 920
ZeitzoneCentral Standard Time (Sommer: UTC -5 (MEZ-6) Winter: UTC -6)

Wisconsin ist ein Bundesstaat in der Region Mittlerer Westen in den Vereinigten Staaten von Amerika. Er grenzt im Norden an den Oberen See und an die Upper Peninsula Michigans, im Osten an den Huronsee, im Süden an Illinois und im Westen an Iowa und Minnesota.

Wisconsin ist berühmt für seine Käsefabrikation. Viele Unternehmen bieten Besichtigungen ihrer Produktionsstätten an (Übersicht).

Regionen[Bearbeiten]

Die Gliederung von Wisconsin in Regionen ist in der Literatur uneinheitlich. Hier in Wikivoyage verwenden wir aus praktischen Gründen folgende Gliederung:

Die fünf Reiseregionen von Wisconsin
Die am dichtesten bevölkerte Region.
Von lieblichen Hügellandschaften geprägt.
Am Lake Michigan und rund um den Lake Winnebago.
Einsame Region im Norden des Bundesstaates, am Rande zur „Oberen Halbinsel“ von Michigan.
Die Region südlich des Lake Superior.

Orte[Bearbeiten]

Madison
Die Hauptstadt Madison zeichnet sich durch ihre Lage zwischen 3 Seen (und einigen kleineren) aus. Unbedingt sehenswert ist der Capitol Hill mit dem symmetrischen State Capitol. Vom Capitol Hill aus gelangt man nach Westen in eine sehr belebte Einkaufsstraße. Außerdem zu empfehlen sind die Universität und die Eiscreme bei Michael's, eine Mischung aus Softeis und Milcheis.
Milwaukee
Mit etwa 600'000 Einwohner ist Milwaukee die grösste Stadt Wisconsins.
New Glarus
Ungefähr 40 Kilometer südlich von Madison liegt die von Schweizer Immigranten gegründete Gemeinde New Glarus.


Kleinere Orte:

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Taliesin

Fans des amerikanischen Kult-Architekten Frank Lloyd Wright können in Spring Green den Wohnsitz des Meisters („Taliesin“) und viele weitere seiner Werke besichtigen. Für Einzelheiten siehe auch den Spezialartikel Wisconsin/Frank Lloyd Wright.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg