Erioll world 2.svg
Stub

Mizoram

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Mizoram

Mizoram liegt im Nordosten von Indien.

Regionen[Bearbeiten]

Mizoram grenzt im Norden an die indischen Bundesstaaten Tripura, Assam und Manipur, im Südwesten grenzt er an Bangladesch, im Südosten an Myanmar.

Orte[Bearbeiten]

  • Aizawl (oder Aizol) ist Hauptstadt

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Hauptsprachen: Mizo (Amtssprache) und Englisch

Anreise[Bearbeiten]

Die Genehmigungspflicht für Reisen nach Mizoram wurde aufgehoben. Ausländer können sich frei bewegen und brauchen seit 2011 kein Permit zur Einreise.

Per Bus von Guwahati oder Silchar (Assam)

Mobilität[Bearbeiten]

Bus- und Jeepverbindungen innerhalb Mizorams sind auf eine oder wenige Verbindungen pro Tag beschränkt.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Die Mizo-Küche erinnert an Küchen Burmas und Südostasiens.

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Sehr regenreich (Monsun von März bis September)

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.
Erioll world 2.svg