Leonberg (Oberpfalz)

Erioll world 2.svg
Stub
Aus Wikivoyage
Leonberg
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Leonberg liegt im Oberpfälzer Stiftland.

Hintergrund[Bearbeiten]

Die Gemeinde Leonberg besteht aus folgenden Ortsteilen:

  • Altenhammer -
  • Amesmühle -
  • Dobrigau -
  • Forkatshof -
  • Großensees -
  • Hofteich -
  • Hungenberg -
  • Königshütte -
  • Kornmühle -
  • Kriegermühle -
  • Leonberg - der Hauptort
  • Münchsgrün -
  • Neuhof -
  • Neumühle -
  • Pfaffenreuth -
  • Pienmühle -
  • Terschnitz -
  • Themenreuth -
  • Wiendlhof -
  • Zirkenreuth -

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Die nächsten internationalen Flughäfen sind der 30x-Airplane.png Flughafen Nürnberg Website dieser Einrichtung Flughafen Nürnberg in der Enzyklopädie Wikipedia Flughafen Nürnberg im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsFlughafen Nürnberg (Q265994) in der Datenbank Wikidata (IATA: NUE) und der kleine Flughafen in Karlsbad.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Die nächsten Bahnhöfe sind in Wiesau an der Bahnstrecke München - Hof und in Marktredwitz an der Bahnstrecke Nürnberg - Hof.

Auf der Straße[Bearbeiten]

An der Autobahn A93 Regensburg - Hof, Ausfahrten 16 "Mitterteich-Nord" und 17 "Mitterteich-Süd". Weiterhin führen die Bundesstraßen B15 und B299 durch das Gemeindegebiet.

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Leonberg (Oberpfalz)

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Die barocke, römisch-katholische Pfarrkirche 1 St. Leonhard St. Leonhard in der Enzyklopädie WikipediaSt. Leonhard (Q2320266) in der Datenbank Wikidata
  • Die Wallfahrtskirche 2 Allerheiligenkirche Allerheiligenkirche in der Enzyklopädie Wikipedia Allerheiligenkirche im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsAllerheiligenkirche (Q2648559) in der Datenbank Wikidata wurde um das Jahr 1732 fertiggestellt.
  • 3 Naturschutzgebiet Wondrebaue Naturschutzgebiet Wondrebaue in der Enzyklopädie Wikipedia Naturschutzgebiet Wondrebaue im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsNaturschutzgebiet Wondrebaue (Q28924855) in der Datenbank Wikidata
  • Das Naturdenkmal Eiserner Hut liegt in der Nähe der stillgelegten Zeche und erinnert an den Bergbau in Pfaffenreuth

Aktivitäten[Bearbeiten]

Regelmäßige Veranstaltungen[Bearbeiten]

  • Das Magdalenenfest findet Mitte Juni statt

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Leonberg liegt zwischen Steinwald, Fichtelgebirge und Oberpfälzer Waldes.

  • In den Nachbarort Mitterteich - die Glas- und Porzellanstadt des Stiftlandes.
  • Nach Bad Neualbenreuth - Marktort an der tschechischen Grenze; Egerländer Fachwerkhäuser und ins Kurmittelhaus Sibyllenbad zum Baden
  • Tirschenreuth - Kreisstadt; Oberpfälzer Fischereimuseum und Fischhof mit steinerner Brücke.
  • Eger - die Stadt Eger liegt in der benachbarten Tschechischen Republik und wartet mit einer sehenswerten Altstadt auf.
  • Franzensbad, Marienbad, Karlsbad - Böhmische Weltbäder

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.