Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Selangor

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Bundesstaat Selangor

Das Sultanat Selangor ist ein Bundesstaat von Malaysia und liegt an dessen Westküste.

Regionen[Bearbeiten]

  • Selangors Norden umfasst die drei Distrikte Kuala Selangor an der Küste nördlich von Kuala Lumpur, Sabak Bernam im äußersten Norden sowie Hulu Selangor im Nordosten des Bundesstaates.
  • Das Klang Valley ist das wirtschaftliche Zentrum Westmalaysias und ein technologischer Ballungsraum rund um die Hauptstadt des Landes. Örtlich administrativ nicht streng gezeichnet beinhaltet das Klang Valley hier die Distrikte Gombak, Hulu Langat, Klang, Kuala Langat, Sepang und Petaling
  • Inmitten von Selangor liegen die beiden Städte Kuala Lumpur und Putrajaya. Sie bilden eigenständige Bundesterritorien und sind verwaltungstechnisch gesehen nicht Bestandsteil dieses Bundesstaates.

Orte[Bearbeiten]

  • Klang - Der Sitz des Sultans ist eine geschäftige Businessstadt, hat aber euch eine kleine sehenswerte Altstadt.
  • Kuala Kubu Bharu - Hauptstadt des Distriktes Hulu Selangor im Nordosten von Selangor und Ausgangspunkt zum Trip nach Fraser’s Hill.
  • Kuala Selangor - Die kleine ehemalige Hauptstadt des Sultanats ist Ziel der Beobachter von Glühwürmchen, die am frühen Abend am gleichnamigen Fluss zu beobachten sind.
  • Petaling Jaya - Moderne Stadt direkt vor den Toren der Hauptstadt Kuala Lumpur.
  • Port Klang - Malaysias größter Seehafen dürfte für die meisten Reisenden weniger interessant sein, aber von hier aus kann man einen Ausflug auf die kleine Insel Pulau Ketam machen.
  • Shah Alam - Die Hauptstadt des Bundesstaates liegt vor den Toren des Sultanssitzes, der Stadt Klang.

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Attraktionen:

  • Sepang International Circuit - Bekannte Rennstrecke, auf der 1 mal im Jahr ein Formel 1 Rennen ausgetragen wird. Die Rennstrecke von Sepang liegt direkt neben dem Flughafen.

Inseln:

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Malaiisch und Englisch werden natürlich überall gesprochen. Einigen Regionen haben einen verstärkten Anteil an Bewohnern mit chinesischen Wurzeln, so zum Beispiel die Inseln Pulau Ketam. Dort ist das chinesische Hokkien verbreitet.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

KLIA - Hauptgebäude und Tower
  • Der neue Internationale Flughafen (KLIA) (Lapangan Terbang Antarabangsa Kuala Lumpur) (IATA CodeKUL) von Kuala Lumpur liegt im Klang Valley. Er ist 50 Kilometer von der Hauptstadt entfernt im Süden der Region, vor den Toren der Stadt Sepang. Über Highways kann man zügig alle Städte des Klang Valley erreichen. So ist man beispielsweise in ca. 40-45 Minuten in Klang. Auch in der Hauptstadt ist man in ca. 50-60 Minuten. Eine Zugstrecke verbindet den Flughafen mit Kuala Lumpur. Ein Teil der Züge fährt durch bis zur Station Kl Sentral, ein Teil hält auch unterwegs in Malaysias Verwaltungszentrum Putrajaya. Der Flughafen wird auch von Südostasiens größtem Billigflieger Air Asia angeflogen. Er hat aber ein eigenes Terminal (LCCT). Die Anreise dorthin verläuft auf anderem Wege und ist den Taxifahrern vorher unbedingt mitzuteilen.
  • Westlich von Kuala Lumpur liegt der ehemalige internationale Flughafen der Stadt, der Sultan Abdul Aziz Shah Airport Lapangan Terbang Sultan Abdul Aziz Shah, Chinesisch: 苏丹阿都阿兹沙机场) (IATA CodeSZB. Er ist auch unter den Namen Subang International Airport oder Skypark Subang bekannt. Er wird von den Gesellschaften Berjaya Air, Firefly und Silverfly sowie von Charter- und Businessfliegern genutzt. Er liegt nördlich von Shah Alam und damit im Herzen des Klang Valleys und seiner Businessstädte wie Klang, Shah Alam und Petaling Jaya.

Mit dem Boot[Bearbeiten]

Über den Hafen von Port Klang gibt es Verbindungen mit Indonesien.

  • Tanjung Balai (Nordsumatra) - Komfortable klimatisierte Boote verbinden den Ort mit Tanjung Balai auf Sumatra. Sie benötigen für die Fahrt dreieinhalb Stunden. Besucher benötigen für die Einreise nach Indonesien über diesen Ort ein Visum, erhältlich bei der indonesischen Botschaft in Kuala Lumpur. Bootstickets gibt es am Anleger.
    • Aero Speed. Tel.: +60 (0)3-31652545. Tägliche Abfahrt außer Sonntags um 11:00.
    • MV Aman Satu by Sweeting Trading Sdn Bhd. Tel.: +60 (0)3-31657501. Abfahrt täglich um 11:00 - RM 100/190 (Einzelfahrt/Hin- und Rückfahrt)
    • MV Boeing Sky King/Boeing Sky King II. Tel.: +60 (0)3-31660390. Abfahrt täglich um 11:00 - RM 100/190 (Einzelfahrt/Hin- und Rückfahrt)
  • Dumai (Riau) - Auch für die Reise nach Dumai gibt es mehrere Anbieter. Wer hier nach Indonesien einreist braucht kein Visum. Die Fahrzeit beträgt weniger als 3 Stunden.
    • Indomal Express/Malaysia Express. Tel.: +60 (0)3-31671058. Die Abfahrtszeiten stehen am Aushang. Meistens 09:00 Uhr. - Rm 100.00 für eine einfache Fahrt.
    • MV Pelita Jaya Express/Sabang Marindo II. Tel.: +60 (0)3-31660122. Abfahrt täglich um 10:30 - RM 80/150 (Einzelfahrt/Hin- und Rückfahrt)

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Kuala Lumpur Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez    
Mittlere höchste Lufttemperatur in °C 31 32 32 32 32 32 31 31 31 31 31 31 Ø 31.4
Mittlere tiefste Lufttemperatur in °C 22 22 23 23 23 23 23 23 23 23 23 22 Ø 22.8
Niederschläge in mm 160 170 230 270 190 120 120 140 190 260 280 220 Σ 2350

Literatur[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

Erioll world 2.svg
ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.