Internet-web-browser.svg
Artikelentwurf

Moseltal

Aus Wikivoyage
Welt > Eurasien > Europa > Moseltal
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Mosel führt durch Frankreich, Luxemburg und Deutschland.

Moselmündung am Deutschen Eck
Die Mosel bei Koblenz-Güls
Ürzig (hinten rechts)

Regionen[Bearbeiten]

  • Ab Metz ist die Mosel schiffbar.

Im Luxemburger Bezirk Grevenmacher:

In Deutschland:

  • Die Untermosel (auch Terrassenmosel) ist der unterste und ca. 100 Kilometer lange Flussabschnitt der Mosel bis zur Mündung in den Rhein in Koblenz.

Nachbarregionen[Bearbeiten]

Orte[Bearbeiten]

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

  • Deutsch (z.T. in den Variationen Moselfränkisch, Lothringisch)
  • Französisch
  • Letzebuergisch (dem Moselfränkischen sehr ähnlich)

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Mosel-Radweg

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Webcams[Bearbeiten]

Artikelentwurf Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.