Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Wien/Praterstern

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Praterstern und Prater
kein Wert für Höhe auf Wikidata: Höhe nachtragen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Hintergrund[Bearbeiten]

Der Praterstern ist ein Platz im 2. Wiener Gemeindebezirk Leopoldstadt, welcher sich zwischen dem Bahnhof Wien Praterstern, der Kaiserwiese und dem Prater befindet. Der Prater dient an Wochenendabenden aus Ausgehmöglichkeit für Wiener und Touristen und bietet zudem touristische Sehenswürdigkeiten wie das Wiener Riesenrad, das Planetarium sowie das Wachsfigurenmuseum Madame Tussauds.

Karte von Praterstern
NamePraterstern
CharakterSehenswertes
Betreiber
ÖVU1 U2 S1 S2 S3 S4 S7 WestBlue O 5 5B 80A 82A N25 N29

Anreise[Bearbeiten]

Schnellbahn im Bahnhof Wien-Praterstern
U-Bahn-Station Praterstern, Bahnsteig der Linie U1

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der nächstegelegene Flughafen ist Wien-Schwechat.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Der 1 Bahnhof Wien Praterstern verfügt über vier Bahnsteiggleise, welche an der Stammstrecke Wien-Meidling - Wien-Floridsdorf liegen und durch die Schnellbahn sowie einige Regionalzüge angefahren werden, zusätzlich besteht Anschluss an die Fernzüge der Linie WestBlue des privaten Eisenbahnverkehrsunternehmens Westbahn. Die nächsten Anschlussmöglichkeiten an den Fernverkehr der ÖBB sind Wien Hauptbahnhof und Wien Meidling.

Mit dem Stadtverkehr[Bearbeiten]

Der Praterstern verfügt über eine Station der Linie U1 sowie eine Station der Linie U2. Am Ausgang Praterstraße verkehren zudem die Straßenbahnlinien O und 5, die Nachtbuslinien N25 und N29 verkehren von der gegenüberliegenden Straßenseite.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Fernbusse verkehren am Busterminal Vienna, nahe der U2-Station Stadion, dem Vienna International Busterminal bei der U3-Station Erdberg sowie am Südtiroler Platz nahe dem Hauptbahnhof.

Mit dem Fahrrad / zu Fuß[Bearbeiten]

Hauptartikel: Fahrradfahren in Wien

Die Umgebung ist für Radfahrer und Fußgänger geeignet, es existieren zahlreiche Radwege, Gehsteige sowie Fahrradabstellmöglichkeiten. Da der Praterstern vor allem bei Dunkelheit ein sozialer Brennpunkt ist, sollten Fahrräder möglich diebstahlsicher abgestellt werden.

PKW/Motorrad[Bearbeiten]

Garagen[Bearbeiten]

Öffnungszeiten[Bearbeiten]

Die Öffnungszeiten des Praters sind in der Regel von Mittag bis Mitternacht, wobei diese Saison- und nachfrageabhängig gestaltet werden. Am Praterstern selbst befindet sich wenig Struktur. Im gleichnamigen Bahnhof befinden sich Einkaufsmöglichkeiten, Cafes und Schnellrestaurants.

Drogeriemärkte[Bearbeiten]

Lebensmittel[Bearbeiten]

  • BILLA, Praterstern, 1020 Wien (Im Bahnhof, Unterführung). Tel.: +43 (0)1 2168587.
    Da Lebensmittelgeschäfte auf Bahnhofsgelände auch an Sonn- und Feiertagen geöffnet haben dürfen, ist diese Filiale gerade an solchen Tagen stark frequentiert.

Trafiken[Bearbeiten]

Zwei Trafiken befinden sich in der Unterführung, eine weitere am Verbindungsgang zu den U-Bahn-Stationen.

Sonstige[Bearbeiten]

Admiral-Tegetthoff-Denkmal am Praterstern

Unterkunft[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Seit dem 27. April 2018 gilt am Praterstern, im gleichnamigen Bahnhof sowie teilweise in umliegenden Straßen und auf deren Gehsteigen ein Alkoholverbot, in der U-Bahn-Station Praterstern sowie den Fahrzeugen der Wiener Linien gilt generell ein Alkoholverbot.

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Kultur und Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Planetarium Wien im Prater
Das Wiener Riesenrad im Prater

Literatur[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg