Veranstaltungen Oktober

Aus Wikivoyage
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veranstaltungen im Oktober
Es gibt Ereignisse, die einen Urlaub bereichern und es gibt Anlässe, die es wert sind, extra eine Reise zu planen. Die nachfolgende Auflistung soll dazu Tipps und Anregungen geben.
Dies sind die regelmäßigen Veranstaltungen des Monats Oktober.
Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          


Oktober 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Im deutschsprachigen Raum[Bearbeiten]

Kultur[Bearbeiten]

  • Das Colomansfest an der Kirche in Schwangau ist das größte religiöse Fest der Region, es wird alljährlich am Sonntag vor dem 13. Oktober mit einem Festgottesdienst, Segnung der meist über 200 Pferde und anschließendem Umritt begangen
  • An Kolomani am 13. Oktober ist Kirtag in Melk (Österreich). An diesem Tag ist es sinnvoll, entweder die Innenstadt weiträumig zu umfahren oder - was mehr Spaß macht - ganz einfach mitzufeiern.

Küche und Genuss[Bearbeiten]

  • Der Tag der offenen Brennereien und Brauereien ist jedes Jahr rund um das Walberla am dritten Sonntag im Oktober
  • Der Rhöner Wurstmarkt vor dem Rathaus in Ostheim vor der Rhön ist das kulinarische Highlight der Region mit bis zu 25 0000 Besuchern.

Party und Spaß[Bearbeiten]

  • Früher hatten alle Dörfer in Franken, egal ob evangelisch oder katholisch, jeweils einen eigenen Termin zur Kirchweih. Der Obrigkeit wurde zu viel gefeiert, so führte sie, statt der Feiern zu unterschiedlichen Terminen, die Allerweltskirchweih ein, einen Kirchweihtag für alle. Der dritte Sonntag im Oktober wurde als Termin für die Allerweltskirchweih (Allaweldskerwa) festgesetzt. In vielen fränkischen Ortschaften wird dieser Festtag heute noch begangen
  • Roller- und Kleinwagentreffen jährlich am 03. Oktober beim Automuseum in Engstingen
  • Muswiese, wohl das größte Volksfest in Hohenlohe und eines der ältesten in Süddeutschland, sie wird erstmals 1434 urkundlich erwähnt. Ihr Termin richtet sich immer nach dem "Burkhardi"-Tag am 11. Oktober, wobei die Hauptmarkttage Di-Do nach dem 11. Oktober liegen. Im Jahr 2015 findet die 581. Muswiese statt, sie dauert von Samstag bis Donnerstag, Montag ist traditionell Ruhetag.
  • Freimarkt in Bremen. Der Freimarkt ist eines der ältesten Volksfeste in Deutschland und zählt zu den größten Veranstaltungen Norddeutschlands. Jedes Jahr wird Mitte Oktober an einem Freitag der große Markt auf der Bürgerweide und der kleine Markt auf dem Marktplatz eröffnet. Für Bremer ist dies die fünfte Jahreszeit und das große Motto ist Ischa Freimaak. Am Eröffnungsabend gibt es über der Bürgerweide ein großes Höhenfeuerwerk. Am zweiten Samstag findet ein Umzug mit Spielmannszügen, Festwagen und bunten Gruppen statt. Start in der Pappelstraße in der Neustadt über die Bürgermeister-Smidt-Brücke zur Innenstadt. Weiter über Obernstraße, am Rathaus, Dom und Marktplatz vorbei, bis zur Bürgerweide. Der Freimarkt endet nach jeweils 17 Tagen an einem Sonntag.
  • Schätzelemarkt jährlich am letzten Wochenende im Oktober in Tengen (Hegau)

Sport[Bearbeiten]

  • Sales & Racing Festival auf der Galopprennbahn in Iffezheim, eine bedeutende internationale Pferdesportveranstaltung

Religion[Bearbeiten]

Lutherdenkmal

In Europa[Bearbeiten]

Kultur[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

  • BuchBasel, es wird der Schweizer Buchpreis2013 verliehen, Autorinnen und Autoren alt wie jung, unbekannt und bekannt im Gespräch sein und ein reichliches Angebot an Kultur darbieten.

Küche und Genuss[Bearbeiten]

  • In Südtirol ist das Törggelen Brauch, es werden gebratene Kastanien gegessen und der neue Wein wird probiert. In vielen Gasthöfen und Buschenschänken wird zum Törggelen eingeladen und es werden auch deftige Speisen serviert.
  • In Völs am Schlern in Südtirol veranstalten die Wirte das Völser Kuchlkastl, sie bieten bodenständige Küche nach alten Rezepten an.
  • Ende September - Anfang Oktober ist an einem Samstag in Pilsen das Fest zu Ehren der ersten Würze vom Pilsner Urquell
  • Mitte Oktober findet in Perugia in Umbrien das weltbekannte Schokoladenfestival Eurochocolate statt. Etwa 100 Unternehmen aus 15 Ländern bieten ihre süßen Produkte an.
  • Am dritten Sonntag im Oktober findet in Teolo in Venetien das Maronifest Sagra dei Maroni statt. Außer den Esskastanien gib es einen riesigen Topf mit Polenta, sie wird noch mit Tomaten, Bohnen und Speck verfeinert und macht eine Vielzahl von Hungrigen satt.

Party und Spaß[Bearbeiten]

Sport[Bearbeiten]

  • Strontrace, ab dem Montag der nord-niederländischen Herbstferien), Workum in Fryslân . Segelwettrennen mit alten Segelfrachtschiffen von Workum über das IJsselmeer nach Warmond und zurück. Es geht darum, möglich schnell einige Säcke mit Mist nach Warmond zu befördern. Dies darf nur (außer um Amsterdam) unter Zuhilfenahme von Segeln und Wind geschehen. Bei ungünstigem Wind wird das Schiff getreidelt. An der Strontrace dürfen sich nur historische Schiffe beteiligen, überwiegend handelt es sich um Skûtsjes und Tjalken. Die Route führt über das IJsselmeer nach Amsterdam. Dann geht es entweder über Amsterdam oder über Haarlem zum Wendepunkt in Warmond, wo nach kurzer Pause über die andere Route zurückgekehrt wird. Das Rennen wird von vielen als das schwerste Rennen mit historischen Schiffen angesehen, da nämlich ununterbrochen, Tag und Nacht, gesegelt wird. Das Treideln bei ungünstigem Wind erfordert viel Ausdauer und Können. Bei der Abfahrt in Workum sind dann die Zuschauer auch aufgefordert, die Schiffe beim Treideln zu unterstützen.
  • Der Marathon in Zeeland findet jedes Jahr am 1. Samstag im Oktober statt. 2015 ist das am 3. Oktober. Gestartet wird in Burgh-Haamstede. Am Freitag den 2. Oktober gibt es den "Ladies Run" (5 und 10 km) und am Abend den "Light Kustrun" . Es handelt sich um eine 11km langen Run Domburg-Westkapelle-Zoutelande . Der Weg wird durchgehend beleuchtet und die Teilnehmer werden an Strand und Deich von Musikern angefeuert.

Amerika[Bearbeiten]

Kultur[Bearbeiten]

Küche und Genuss[Bearbeiten]

  • Das Oktoberfest in Blumenau in Brasilien findet im Oktober statt. Lokale Biersorten heißen "Bierland“, "Eisenbahn", "Gaspar", oder "Wunderbier".

Party und Spaß[Bearbeiten]

Sport[Bearbeiten]

Asien[Bearbeiten]

Kultur[Bearbeiten]

  • In Teilen Südostasiens (Malaysia, Singapur, Thailand) feiern Auslandschinesen im Oktober oder Ende September (genaues Datum variiert) das Fest der neun Kaisergötter (auch vegetarisches Fest genannt). Sie verzichten neun Tage lang auf bestimmte Nahrungs- und Genussmittel (insbesondere Fleisch), stattdessen gibt es besondere vegetarische Gerichte. Zum Höhepunkt des Fests gibt es an bestimmten Orten farbenfrohe Umzüge, bei denen manche Teilnehmer in Trance scheinbar schmerzlos ihre Wangen durchstechen, über Feuer laufen oder Leitern aus Schwertern erklimmen.
  • Im gleichen Zeitraum feiern Hindus das ebenfalls neuntägige Fest Durga Puja oder Navratri zu Ehren der Göttin Durga. Auch dieses Fest findet seinen Höhepunkt in der letzten der neun Nächte. An verschiedenen Orten Indiens (insbesondere in den östlichen Bundesstaaten rund um Kalkutta), aber auch in Ländern mit großen indischen Gemeinschaften (z.B. Malaysia, Singapur) kann man farbenfrohe Prozessionen, Tanzdarbietungen und rituelle Verbrennungen von Dämonen beobachten.

Küche und Genuss[Bearbeiten]

Party und Spaß[Bearbeiten]

Sport[Bearbeiten]

Afrika[Bearbeiten]

Kultur[Bearbeiten]

Küche und Genuss[Bearbeiten]

Party und Spaß[Bearbeiten]

Sport[Bearbeiten]

Australien und Ozeanien[Bearbeiten]

Kultur[Bearbeiten]

Küche und Genuss[Bearbeiten]

Party und Spaß[Bearbeiten]

Sport[Bearbeiten]