Erioll world 2.svg
Stub

Dumai

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Plaza Dumai Ramayana Dept. Store.jpg
Dumai
ProvinzRiau
Einwohner
264.084 ()
Höhe
7 m
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen
Lage
Lagekarte von Indonesien
Reddot.svg
Dumai

Dumai ist eine indonesische Hafenstadt auf Sumatra.

Hintergrund[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Komfortable klimatisierte Boote verbinden den Ort mit Port Klang in Malaysia. Sie benötigen für die Fahrt weniger als drei Stunden. Besucher benötigen für die Einreise nach Indonesien über diesen Ort kein Visum. Dies ist eine visafreier Einreisehafen. Bootstickets gibt es am Anleger.

  • Indomal Express/Malaysia Express. Tel.: +60 (0)3-31671058. - Die Abfahrtszeiten stehen am Aushang. Meistens 09:00 Uhr. - Rm 100.00 für eine einfache Fahrt.
  • MV Pelita Jaya Express/Sabang Marindo II. Tel.: +60 (0)3-31660122. - Abfahrt täglich um 10:30 - RM 80/150 (Einzelfahrt/Hin- und Rückfahrt)

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Dumai

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Chinese Temple, Jalan Kelakap 7 (5 Minuten Fußmarsch von der Busstation).
  • Grand Mosque Almanan (15 km vom Stadtzentrum Richtung Pekanbaru).

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

  • Ramayana Mall, Jalan Jend. Sudirman, Bintan, Dumai Kota, Kota Dumai, Riau 28826.

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.
Erioll world 2.svg