Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Chon Buri (Provinz)

Aus Wikivoyage
Welt > Eurasien > Asien > Südostasien > Thailand > Ostthailand > Chon Buri (Provinz)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Provinz Chon Buri
kein(e) Vorwahl auf Wikidata: Vorwahl nachtragen

Die Provinz Chon Buri (thailändisch: ชลบุรี) liegt in Ostthailand.

Regionen[Bearbeiten]

Orte[Bearbeiten]

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Inseln[Bearbeiten]

  • Ko Laan. Insel 7,5 km westlich von Pattaya.

Nationalparks[Bearbeiten]

  • Kha-Khao-Nationalpark. 140 km² großer Park mit vielen geschützten Tierarten.

Hintergrund[Bearbeiten]

Pattaya ist das touristische Zentrum der Provinz.

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • Baden und Wassersport. Der gesamte Westen der Provinz liegt am Golf von Thailand. Hier finden sich viele Möglichkeiten von Aktivitäten am Meer. Zur Auswahl stehen international ausgerichtete Badeorte wie das weltweit bekannte Pattaya. Kleinere Orte sind vor allem bei einheimischen Urlaubern beliebt. Zum Beispiel Bang Saen nahe der Provinzhauptstadt mit einem 2,5 km langen Sandstrand.

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg