Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Rybinsk

Aus Wikivoyage
Wechseln zu: Navigation, Suche
Rybinsker Stausee im April
Rybinsk
Oblast Jaroslawl
Einwohner
190.429 (2017)
Höhe
100 m
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen
Lage
Lagekarte von Russland
Reddot.svg
Rybinsk

Rybinsk (russisch: Рыбинск) ist eine Stadt in Zentralrussland.

Hintergrund[Bearbeiten]

Die Stadt Rybinksk liegt an der Mündung des Flusses Scheksna in die Wolga. Hier wurde der Fluss zu einem riesigen See angestaut, der Rybinsker Stausee (Рыбинское водохранилище) zählt zu den 10 größten Stauseen der Erde. Beim Aufstauen des Sees wurden etliche Sehenswürdigkeiten überflutet.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Rybinsk kann erreicht werden über den Staroselye Airport, einen kleinen Flugplatz (58° 6′ 6″ N 38° 55′ 30″ O) mit dem IATA-Code RYB, der angeflogen wird aus Jaroslawl, aus Moskau-Domodedowo und aus St.Petersburg-Pulkowo.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

  • Von Jaroslawl sind es ca. 100 km entlang der Wolga

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

  • Von Rybinsk aus verkehren Schiffe auf der Wolga zum einen flussabwärts nach Jaroslawl und Nischni Nowgorod, zum anderen flussaufwärts nach Uglitsch und Kaljasin.
  • Auch nach Sankt Petersburg gibt es eine Schiffsverbindung. Sie führt von Rybinsk aus zunächst durch den Stausee, dann die Scheksna flussaufwärts bis zum Weißen See, dann weiter über den Wolga-Ostsee-Kanal zum Onegasee, Ladogasse und schließlich zur Ostsee.

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Rybinsk

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Kirchen und Klöster[Bearbeiten]

  • Die Erlöser-Verklärungs-Kathedrale
  • Die Kirche der Ikone der Gottesmutter von Kasan
  • die Dreifaltigkeitskirche

Bauwerke[Bearbeiten]

  • Die Neue Börse, früher Getreidebörse, heute Museum für Geschichte und Kunst

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Artikelentwurf Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.