Internet-web-browser.svg
Artikelentwurf

Mertert

Aus Wikivoyage
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wasserbillig BW 2011-09-03 16-29-38.JPG
Mertert
Kanton Grevenmacher
Einwohner
4.286 (2015)
Höhe
179 m
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen
Lage
Lagekarte von Luxemburg
Reddot.svg
Mertert

Mertert, (Mäertert), ist eine Gemeinde im Kanton Grevenmacher.

Hintergrund[Bearbeiten]

  • Zu Mertert gehört unter anderem Wasserbillig
  • Wasserbillig liegt an der Mündung der Sauer in die Mosel.

Nachbargemeinden:

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Nächster Flughafen ist in Luxemburg Stadt

Mit der Bahn[Bearbeiten]

  • Bahnhof Wasserbillig mit Regional-Expressverkehr (Strecke KoblenzTreis-Karden – Trier – Luxemburg Stadt)
  • Bahnhof Mertert: Regionalverkehr
  • Oberbillig: Regionalverkehr Perl - Trier, an Wochenenden ab Metz, weiter mit Autofähre (1 km).
  • Konz, 5 km, über die Fähre Oberbillig, verfügt über mehrere Haltepunkte und bietet unter anderem Direktverbindung aus Saarbrücken im Regionalverkehr.
  • Trier, 15 km, Regional- und Fernverkehr
  • Luxemburg Stadt, Fernverkehr aus Frankreich und den BENELUX-Staaten

Auf der Straße[Bearbeiten]

  • Autobahn A1 / A 64 mit mehreren Ausfahrten. z.Zt. ist Ausfahrt Wasserbillig gesperrt (Stand November 2007)
  • Busverkehr aus Schengen und Echternach, keine Fahrradmitnahme

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

  • In Mertert ist Industriehafen vorhanden.
  • Wasserbillig wird von Ausflugsschiffen angefahren.
  • Die Mosel ist für Sportboote befahrbar; Anlegemöglichkeiten sind vorhanden.
  • Die Sauer ist nur für Kleinboote befahrbar.

Mit dem Fahrrad[Bearbeiten]

Fernradrouten[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

  • Busse ermöglichen Mobilität zwischen den Stadtteilen und zu den luxemburgischen Nachbarorten
  • Zwischen Wasserbillig und dem Hauptort Mertert besteht Bahnverbindung.
  • Trier und Luxemburg Stadt sind durch Regionalbahn und IC angebunden. Am Bahnhof Wasserbillig sollte man keine Fahrkarten am Automaten kaufen, da es sich um hochpreisige Rückfahrkarten handelt.
  • Konz erreicht man besser über die Fähre Oberbillig.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Barockkirche Wasserbillig.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

  • Die Güter des täglichen Bedarfs sind in guter Auswahl vorhanden.
  • Naheliegende Shopping-Städte sind Trier und Luxemburg Stadt
  • Die meisten Produkte sind in den deutschen Nachbarorten preiswerter. Ausnahme: Produkte, die mit besonderen Verbrauchssteuern belastet sind.
  • Tankstellen/KFZ-Service ist vorhanden.
  • Fahrradservice ist vorhanden. In Trier besteht darüber hinaus eine Fahrradwerkstatt, die auch Sonntags bis 19 Uhr geöffnet ist.

Küche[Bearbeiten]

  • Gute Auswahl an luxemburger und internationalen Bewirtungsbetrieben
  • Obermosel und Sauer sind beidseits der Grenze Weinanbaugebiet. Regionale Spezialität ist der Elbling.

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

  • Campingplätze sind in Mertert und den Nachbarorten an Mosel und Sauer vorhanden
  • Es sind auch die Betriebe in den deutschen Grenzorten zu beachten.

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

www.mertert.lu/accueil – Offizielle Webseite von Mertert

Artikelentwurf Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.