Welterbe in Äquatorialguinea

Reisethema
Brauchbarer Artikel
Aus Wikivoyage
Reisethemen > Spezielle Reiseziele > Welterbe > Welterbe in Äquatorialguinea

Äquatorialguinea ist einer der kleinsten afrikanischen Staaten, liegt südlich der Sahara und grenzt an Kamerun und an Gabun. Zur Zeit kann dieses Land noch keine Welterbestätten aufweisen.


Flagge von Äquatorialguinea

Welterbestätten[Bearbeiten]

Karte von Welterbe in Äquatorialguinea

Äquatorialguinea hat zur Zeit (Stand 2021) noch keine Welterbestätten. Immerhin hat das Land im März 2010 die Welterbekonvention unterzeichnet.

Abkürzungen
K Kulturwelterbe
N Naturwelterbe
G gemischtes Welterbe
K, N gefährdetes Erbe
T Tentativliste
Ref Nummer UNESCO


Tentativlisten[Bearbeiten]

Zur Zeit hat das Land noch keinen Eintrag auf einer Tentativliste.

Weblinks[Bearbeiten]

Brauchbarer Artikel
Dies ist ein brauchbarer Artikel. Es gibt noch einige Stellen, an denen Informationen fehlen. Wenn du etwas zu ergänzen hast, sei mutig und ergänze sie.