Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Offenburg

Aus Wikivoyage
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ritterhaus in Offenburg
Offenburg
BundeslandBaden-Württemberg
Einwohner
57.687 (2014)
Höhe
163 m
Tourist-Info Webwww.offenburg.de
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen
Lage
Lagekarte von Baden-Württemberg
Reddot.svg
Offenburg

Offenburg ist das Oberzentrum der Ortenau in Baden und liegt am Westrand des mittleren Schwarzwalds, am Ausgang von Kinzigtal und Renchtal.

Hintergrund[Bearbeiten]

Die Stadt Offenburg zählt etwa 59.000 Einwohner und befindet sich 20 km südöstlich von Straßburg.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der Flughafen Karlsruhe Baden-Baden (FKB) ist von Offenburg 47 km entfernt und auf der Strasse in etwa 45 Minuten erreichbar. Mit öffentlichen Verkehrsmitteln geht es mit Zug und Bus über Baden-Baden nicht unter zwei Stunden.

Der Flughafen Straßburg (SXB) ist als nächstgelegener Flughafen 31 km entfernt.

Weitere Flughäfen sind der EuroAirport Basel-Mulhouse-Freiburg (BSL, MLH oder EAP) (124 km entfernt) und der Flughafen Frankfurt, der mit dem ICE in rund zwei Stunden erreichbar ist.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Offenburg liegt an der Fernbahnstrecke Karlsruhe - Freiburg und ist Haltestelle für ICEs und ICs. REs und IREs fahren tagsüber halbstündlich in Richtung Karlsruhe und Freiburg sowie stündlich nach Konstanz über die sehenswerte Schwarzwaldbahn. Aus dem Schwarzwald (Freudenstadt über Wolfach/Hausach, Bad Griesbach über Oberkirch) sowie aus Strassburg fährt die Ortenau-S-Bahn, i.d.R. im Stundentakt. Der Hauptbahnhof liegt nördlich der Innenstadt, ca. 10 Gehminuten vom Marktplatz.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Der Busbahnhof liegt direkt neben dem Hauptbahnhof.

Mit dem Fahrrad[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Offenburg liegt an der A5, Ausfahrten sind "Offenburg" und "Appenweier". Freiburg ist über die A5 in ca. 50 Minuten, Karlsruhe in ca. einer Stunde und Baden-Baden in 30 Minuten erreichbar. Offenburg ist über die B33 durch das Kinzigtal und über die B28 durch das Renchtal zu erreichen. Straßburg liegt 30 Minuten entfernt.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Kirchen[Bearbeiten]

  • Heilig-Kreuz-Kirche,

Burgen, Schlösser und Paläste[Bearbeiten]

Burg Ortenberg
  • Schloss Ortenberg - Etwa 5km von Offenburg entfernt liegt am Eingang zum Kinzigtal (Schwarzwald) die 3000 Einwohner zählende Gemeinde Ortenberg, über der das burgartige Schloss auf einer Anhöhe thront. Die ursprüngliche Burg aus dem 12.Jahrhundert wurde im Zuge des französisch-holländischen Krieg 1678 und 1697 total zerstört. 1838 begann der Wiederaufbau, der 1843 abgeschlossen wurde. Seit 1950 ist das Schloss Jugendherberge und die Turmanlagen können von April bis Oktober zwischen 09:00 und 19:00 Uhr besichtigt werden.

Bauwerke[Bearbeiten]

Am Marktplatz:

  • barockes Rathaus
  • barockes Gebäude der Polizeidirektion

Am Fischmarkt:

  • Hirschapotheke
  • Löwenbrunnen
  • Salzhaus

Denkmäler[Bearbeiten]

Museen[Bearbeiten]

Straßen und Plätze[Bearbeiten]

Parks[Bearbeiten]

Verschiedenes[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • Samstags und dienstags findet entlang der Steinstraße und auf dem Fischmarkt ein großer Wochenmarkt statt. Hier werden viele lokale Spezialitäten aus dem Schwarzwald und der Ortenau angeboten.
  • Zahlreiche gut ausgeschilderte Mountainbiketouren können von Offenburg aus beispielsweise auf die Moos (877m) gemacht werden. Beim Aufstieg durch die Reben der Weindörfer Durbach, Rammersweier, Zell-Weierbach, Fessenbach und Ortenberg hat man gute Ausblicke in das Rheintal und den Schwarzwald. Wer die Herausforderung sucht, kann die MTB-Worldcupstrecke abfahren. Von 2007 bis 2011 wurden in Offenburg die einzigen Worldcuprennen in Deutschland ausgetragen.
  • Wandern Touren führen auf das Hohe Horn, den Brandeckkopf, die Burg Staufenberg oder auf dem Ortenauer Weinpfad nach Gengenbach. Eine sehr anspruchsvolle Tageswanderung führt auf den Mooskopf.
  • Weinproben veranstalten z.B. das Weingut Franckenstein und die lokalen Winzergenossenschaften. Das Weinfest findet immer am letzten Septemberwochenende in der Innenstadt statt.
  • Fasnacht auch in Offenburg "die fünfte Jahreszeit".
  • Barfußpark Zell-Weierbach

Einkaufen[Bearbeiten]

Die vielen Geschäfte traut man einer 60.000 Einwohnerstadt wie Offenburg gar nicht zu. Aber Offenburg ist das Oberzentrum der Ortenau und die einzig größere Stadt in der Umgebung. Am meisten Spaß macht Einkaufen in Offenburg am Samstagmorgen, wenn man das Einkaufen mit einem Marktbummel verbinden kann.

Küche[Bearbeiten]

Offenburg bietet ein reichhaltiges Angebot der verschiedensten Küchen. Internationales (Indisch, Griechisch, Asiatisch, Italienisch, Türkisch etc.) wie aber auch regionale Spezialitäten werden gleichermaßen bedient.

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

  • Das Schöllmanns ist zwischen Marktplatz und Fischmarkt gelegen. Die Dachterrasse bietet einen herrlichen Blick auf die Vogesen und den Schwarzwald. Das Schöllmanns ist tagsüber Restaurant und Café und nachts Club.
  • Confiserie Kaffeehaus Gmeiner, in der Steinstraße gelegen, besteht seit 1898 und kann man nicht mehr als Geheimtipp bezeichnet werden. Gmeiner bietet Kuchen, Torten und alles, was man aus Schokolade machen kann, auf höchstem Niveau. Am Samstag morgen lässt sich bei einem Frühstück das Treiben des Wochenmarkts sehr gut beobachten.

Gehoben[Bearbeiten]

  • Der Gasthof Blume in Rammersweier bietet badische Küche und wird im Michelin-Führer Deutschland empfohlen.

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Günstig[Bearbeiten]

  • Jugendherberge Schloss Ortenberg − günstig übernachten, besonders für Familien, mit vielen zusätzlichen Freizeitmöglichkeiten. Das Märchenschloss in den Reben ist auch das Wahrzeichen der Ortenau.

Lernen[Bearbeiten]

An der Hochschule Offenburg belegen 3250 Studenten Studiengänge aus den Bereichen Technik, Wirtschaft und Medien.

Arbeiten[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Ortenau Klinikum Offenburg, Ebertplatz 12, 77654 Offenburg, Tel. 0781 472-0, Fax: 0781 472-1002

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Touristinformation:
Fischmarkt 2,
77652 Offenburg
Offizielle Tourismusseite
Tel.: 0781 - 82 2000
  • Telefonvorwahl: 0781
  • Postleitzahl: 77652-77656

Auf den Höhenlagen, die Richtung Westen exponiert sind, sendet oft das französische Mobilnetz stärker als das deutsche Netz. Smartphone-Nutzer sollten ihr Gerät entsprechend einstellen oder zumindest immer mal im Blick haben, um Roaming-Kostenfallen zu entgehen.

Ausflüge[Bearbeiten]

im Schwarzwald[Bearbeiten]

  • Hornisgrinde - ca 42 km - mit 1163m der höchste Berg des Nordschwarzwalds, Aussicht auf die Vogesen, die Alpen und die Schwäbische Alb
  • Mooskopfturm - nur zu Fuss oder mit dem MTB zu erreichen, auf dem 871m hohen Mooskopf, dem Hausberg von Gengenbach und Oppenau
  • Schloss Staufenberg - ca. 11 km - thront auf einem rebenbewachsenen Bergkegel oberhalb von Durbach. Ausflugsziel für Radfahrer, Wanderer und Motorisierte, mit sehr guter Aussicht in den Schwarzwald und die Rheinebene
  • nach Durbach - ca. 10 km - malerisches Weindorf und Erholungsort
  • nach Baiersbronn - ca. 58 km - das Reiseziel für Feinschmecker im Schwarzwald mit insgesamt 8 Michelinsternen
  • nach Freudenstadt - ca. 52 km -

durchs Kinzigtal[Bearbeiten]

mit der Ortenau-S-Bahn oder dem Auto

  • nach Gengenbach - ca. 11 km - die historische Altstadt mit Ihren fünf Türmen ist Ziel vieler Schwarzwaldtouristen
  • nach Schiltach - ca. 50 km -
  • nach Alpirsbach - ca. 60 km -
  • zum Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof

durchs Renchtal[Bearbeiten]

mit der Ortenau-S-Bahn oder dem Auto

  • Burgruine Schauenburg - ca. 20 km - am Eingang des Renchtals, überhalb von Oberkirch
  • nach Oppenau - ca. 28 km -

in der Rheinebene[Bearbeiten]

mit der Bahn oder dem Auto über die A5

oder in die Regionen[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg