Artikelentwurf

Balearen

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
GalicienAsturienKantabrienBaskenlandLa RiojaNavarraAragonienKatalonienKastilien-LeónMadridKastilien-La ManchaExtremaduraAndalusienMurciaValenciaBalearenKanarische InselnPortugalAndorraFrankreichMarokkoAlgerien
Lage der Region Balearen in Spanien

Die Balearen sind eine Inselgruppe im Mittelmeer und gehören zu Spanien.

Inseln[Bearbeiten]

Die Inselgruppe besteht aus (von Nord nach Süd):

Orte[Bearbeiten]

Kathedrale Le Seu in Palma de Mallorca
  • Palma de Mallorca, Hauptstadt Mallorcas und Sitz der Regionalregierung der Balearen
  • El Arenal, Urlauberhochburg an der Südküste von Mallorca
  • Inca, Zentrum des Schuh- und Lederhandwerks auf Mallorca
  • Manacor, reiche Kulturgeschichte von der Bronzezeit bis in die Gegenwart
  • Eivissa (Ibiza-Stadt), Inselhauptstadt von Ibiza

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Steuer für nachhaltigen Tourismus („Touristensteuer“)[Bearbeiten]

Auf allen Balearen-Inseln wird eine Touristensteuer (Impost del Turisme Sostenible, ITS) erhoben um aus den Einnahmen mit gezielten Projekten die territorialen und ökologischen Auswirkungen des Tourismus auf den Balearen zu kompensieren. Ähnlich einer Kurtaxe wird für jede Person und Übernachtung ein Betrag erhoben, der von der Saison und der Hotelklassifikation abhängt. 2019 beträgt die ITS 4 Euro/Person/Nacht in einem 5-Sterne-Hotel. Die ITS wird durch den Beherbergungsbetrieb erhoben. Detaillierte Informationen zum Zweck der Abgabe und zu den Tarifen sind in deutscher Sprache der Webseite der Kommission zur Förderung von Nachhaltigem Tourismus zu entnehmen.

Sprache[Bearbeiten]

Die Sprache auf den Balearen ist ein katalanischer Dialekt, der auf jeder Insel ein klein wenig anders klingt und jeweils mallorquí, menorquí, eivissenc und formenterer heißt. Praktisch jeder kann aber auch Hochspanisch (Kastilianisch). In den Touristengebieten Mallorcas ist zudem – angepasst an die größte ausländische Besuchergruppe – Deutsch sehr verbreitet; auf Ibiza und Menorca eher Englisch.

Anreise[Bearbeiten]

Jede der drei Hauptinseln hat einen Flughafen. Es gibt zahlreiche Direktflüge aus dem deutschsprachigen Raum, insbesondere in der Feriensaison. Der Flug dauert in der Regel gut zwei Stunden. Formentera ist nur von Ibiza aus mit der Fähre erreichbar.

Alternativ gibt es Fährverbindungen vom Festland (insbesondere von Barcelona und Valencia) auf die drei Hauptinseln.

Mobilität[Bearbeiten]

Aktuelle Busfahrpläne für die Balearen findet man auf horariodebus.es.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

In der balearischen Küche finden sich die Aromen des Meeres und des Landes.

  • Cassola ist ein beliebter Fischeintopf
  • Coca de Verduras ist eine Art Gemüsekuchen
  • Caldereta de Langosta ist eine typische menorcische Hummersuppe
  • Flaò ist ein mit Kräutern verfeinerter Käsekuchen

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Balearen Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez    
Mittlere höchste Lufttemperatur in °C 14 15 17 19 22 26 29 29 27 23 18 15 Ø 21.2
Mittlere Lufttemperatur in °C 11 11 12 14 18 22 25 25 24 19 15 12 Ø 17.3
Mittlere Wassertemperatur in °C 14 13 14 15 17 21 25 25 24 21 18 15 Ø 18.5
Regentage im Monat 8 6 8 6 5 3 1 3 5 9 8 9 Σ 71

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Erioll world 2.svg
ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.