Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Ringgau

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Ringgau ist eine Erholungsregion in Nordhessen am Übergang zu Thüringen. Die ländlich geprägte Mittelgebirgsregion lädt zum Erholen abseits der ausgetretenen Touristenpfade ein.

Orte[Bearbeiten]

Dorfansicht in Röhrda (Gemeinde Ringgau)
  • Ringgau (Gemeinde) - namensgebende Gemeinde der kleinen "Wikivoyagereiseregion", die auf bzw. am bis zu 400 m hohen Bergzug des Rinngaus liegt.
  • Herleshausen - liegt im Werratal südlich des Höhenzugs; einige Ortsteile liegen auch im Mittelgebirgzug
  • Weißenborn - kleine Gemeinde nördlich der Netrasenke. Gehört mit zur Region, da die Zuordung für Reisende so Sinn macht.
  • Ortsteile Breitau und Ulfen der Stadt Sontra.

Hinweis zu den Ortsartikeln: Sehenswürdigkeiten & Inhalte erstmal hier in der Region gelistet, da noch wenig Inhalt und damit so erst einmal übersichtlicher.

Weitere Ziele[Bearbeiten]

  • Eschwege - Subzentum des Werra-Meißner-Kreises, in dem sich auch der Ringgau befindet.
  • Sontra - Westlich des Ringgaus mit Bahnanschluss.
  • Treffurt - Östlich an der Werra gelegen.
  • Eisenach - Es bietet sich ein Besuch der Wartburg an.

Hintergrund[Bearbeiten]

Der Ringgau ist Teil des deutschen Mittelgebirgsgürtels. Namensgebender Höhenzug für die kleine Region ist das bis zu 513 m hohe Muschelkalk-Plateau des Ringgaus.

Sonnenaufgang bei Röhrda im Netratal

Anreise[Bearbeiten]

Bald wird die A44 den Ringgau erschließen. Bis dahin erschließen die B7 und B400 das Gebiet. Anlaufstellen mit dem ÖPNV sind Eschwege, Sontra und Herleshausen, von denen lokale Buslinien (240 und 250) in den Ringgau verkehren. Mehr Infos beim NVV.

Mobilität[Bearbeiten]

Durch den Ringgau verläuft der Herkules-Wartburg-Radweg, sowie östlich der Werratal-Radweg.

Weitwanderwege sind der X 8 Barbarossaweg, sowie der Werra-Burgen-Steig / Werra-Burgen-Steig Hessen, markiert als X5 / X5H. Auf ihm verläuft auch der Europawanderweg 6, siehe dazu auch die Liste von Wanderwegen in Nordhessen.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Berliner Turm
  • 1 Ruine der Boyneburg - ein paar kleinere Teile der Ruine sind erhalten. Die Burgruine liegt mitten im Wald. Eine Aussichtsmöglichkeit besteht daher nicht. Weiteres siehe auch Wikipediaartikel "Boyneburg"
  • 2 Berliner Turm - frei zugänglicher Aussichtsturm oberhalb Datterode; schöner Rundblick, der im Nordwesten bis zum Hohen Meißner reicht.
  • 3 Wasserschloss Netra - der Renaissancebau wurde zwischen 1590-1600 errichtet. Vorgängerbauten gehen bis ins 13. Jahrhundert zurück. Das Wasserschloss befindet sich in Privatbesitz und kann nicht besichtigt werden. Vom öffentlich Straßenbereich der K 23 kann man aber einen Blick auf das Bauwerk werfen.
  • 4 Heldrastein - Streng genommen gehört der "König des Werratals" nicht mehr zum Ringgau, touristisch kann man Ihn aber zur Region zählen. Sehr schöner Panoramablick ins Werratal. Ab Rittmannhausen, das bereits auf 350 m Höhe liegt, ist der Berg sehr einfach erwanderbar. Über Wirtschaftswege geht es von 1 Rittmannhausen stetig ansteigend bis auf 450 m Höhe zum ehemaligen Kolonnenweg an der ehemaligen innerdeutschen Grenze bei 2 . Streckenlänge etwa 5 km einfach bei 180 Höhenmeter. Es bietet sich an, den Dreiherrenstein mit ebenfalls schönem Talblick noch mit zu besuchen. Interessanter als die z. T. etwas langatmige Wanderung über Fahrwege zum/auf dem Grenzstreifen ist übrigens der Treppenweg von der Nordseite des Heldrastein (Details siehe Artikel Heldrastein).

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • Besuch des Bergbaumuseums in Sontra
  • Besichtigung der Wurstekammer im Teichhof Grandenborn
  • Besichtigung Kafferösterei Landau in Datterode
  • Besichtigung Gestütsmuseum Gestüt Altefeld
  • Aussicht genießen: Vom offenen Höhenzug ergeben sich schöne Panoramablicke vor allem Richtung Süden und Osten. Im Südwesten ist der Thüringer Wald zu erkennen.
  • Mohnwanderweg erwandern/Mohnblüte ansehen, 3-4 km bei Grandenborn

Küche[Bearbeiten]

  • 1 Kloppers Brauhaus, Hauptstraße 38, 36205 Sontra. Tel.: +49 (0)5653 1283. Geöffnet: Mi – Fr 11.30 – 22.00 Uhr, Sa 11.30 – 0.00 Uhr, So 10.00 – 22.00 Uhr, Mo + Di sind Ruhetage.
  • 2 Landgasthof zum Heiligenberg, Heiligenberg 11, 36205 Sontra. Tel.: +49 (0)5653 479, Fax: +49 (0)5653 8866. Geöffnet: Mi – Mo 9.00 – 0.00 Uhr, Di ist Ruhetag. Preis: Zimmer vorhanden: als DZ 54 €, als EZ 35 €, Frühstück 6,50 € pro Person extra; HP für 15 € pro Person extra.

Unterkunft[Bearbeiten]

  • 1 Heuhof Breitau, Keudelsgasse 6, 36205 Sontra. Tel.: +49 (0)5653 914513, E-Mail: . Die Heuherberge ist ein Schlaflager für bis zu 20 Personen wo man mit Schlafsäcken auf Heu schläft. Heuhotel mit Café/Restaurant und Hofladen; Breitau gehört politisch zu Sontra; touristisch aber zum Ringgau. Geöffnet: Apr – Nov: Mi – Fr 14.00 – 22.00 Uhr, Sa + So 11.00 – 22.00 Uhr, Mo + Di sind Ruhetage; Dez – Mrz: Fr 14.00 – 22.00 Uhr, Sa + So 11.00 – 22.00 Uhr. Preis: Übernachtung mit Frühstück: Kinder (bis 14 Jahre) 16 €, Erwachsene 20 €, Aufschlag Halbpension 11 €, Aufschlag Vollpension 18 €.
  • 3 Der Teichhof, Am Teich 5, 37296 Ringgau OT Grandenborn. Tel.: +49 (0)5659 810, Fax: +49 (0)5659 92131, E-Mail: . Geöffnet: das dazugehörige Restaurant: Di – So 11.00 – 22.00 Uhr. Preis: EZ ab 45 €, DZ ab 80 €.
  • 4 Landhotel Fasanenhof ***, Hasselbach 28, 37296 Ringgau OT Datterode. Tel.: +49 (0)5658 1314, Fax: +49 (0)5658 8440, E-Mail: . Geöffnet: Restaurant: Mo ist Ruhetag, Di – Fr 11.30 – 14.00 Uhr nur mit Reservierung + 17.30 – 21.00 Uhr, Sa – So 11.30 – 14.00 Uhr + 17.30 – 21.00 Uhr; Café nur Sa + So 14.30 – 17.00 Uhr; Okt – Apr Di – Fr ab 17.30 Uhr. Preis: EZ ab 50 €, DZ ab 74 €.

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg