Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Falkenberg (Oberpfalz)

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Falkenberg
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Falkenberg ist ein Markt im Oberpfälzer Landkreis Tirschenreuth im Naabtal im Stiftland.

Hintergrund[Bearbeiten]

Falkenberg hat folgende Ortsteile:

  • Bodenreuth
  • Falkenberg
  • Gumpen
  • Hammermühle
  • Hanfmühl
  • Holzmühl
  • Pirk
  • Seidlersreuth
  • Thann
  • Troglauermühle

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Die nächsten Bahnhöfe sind in Wiesau an der Bahnstrecke München - Hof und in Marktredwitz an der Bahnstrecke Nürnberg - Hof.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Falkenberg liegt an der Autobahn A93, Ausfahrt Symbol: AS 19 Falkenberg und an der Bundestraße 299.

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Falkenberg (Oberpfalz)

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • 1 Burg Falkenberg, Burg 1, 95685 Falkenberg. Tel.: +49 9637 92994500. Die Burg aus dem 11. Jahrhundert thront über dem Ort. Sie wird heute als Hotel und für Veranstaltungen genutzt. Es gibt eine Ausstellung mit 20 Stationen auf 4 Geschossen Geöffnet: Führungen sonntags um 14:00 und 15.30 Uhr, Führungen außerhalb der Öffnungzeiten ab 10 Personen gegen Anmeldung.
  • Der Gasthof „Zum Roten Ochsen“ ist ein historischer Gasthof aus dem 12. Jahrhundert.
  • Das große Kriegerdenkmal am Kalvarienberg wurde 1934 erbaut.
  • Das Kommunbrauhaus, In der Schwaige 1
  • Die Pfarrkirche St. Pankratius
  • Die Friedhofskapelle St. Joseph
  • Das Wasserschöpfrad an der Waldnaab wurde nach 1900 erneuert.

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • Wanderungen durch das Waldnaabtal. Auch der Fernwanderweg Goldsteig führt durch den Ort.

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

  • 1 Zum Roten Ochsen, Schönfichter Str. 7, 95685 Falkenberg. Tel.: +49 9637 272. Das Haus wurde 1166 erbaut und als landwirtschaftliches Gut unterhalb der Burg geführt. Der Gasthof wurde erstmals im Jahr 1492 erwähnt. Er befindet sich heute in der 5. Generation im Besitz der Familie Prockl. Der Gasthof bietet gutbürgerliche Küche, Brotzeiten, das hausgebraute Zoiglbier und Übernachtungsmöglichkeiten. Braten gibt es sonntags von 12:00 bis 14:00 Uhr. Geöffnet: täglich, Di Ruhetag. Typ ist Gruppenbezeichnung
  • 2 Gasthof zum goldenen Stern, Marktplatz 11, 95685 Falkenberg. Tel.: +49 9637 338. Das Gasthaus Goldener Stern wurde im Jahre 1690 erstmals urkundlich erwähnt, seit 1774 in Familienbesitz. Gasthof mit gutbürgerlicher Küche, Terrasse und Übernachtungsmöglichkeiten.

Nachtleben[Bearbeiten]

Der Zoigl wird seit vielen Jahrhunderten durch die Brauberechtigten im Kommunbrauhaus gebraut. Beim Zoigl handelt es sich um ein untergäriges Bier, das nur die natürlicherweise entstehende Kohlensäure enthält. Ein am Hausgiebel hängender sechszackiger Stern (Zunftzeichen der Brauer) zeigt an, dass dort gerade "Zoigl" ausgeschenkt wird. Die Zoiglstuben haben üblicherweise etwa einmal pro Monat für wenige Tage offen.

  • 1 Zoiglstube Kramer Wolf, Tirschenreuther Str. 4, 95685 Falkenberg. Tel.: +49 9637 328.Zoiglstube Kramer Wolf auf Facebook. Ausschank alle paar Wochen, es gibt Brotzeiten und kleine warme Gerichte.
  • 2 Zoiglstube Wolfadl, Gumpener Weg 1, 95685 Falkenberg. Tel.: +49 157 72067495.Zoiglstube Wolfadl auf Facebook. Ausschank alle paar Wochen, es gibt Brotzeiten und kleine warme Gerichte. Geöffnet: an Öffnungstagen ab 10:00 Uhr.
  • 3 Zoiglstube Schwoazhansl, Tirschenreuther Str. 7, 95685 Falkenberg. Tel.: +49 172 9106756.Zoiglstube Schwoazhansl auf Facebook. Ausschank alle paar Wochen, es gibt Brotzeiten und kleine warme Gerichte. Geöffnet: wenn offen, dann Fr, Mo ab 17:00, Sa, So ab 15:00 Uhr.

Unterkunft[Bearbeiten]

  • 1 Hotel Burg Falkenberg, Burg 1, 95685 Falkenberg. Tel.: +49 9637 9299450. Hotel garni mit 8 Doppelzimmern mit Dusche/WC, TV, WLAN, Nichtraucher, allergikerfreundlich, eines davon barrierefrei. Die Burg wird für Tagungen, Events und Veranstaltungen, wie Hochzeiten genutzt. Preis: EZ ca. 100 €, DZ ca. 120 € mit Frühstück.
  • Zum Roten Ochsen, Schönfichter Str. 7, 95685 Falkenberg. Tel.: +49 9637 272. 3 Doppelzimmer mit Dusche, Bad, WC auf der Etage, Tischtennis, Angelmöglichkeit Preis: Übernachtung mit Frühstück pro Person 20 € bis 25 €.
  • 2 Pension Höfer, Naabweg 1, 95685 Falkenberg. Tel.: +49 9637 412, E-Mail: . 1 Zimmer mit insgesamt 2 Betten im 1. Stock, mit Waschbecken, kostenlosem W-LAN, TV, Zentralheizung, Dusche, WC im EG. Preis: Übernachtung mit Frühstück pro Person 22 €.
  • 3 Privatpension Schlicht, Florianweg 6, 95685 Falkenberg. Tel.: +49 9637 337. 1 Zimmer mit 2 Betten, Dusche und WC auf Etage. Preis: Übernachtung mit Frühstück pro Person 18,50 € - 22 €.

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

  • Nach Tirschenreuth mit dem Oberpfälzer Fischereimuseum
  • Nach Windischeschenbach mit dem tiefsten Bohrloch in Deutschland
  • Nach Waldsassen mit der Stiftsbasilika und dem Kloster mit der berühmten Stiftsbibliothek
  • Nach Mitterteich, der Glas- und Porzellanstadt des Stiftlandes.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg