Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Puebla (Bundesstaat)

Aus Wikivoyage
Welt > Amerika > Nordamerika > Mexiko > Puebla (Bundesstaat)
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Puebla ist ein mexikanischer Bundesstaat. Er liegt im zentralen Hochland und grenzt im Norden und Osten an Veracruz, im Süden an Oaxaca und Guerrero, im Westen an Hidalgo, Tlaxcala, Morelos und an den Bundesstaat Mexiko, von dem er getrennt ist durch die Zwillingsvulkane Popocatepetl und Iztaccíhuatl.

Regionen[Bearbeiten]

In der Hauptstadt Puebla

Orte[Bearbeiten]

  • Puebla, Hauptstadt des Bundesstaates mit 1,5 Millionen Einwohnern, korrekt heißt die Stadt Heroica Puebla de Zaragoza, aber oft auch Puebla de los Angeles.
  • Cholula mit mehr als 100.000 Einwohnern hat die größte mexikanische Pyramide, die jedoch überwuchert ist.
  • Ciudad de Cuetzalan, geschäftige Kleinstadt mit kolonialem Charme und Indio-Märkten

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Puebla hat ca. 5,5 Millionen Einwohner.

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg