Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Palech

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Palech
kein Wert für Höhe auf Wikidata: Höhe nachtragen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Palech (russisch: Палех) ist eine Kleinstadt in Zentralrussland, bekannt für seine Lackmalereien.

Hintergrund[Bearbeiten]

In der kleinen Stadt Palech waren seit dem 16. Jahrhundert Holzschnitzer und Ikonenmaler tätig. Seit dem Mittelalter wurden hier Schatullen mit Lackmalereien verziert. Auch die Palecher Ikonenmaler waren berühmt für ihre Arbeiten mit Temperafarben und Gold. Nach der Oktoberrevolution verlor unter der kommunistischen Herrschaft die religiöse Ikonenmalerei an Bedeutung. Seit dem Ende der Sowjetunion wird versucht, die alten Traditionen wieder zu beleben.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Palech hat keinen Bahnanschluss, der nächste Bahnhof ist in der rund 30 km entfernten Stadt Schuja.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Palech liegt im Oblast Iwanowo, ca. 65 km südöstlich von Iwanowo an der P154 nach Nischni Nowgorod.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Lackmalerei: Stadt Palech
  • Museum der Lackminiatur.
  • Kreuzerhöhungskirche.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg