Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Metsovo

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Metsovo
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Metsovo ist ein Ort in der Region Ioannina im Osten der griechischen Provinz Epirus und liegt am Rand der historischen Region Zagoria.

Hintergrund[Bearbeiten]

Der Ort Metsovo liegt auf etwa 1.160 m Höhe im Pindus-Gebirge an der Grenze zur Provinz Thessalien. Von Metsovo führte in früheren Jahren die Straße über den Katara-Pass, der mit über 1.700 m Höhe die höchste griechische Paßstraße war. Seit der Eröffnung der Autobahn A2 als Egnatia Odos hat dieser Pass viel an Bedeutung verloren.

Zum Gemeindebezirk von Metsovo gehören noch weitere kleine Gemeinden, vom Ortszentrum aus sichtbar ist das Dörfchen Anilio auf der anderen Seite einer Schlucht.

Anreise[Bearbeiten]

Hauptstraße von Metsovo

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

  • Metsovo liegt nahe der Autobahn A2 etwa 60 km östlich von Ioannina.
  • Nach Kalambaka sind es auf der N6 rund 60 km

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Metsovo

Der Ort liegt an einem Berghang, so gut wie keine Straße ist eben.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Dorfplatz im Zentrum von Metsovo
  • 1 Tositsas-Museum (Λαογραφικό Μουσείο Μετσόβου). Tositsas-Museum in der Enzyklopädie WikipediaTositsas-Museum (Q7827843) in der Datenbank Wikidata. Mit Volkskunst aus dem Epirus.
  • Agia Paraskevi, Kirche im Zentrum des Ortes, vormittags geöffnet, schöne geschnitzte Ikonostasenwand, Bemalung etwas modern und grell, fotografieren nicht erwünscht.
  • Die Geschäfte im Ortszentrum mit ihren Angeboten an Kunsthandwerk aus der Region
  • Beliebtes Fotomotiv: 2 Braunbären aus Bronze am zentralen Platz
  • Averoff Galerie. Museum für moderne griechische Kunst.

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • Metsovo ist ein beliebtes Wandergebiet.
  • Im Winter ist in der Umgebung von Metsovo Skisport möglich.
  • 26. Juli: Fest der Vlach oder Aromunen, Bevölkerungsgruppe in Metsovo und Umgebung

Einkaufen[Bearbeiten]

Heimische Produkte:

  • geräucherter Käse
  • Holzschnitzereien
  • Honig
  • Rotwein (Averoff-Wein)
  • Stickereien und Webereien

Küche[Bearbeiten]

Ortsteil Anilio vom Ortszentrum in Metsovo gesehen

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

  • 1 Valia-Kalda-Nationalpark (Pindus-Nationalpark) Website dieser Einrichtung (Εθνικός Δρυμός Πίνδου), am Fuß des Berges Smolikas (2.637 m). Valia-Kalda-Nationalpark (Pindus-Nationalpark) in der Enzyklopädie Wikipedia Valia-Kalda-Nationalpark (Pindus-Nationalpark) im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsValia-Kalda-Nationalpark (Pindus-Nationalpark) (Q1989158) in der Datenbank Wikidata. der nördlich von Metsovo gelegene Park beeindruckt durch seine fast menschenleeren Gebirgslandschaften und Flusstäler. Es ist ein kaum bekanntes, aber lohnenswertes Wandergebiet.

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg