Artikelentwurf

Waldecker Land

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Waldecker Land ist eine Ferienregion in Nordhessen. Die heutige Urlaubsregion ist weitgehend identisch mit dem Landkreis Waldeck-Frankenberg.

Ederseeblick an der Hammerspitze auf Schloss Waldeck

Regionen[Bearbeiten]

  • Upland - hessischer Anteil am nördlichen Rothaargebirge rund um Willingen.
  • Kellerwald - große Teile des Mittelgebirges mit dem Nationalpark "Kellerwald-Edersee" gehören zum Waldecker Land
  • Ferienregion Edersee - zurecht für die warme Jahreszeit bekannteste Urlaubsregion des Waldecker Landes. Es gibt zahlreiche Sehenswürdigkeiten und gute Möglichkeiten für den Aktivurlaub (Wandern, Radfahren, Wassersport).

Hinweis: Zur offiziellen Touristikregion "Waldecker Land", die weitgehend identisch mit dem Landkreis Waldeck-Frankenberg ist, gehört auch die Region Burgwald. Auf Wikivoyage wird der Burgwald jedoch bereits zu Mittelhessen gerechnet, da er klar im Einzugsbereich von Marburg liegt (z. B. Ziel für Tagesausflüge in das Gebirge).

Orte[Bearbeiten]

In der Fachwerkaltstadt von Bad Wildungen: Blick Richtung Marktplatz
  • Bad Arolsen - Kurstadt mit Residenzschloss und Twistesee
  • Bad Wildungen - renommierte Kurstadt am Nordostrand des Kellerwaldes
  • Edertal - Gemeinde mit mehr als 10 Ortsteilen am südlichen Edersee sowie im Edertal zwischen Edersee und Fritzlar
  • Frankenberg (Eder) - Stadt an der oberen Eder. Bekannt ist Frankenberg für sein Fachwerkrathaus
  • Korbach - sehenswerte Fachwerkaltstadt, Fossilienfundstätte "Korbacher Spalte". Korbach ist als Kreisstadt des Landkreises Waldeck-Frankenberg heute regionales Zentrum der Region.
  • Lichtenfels (Hessen) - ländlich geprägte Gemeinde westlich der oberen Eder auf den Vorhöhen des Rothaargebirges. Das landschaftlich schön gelegene Lichtenfels liegt weitgehend abseits der Touristenpfade. Die namensgebende Burg Lichtenfels befindet sich in privater Hand und kann nicht besichtigt werden.
  • Volkmarsen - Kleinstadt im nördlichen Waldecker Land in der Twisteniederung. Sehenswert ist die Burgruine Kugelsburg, die über dem Städtchen thront.

Weitere kleinere Orte siehe auch in den Unterregionen.

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Über die Geologie der Region informiert der Geopark Grenzwelten. Geologisch Interessierte finden umfangreiches Hintergrundwissen auf den Seiten des Geoparks.

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Bauwerke, Schlösser und Burgen[Bearbeiten]

Aussichtstürme und -punkte[Bearbeiten]

  • Hochheideturm auf dem Ettelsberg bei Willingen. Wer hier oben auf 875 m steht hat den höchsten zugänglichen Punkt des Waldecker Landes erreicht.
  • Kellerwaldturm auf dem Wüstegarten - Schöner Panoramarundblick aus 700 m Höhe.
  • Blick von Schloss Waldeck auf den Edersee - ist einer der bekanntesten Aussichtspunkte in der Region

Aktivitäten[Bearbeiten]

Im Waldecker Land findet man viele Nordic Walking Strecken. Übersichtsseite für Nordic Walking

  • bei diesen Kontaktadressen bekommt man den 68 Seiten dicken " Nordic Walking" Führer:

Lichtenfels – Fürstenberg (Strecken 1-3) Stadtverwaltung Lichtenfels, Aarweg 10, 35104 Lichtenfels, Tel. 05636 / 97970

Lichtenfels – Sachsenberg (Strecken 4-6) Stadtverwaltung Lichtenfels, Aarweg 10, 35104 Lichtenfels, Tel. 05636 / 97970

Vöhl – Oberorke (Strecken 7-9) "FREUND - DAS Hotel und SPA-Resort ****S", Sauerlandstr. 6, 34516 Oberorke, Tel. 06454 / 7090

Ederbergland – Rengershausen (Strecken 10-12) Verkehrs- und Heimatverein, 35066 Frankenberg, Tel. 02984 / 8456, 536

Ederbergland – Dodenau (Strecken 13-16) Verkehrs- und Verschönerungsverein, Dodenau e.V., Tel. 06452 / 6627

Region Burgwald – Ernsthausen (Strecken 17-19) Burgwald-Touristservice, Marktplatz 1, 35083 Wetter, Tel. 06423 / 8270

Region Burgwald - Münchhausen (Strecken 20-22) Burgwald-Touristservice, Marktplatz 1, 35083 Wetter, Tel. 06423 / 8270

Region Burgwald – Rosenthal (Strecken 23-25) Stadt Rosenthal, Am Rathaus 2, 35119 Rosenthal, Tel. 06458 / 50950

Region Burgwald – Gemünden (Strecken 26-28) Stadtverwaltung Gemünden, Marktstraße 10, 35285 Gemünden (Wohra), Tel. 06453 / 9123-0

Region Burgwald – Lahntal (Strecken 29-32) Burgwald-Touristservice, Marktplatz 1, 35083 Wetter, Tel. 06423 / 8270

Bad Zwesten (Strecken 33-35) Kurverwaltung Bad Zwesten, Rathaus, 34596 Bad Zwesten, Tel. 05626 / 773

Bad Wildungen (Strecken 36-38) Tourist-Information Bad Wildungen, Brunnenallee 32-34, Tel. 0800 / 7910100 (gebührenfrei)

Frankenau (Strecken 39-41) Tourismusamt Frankenau, Ehlingshäuser Str. 1, 35110 Frankenau, Tel. 06455 / 7990

Edersee – Hemfurth (Strecken 42-44) Edersee Verkehrsverein, Zur Sperrmauer 45, 34549 Edertal, Tel. 05623 / 1734 oder 930029

Edersee – Scheid (Strecken 45-47) Edersee Touristik GmbH, Tel. 05623 / 99980

Edersee – Waldeck Edersee Touristik GmbH, Tel. 05623 / 99980

Edersee - Nieder-Werbe (Strecken 51-53) Ferienhaus Hesselbein, Am Hagen 13, 34513 Waldeck - Niederwerbe, Tel. 05634 / 308

Vöhl – Asel (Strecken 54-56) Gemeinde Vöhl, Tel. 05635 / 9931-33, Klaus Wald, 05635 / 785

Vöhl – Herzhausen (Strecken 57-63) Gemeinde Vöhl, Tel. 05635 / 9931-33, Klaus Wald, 05635 / 785

Korbach (Strecken 64-66) Bürgerbüro, Stechbahn 1 (Rathaus), 34497 Korbach, Tel. 05631 / 53232

Diemelsee – Heringhausen (Strecken 67-69) Tourist Information Diemelsee, Kirchstr. 6, 34519 Diemelsee, Tel. 05633 / 91133

Bad Arolsen – Twistesee (Strecken 70-72) Touristik-Service Bad Arolsen, Große Allee 24, 34454 Bad Arolsen, Tel. 05691 / 801 240

Willingen-Usseln (Strecken 73-75) Tourist-Information Usseln, Sportstraße 7, 34508 Willingen-Usseln, Tel. 05632 / 5202

Frankenberg (Strecken 76-78) Ederbergland Touristik e.V., Untermarkt 12, 35066 Frankenberg, Tel. 06451 / 717672

Region Burgwald – Cölbe (Strecken 79-81) Gemeinde Cölbe, Kasselerstr. 88, 35091 Cölbe, Tel. 06421 / 9850-0

Region Burgwald – Wetter (Strecken 82-84) Magistrat der Stadt Wetter, Marktplatz 1, 35083 Wetter (Hessen), Tel. 06423 / 820

Region Burgwald – Wohratal (Strecken 85-87) Gemeindeverwaltung Wohratal, Halsdorfer Str. 56, 35288 Wohratal, Tel. 06453 / 6454 21

Region Burgwald – Rauschenberg (Strecken 88-90) Stadtverwaltung Rauschenberg, Schloßstr. 1, 35282 Rauschenberg, Tel. 06425 / 92390

Region Burgwald – Kirchhain (Strecken 91-93) Stadtverwaltung Kirchhain, Fachdienst Sport und Kultur, Am Markt 1, 35274 Kirchhain, Tel. 06422 / 808 124

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]


ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.