Erioll world 2.svg
Stub

Ratchaburi (Provinz)

Aus Wikivoyage
Welt > Eurasien > Asien > Südostasien > Thailand > Zentralthailand > Ratchaburi (Provinz)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Provinz Ratchaburi (thailändisch: ราชบุรี) liegt in Zentralthailand.

Provinz Ratchaburi
andere(r) Hauptstadt auf Wikidata Hauptstadt in Wikidata aktualisieren
Eintrag aus der Quickbar entfernen und Wikidata benutzen
anderer Wert für Fläche auf Wikidata: 5196.462 Fläche in Wikidata aktualisieren Eintrag aus der Quickbar entfernen und Wikidata benutzen
kein(e) Vorwahl auf Wikidata: Vorwahl nachtragen

Orte[Bearbeiten]

Weitere Ziele[Bearbeiten]

  • Chaloem-Phrakiat-Thai-Prachan-Nationalpark.

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Kalksteinfelsen bei Ratchaburi und Buddhastatue Luang Pho Yai (Wat Nong Hoi)
Khao Bin Höhle
  • Tropfsteinhöhle von Khao Bin.
  • Archäologische Stätte von Khu Bua.
  • Schwimmender Markt Damnoen Saduak.
  • Wat Nong Hoi, in Tambon Khao Raeng, 13 km nordwestlich von Ratchaburi. Mit einer weithin sichtbaren, überlebensgroßen Buddhastatue (Luang Pho Yai), die auf dem Hügel Khao Raeng thront.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Khu Bua

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.
Erioll world 2.svg