Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Acapulco

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Acapulco
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Acapulco, offiziell Acapulco de Juarez ist eine nexikanische Hafenstadt, sie liegt in einer Bucht an der Küste des pazifischen Ozeans im Bundesstaat Guerrero.

Hintergrund[Bearbeiten]

Karte von Acapulco

Die bekannteste Attraktion von Acapulco sind die Klippenspringer. Die weltberühmten Clavadistas Profesionales springen am Rand der Bucht 1 La Quebrada aus einer Höhe von 36 m in eine nur 5 m breite Bucht. Es sind immer 7 Springer, die zunächst den Felsen erklimmen, dann vor einer Marienstatue ein kurzes Gebet verrichten und dann - wenn der Wasserstand niedrig ist, in die Tiefe springen. Wenn sie alles richtig gemacht haben, sollten sie genau dann ins Wasser eintauchen, wenn die inzwischen erwartete Welle ankommt.

Bevor die Spanier um 1530 unter Hernan Cortes die Bucht von Acapulco ausbauten, war der Ort ein kleines Fischerdorf. Zur Befestigung des Hafens wurde das Fuerte San Diego errichtet. Alexander von Humboldt bezeichnete Acapulco als ein verschlafenes Dorf, das nur dann erwacht, wenn im Hafen ein Schiff aus den Philippinen ankommt und gleichzeitig Händler aus Mexiko-Stadt eintreffen.

Mit dem Verlauf des Zweiten Weltkriegs wurde Acapulco ein beliebtes Ziel von Nordamerikanern, die ihre Lieblingsziele in Europa nicht mehr besuchen konnten. Als dann im Jahr 1945 der damalige mexikanische Präsident Miguel Alemán Valdés die Stadt besuchte, setzte er sich für die Entwicklung der Stadt ein. Das Ergebnis war gewaltig: inzwischen leben in der Stadt mit ihrem Umland über 700.000 Einwohner. und der Präsident hat sich ein Denkmal gesetzt: der Boulevard entlang der Bucht heißt Costera Alemán.

Acapulco wurde im amerikanisch-pazifischen Raum zu einem beliebten Ferienort mit schicken Hotels, die als Perle am Pazifik bezeichnete Stadt wurde zum größten Badeort an der Westküste von Mexiko. Inzwischen haben das jedoch auch andere Gesellschaftsgruppen bemerkt: Acapulco zählt - zusammen mit Tijuana - zu den gefährlichsten Städten der Welt.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

  • 1 Flughafen Acapulco (Aeropuerto Internacional de Acapulco). Flughafen Acapulco in der Enzyklopädie Wikipedia Flughafen Acapulco im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsFlughafen Acapulco (Q1430720) in der Datenbank Wikidata. Der Flughafen wird überwiegend national oder im Charterbetrieb angeflogen.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • 1 Playa Manzanillo
  • 2 Playa Larga
  • 3 Playa Caleta
  • 4 Papagayo Adventure, Av. Costera Miguel Alemán, Hornos, Acapulco de Juárez. Tel.: +527444855244.
  • 5 Playa Icacos

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

  • 1 Hospital Santa Lucia, Vasco Núñez de Balboa 1003, Hornos, 39355 Acapulco de Juárez. Tel.: +527444864351. Laboratorio Santa Lucia

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg