Stub

Nordmexiko

Aus Wikivoyage
Welt > Amerika > Nordamerika > Mexiko > Nordmexiko
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Nordmexiko liegt in Mexiko. Es ist eine riesige Wüstenregion, die an die Vereinigten Staaten von Amerika grenzt. Es wird manchmal als "unbekanntes Mexiko" oder "verlorenes Mexiko" bezeichnet, weil er von der überwiegenden Mehrzahl der Touristen ignoriert wird.

Regionen[Bearbeiten]

Karte von Nordmexiko
Sonora
Chihuahua, größter Bundesstaat von Mexiko,
Coahuila
Nuevo León
Tamaulipas
Sinaloa
Durango
Baja California
Baja California Sur

Orte[Bearbeiten]

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

In der Sonora-Wüste

Wüstengebiete im Nordwesten von Mexiko bzw. Südwesten der USA: Regenschattenwüsten, verursacht durch die Gebirgszüge der Sierra Madre Occidental (Westen) und der Sierra Madre Oriental (Osten) und dem dazwischen liegenden Becken

  • Sonora, erstreckt sich über 320.000 km²
  • Chihuahua-Wüste über 500.000 km² östlich davon
  • Mojave-Müste 110.000 km² nördlich der Sonora in den USA

Kleinere Wüstengebiete:

  • Yuma-Wüste, Teil der Sonora
  • White Sands, Teil der Chihuahua

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.