Benutzer:Mulleflupp

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Mulleflupp's Ecke

Herzlich willkommen auf meiner Benutzerseite!

Zu meiner Person: Jahrgang '75, deutschsprachiger Belgier aus der Eifel, derzeitig in Brüssel lebend, Germanist und Anglist, ehemaliger Reiseleiter, aktueller "Linguistic Services Expert".

Interessen und Kenntnisse

Aufgrund meiner beruflichen Erfahrung kenne ich mich vor allem in Tunesien und Bulgarien gut aus, kann aber auch mit Infos über Korfu (Griechenland) und Hurghada (Ägypten) dienen. Als purer Tourist habe ich die Türkei ein bisschen bereist (Antalya/Kemer), die Toscana, Rom (ist aber schon lange her) und Paris (auch schon über 10 Jahre her). Da Belgien meine Heimat ist, und auch nicht allzu groß, versuche ich regelmäßig, neue Städte und Ecken kennen zulernen. Vor allem zu Djerba, Südtunesien, Korfu und Bulgarien sowie Belgien kann ich mit allerlei Fotomaterial dienen.

Im Computerbereich komme ich ganz gut zurecht, ohne jedoch als Informatiker durchzugehen, d.h. ich finde mich recht schnell in neue Anwendungen ein und auch die Wiki-Syntax erscheint mir ziemlich logisch. Zu weiteren Interessengebieten zählen Studentenfolkore und Traditionen (die in Belgien ziemlich verschieden von den deutschen sind), Literatur (leider bleibt zwischen Arbeit, recht jungem Eheleben und Wikivoyagen recht wenig Zeit für die Lektüre).

Sprachkentnisse
de Dieser Benutzer spricht Deutsch als Muttersprache.
fr-4 Cet utilisateur parle français à un niveau comparable à la langue maternelle.
en-4 This user is able to contribute with a near-native level of English.
bg-3 Тоэи потребител има задълбочени познания по български език.
lb-3 Dëse Benotzer ka fléissend Lëtzebuergesch.
nl-2 Deze gebruiker heeft middelmatige kennis van het Nederlands.
Belgien
Dieser Benutzer kommt aus Belgien.
Bulgarien
Dieser Benutzer hält sich regelmäßig in Bulgarien auf.
Eigene Reisen
Insider

Ecken, die ich besonders gut kenne:

Meine Galerie
News
  • ...
Artikel
Nützliches
Mit auf den Weg
Sahara close to Tozeur (Tunisia).jpg
The Road Not Taken (by Robert Frost, 1920)
Two roads diverged in a yellow wood,
And sorry I could not travel both
And be one traveler, long I stood
And looked down one as far as I could
To where it bent in the undergrowth;
Then took the other, as just as fair,
And having perhaps the better claim,
Because it was grassy and wanted wear;
Though as for that the passing there
Had worn them really about the same,
And both that morning equally lay
In leaves no step had trodden black.
Oh, I kept the first for another day!
Yet knowing how way leads on to way,
I doubted if I should ever come back.
I shall be telling this with a sigh
Somewhere ages and ages hence:
Two roads diverged in a wood, and I—
I took the one less traveled by,
And that has made all the difference.