Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Friedenfels

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Friedenfels
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Friedenfels ist eine Gemeinde im Oberpfälzer Landkreis Tirschenreuth am Südostrand des Naturparks Steinwald und staatlich anerkannter Erholungsort.

Hintergrund[Bearbeiten]

Friedenfels hat folgende Ortsteile:

1 Altenreuth,
2 Bärnhöhe,
3 Bobenwart,
4 Frauenreuth,
5 Friedenfels Friedenfels in der Enzyklopädie Wikipedia Friedenfels im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsFriedenfels (Q558675) in der Datenbank Wikidata,
6 Haferdeckmühle,
7 Köhlerlohe,
8 Oed,
9 Schönfuß,
10 Trettmanns,
11 Unterneumühle,
12 Voitenthan.

Nachbargemeinden sind:

13 Waldershof Website dieser Einrichtung Waldershof in der Enzyklopädie Wikipedia Waldershof im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsWaldershof (Q505972) in der Datenbank Wikidata,
14 Fuchsmühl Website dieser Einrichtung Fuchsmühl in der Enzyklopädie Wikipedia Fuchsmühl im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsFuchsmühl (Q532623) in der Datenbank Wikidata,
15 Wiesau Website dieser Einrichtung Wiesau in der Enzyklopädie Wikipedia Wiesau im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsWiesau (Q548571) in der Datenbank Wikidata,
16 Reuth bei Erbendorf Website dieser Einrichtung Reuth bei Erbendorf in der Enzyklopädie Wikipedia Reuth bei Erbendorf im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsReuth bei Erbendorf (Q32064) in der Datenbank Wikidata,
17 Krummennaab Krummennaab in der Enzyklopädie Wikipedia Krummennaab im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsKrummennaab (Q553775) in der Datenbank Wikidata,
18 Erbendorf Website dieser Einrichtung Erbendorf in der Enzyklopädie Wikipedia Erbendorf im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsErbendorf (Q504596) in der Datenbank Wikidata.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

  • Am Nächsten liegt der 1 Bahnhof Marktredwitz. Bahnhof Marktredwitz in der Enzyklopädie Wikipedia Bahnhof Marktredwitz im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsBahnhof Marktredwitz (Q176692) in der Datenbank Wikidata. Von dort muss man mit dem Sammel-Taxi nach Friedenfels fahren. Anmeldung unter +49 (0)9631 7929899.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Friedenfels wird von der Landesstraße L 2169 durchquert. Sie beginnt an der Ausfahrt Wiesau Symbol: AS 18 der Autobahn A93.

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Friedenfels

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • 1 Schloss Friedenfels. Schloss Friedenfels in der Enzyklopädie WikipediaSchloss Friedenfels (Q2241067) in der Datenbank Wikidata. Es erhielt sein heutiges Aussehen im Jahr 1900. Es liegt mitten in einem Park. Außerdem gehört zum Schlosskomplex die katholische Kirche Maria Immaculata aus dem Jahr 1684. Schloss und Park sind Privatbesitz und können leider nicht besichtigt werden.
  • 2 Notthafftische Waldfriedhof, eine Besonderheit. Die Grabstätten der zwölf Mitglieder der Familie Notthaff wurde mit einem Grabmonument aus der Friedenfelser Syenitschleiferei ausgestattet.
  • Die 3 Kriegergedächtniskapelle Schusterberg-Kapellenäcker im Ortsteil Trettmanns mit dem Kreuzweg, mit 14 Stationen aus Granit mit Bronzerelieftafeln aus dem Jahr 1920

Aktivitäten[Bearbeiten]

Angeln[Bearbeiten]

Im Seidlersreuther Weiher, Beckenweiher, Frauenreuther Weiher, Moosweiher und in fließenden Gewässern können Forelle, Hecht, Karpfen, Schleier, Waller und Zander gefangen werden. Die Tageskarte kostet 10,00 €, die Wochenkarte 40,00 €, Erlaubnisscheine gibt es bei:

  • Angelgeräte Wächter, Friedenfelser Straße 16, 92717 Letten. Tel.: +49(0)9683-353.
  • Erwin Höcht, Weißensteiner Weg 2, 95688 Friedenfels.

Regelmäßige Veranstaltungen[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

  • 1 Friedenfelser Dorfladen, Sieglestr. 7, Friedenfels. Tel.: +49(0)9683 8349215. Es werden regionale Produkte angeboten. Geöffnet: Montag, Mittwoch und Donnerstag 7.00 bis 12.00 und 14.00 bis 18.00, Dienstag 7.00 bis 12.00, Freitag: 7.00 bis 18.00 und Samstag 7.00 bis 12.00 Uhr geöffnet.

Küche[Bearbeiten]

  • 1 Schloßschänke Friedenfels, Gemmingen-Straße 31, 95688 Friedenfels. Tel.: +49(0)9683 929788. Brauereigaststätte mit gutbürgerliche Küche mit 125-jähriger Tradition und hauseigener Schnapsbrennerei. Geöffnet: Täglich ab 11.00 Uhr, April bis September ist Montag Ruhetag; Oktober bis März sind Montag und Dienstag Ruhetage.
  • 2 Gasthof Goldener Engel, Gemmingen-Straße 16, 95688 Friedenfels. Tel.: +49(0)9683 251. Geöffnet: Täglich von 10.00 bis 22.00 Uhr, durchgehend warme Küche; von Mai bis September kein Ruhetag, von Oktober bis April ist Montag Ruhetag.
  • 3 Gasthof Weißes Ross, Schönfußstraße 1, 95688 Friedenfels. Tel.: +49(0)9683 7969981. Geöffnet: So – Fr 11.00 – 23.00 Uhr, Sa geschlossen.

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

  • 2 Gasthof Goldener Engel, Gemmingen-Straße 16, 95688 Friedenfels. Tel.: +49 (0)9683 251. Zimmer mit Dusche/WC und TV mit SAT. Preis: EZ ab 31,00 €, DZ ab 50,00 € mit Frühstück.
  • 6 Kurhotel Friedenfels, Höhenweg 20, 95688 Friedenfels. Tel.: +49(0)9683 350.

Gesundheit[Bearbeiten]

  • 1 Dr. Siegfried Steinkoh, Kolpingplatz 4, 95688 Friedenfels. Tel.: +49 (0)9683 700. Allgemeinmedizin Geöffnet: Mo-Fr 9:00-12:00; Mo, Di, Do 16:30-18:00.
  • 2 Dieter Schraml, Poststraße 10, 95688 Friedenfels. Tel.: +49 (0)9683 515. Allgemeinmedizin
  • 3 Dr. Gerhard Frank, Kolpingplatz 4, 95688 Friedenfels. Tel.: +49 (0)9683 800. Zahnarzt

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg