Erioll world 2.svg
Stub

Michoacán

Aus Wikivoyage
Welt > Amerika > Nordamerika > Mexiko > Michoacán
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Michoacán ist ein mexikanischer Bundesstaat. Er grenzt im Nordwesten an Jalisco und Colima, im Norden an Guanajuato, Querétaro, im Osten an den Bundesstaat Mexiko und im Südosten an Guerrero. Nach Südwesten grenzt Michoacán an den Pazifischen Ozean.

Regionen[Bearbeiten]

Orte[Bearbeiten]

  • Morelia, Hauptstadt des Bundesstaates und kolonialem Erbe, das heute UNESCO-Weltkulturerbe ist
  • Patzcuaro, am gleichnamigen See gelegener malerischer Ort

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Von Lava umspült: Kirche San Juan Parangaricutiro am Paricutin
  • Lago de Patzcuaro, einer der höchstgelegenen Seen Mexikos mit einer bemerkenswerten Artenvielfalt
  • Paricutin, Vulkan, der zuletzt in den 1940er Jahren aktiv war und dessen Lavaergüsse jetzt zum Wandern und Klettern einladen

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.
Erioll world 2.svg