Stub

Zentralmexiko

Aus Wikivoyage
Welt > Amerika > Nordamerika > Mexiko > Zentralmexiko
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Zentralmexiko ist das politische, wirtschaftliche und kulturelle Zentrum von Mexiko. Es umfasst den Hauptstadtdistrikt Mexiko-Stadt und die Bundesstaaten México, Hidalgo, Morelos, Puebla, Tlaxcala und Veracruz.

Regionen[Bearbeiten]

Karte von Zentralmexiko
Hidalgo
Mexiko-Stadt
México
Morelos
Puebla
Tlaxcala
Veracruz

Orte[Bearbeiten]

Weitere Ziele[Bearbeiten]

  • 1 El Tajín. El Tajín in der Enzyklopädie Wikipedia El Tajín im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsEl Tajín (Q753895) in der Datenbank Wikidata. Unesco-Welterbestätte Unesco-Welterbestätten in Nordamerika

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

  • Eine Chalupa (spanische Aussprache: [tʃaˈlupa]) ist eine Spezialität des südlichen Zentralmexikos. Eine dünne Schicht Masa-Teig wird um die Außenseite einer kleinen Form gepresst wird, dadurch entsteht ein konkaver Behälter, der dem gleichnamigen Boot ähnelt. Das Ergebnis wird dann frittiert um knackige, flache Maisbecher zu erhalten. Diese werden mit verschiedenen Zutaten wie z.B. zerkleinertem Hühnchen, Schweinefleisch, gehackten Zwiebeln, Chipotle-Paprika, roter Salsa und/oder grüner Salsa gefüllt. Chalupas können in vielen Fällen Tostadas ähneln, da beide aus einem gebratenen oder gebackenen Teig auf Masa-Basis hergestellt werden.

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.