Unesco-Welterbestätten in Asien
Stub

Zentralbali

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Jatiluwih Reisterrassen

Zentralbali liegt im Zentrum der Insel Bali.

Orte[Bearbeiten]

  • 1 Ubud Ubud in der Enzyklopädie Wikipedia Ubud im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsUbud (Q210654) in der Datenbank Wikidata - das kulturelle Zentrum von Bali
  • 2 Bangli Bangli in der Enzyklopädie Wikipedia Bangli im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsBangli (Q4200392) in der Datenbank Wikidata mit einer der größten und sehenswertesten Tempelanlagen
  • 3 Bedugul Bedugul im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen Sprache Bedugul in der Enzyklopädie Wikipedia Bedugul im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsBedugul (Q2517139) in der Datenbank Wikidata - mit dem größten Botanischem Garten Indonsiens
  • 4 Tabanan Website dieser Einrichtung Tabanan im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen Sprache Tabanan in der Enzyklopädie Wikipedia Tabanan im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsTabanan (Q11505) in der Datenbank Wikidata - Hauptstadt der gleichnamigen Region
    • 1 Jatiluwih Reisterrassen

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Karte von Zentralbali

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Goa Gajah
  • 2 Jalan Penglipuran - Museumsdorf
  • 3 Goa Gajah Goa Gajah in der Enzyklopädie Wikipedia Goa Gajah im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsGoa Gajah (Q2037360) in der Datenbank Wikidata - Elefantenhöhle
  • 4 Pura Kehen Pura Kehen in der Enzyklopädie Wikipedia Pura Kehen im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsPura Kehen (Q43389200) in der Datenbank Wikidata - Tempel
  • 5 Kulturlandschaft Subak Kulturlandschaft Subak in der Enzyklopädie Wikipedia Kulturlandschaft Subak im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsKulturlandschaft Subak (Q4315) in der Datenbank Wikidata, sie gehört seit 2012 zum Weltkulturerbe der UNESCO. Dazu gehören unter anderem:
    • 6 Pura Taman Ayun Pura Taman Ayun in der Enzyklopädie Wikipedia Pura Taman Ayun im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsPura Taman Ayun (Q1028566) in der Datenbank Wikidata - Tempel des schwimmenden Gartens, Reichstempel der Rajas von Mengwi
    • 7 Tegallalang Reisterrassen Tegallalang Reisterrassen in der Enzyklopädie Wikipedia Tegallalang Reisterrassen im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsTegallalang Reisterrassen (Q4200637) in der Datenbank Wikidata
    • 8 Jatiluwih Reisterrassen
  • Wasserfälle
    • 9 Tukad Cepung Waterfall

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.