Welterbe in Antigua und Barbuda

Reisethema
Brauchbarer Artikel
Aus Wikivoyage
Reisethemen > Spezielle Reiseziele > Welterbe > Welterbe in Antigua und Barbuda

Der Inselstaat Antigua und Barbuda liegt in der Karibik, seine Inseln zählen zu den kleinen Antillen.

Flagge von Antigua und Barbuda
Karte von Welterbe in Antigua und Barbuda

Welterbestätten[Bearbeiten]

Der Staat hat die Welterbekonvention im Jahr 1983 ratifiziert. Zur Zeit (Jahr 2021) gibt es einen Eintrag auf der Welterbeliste.

Abkürzungen
K Kulturwelterbe
N Naturwelterbe
G gemischtes Welterbe
K, N gefährdetes Erbe
T Tentativliste
Ref Nummer UNESCO
Jahr Art Bezeichnung Ref Beschreibung Bild
2016 K 1 Antigua Naval Dockyard Antigua Naval Dockyard in der Enzyklopädie Wikipedia Antigua Naval Dockyard im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsAntigua Naval Dockyard (Q1435206) in der Datenbank Wikidata 1499 Auf der Insel Antigua ließ die britische Marine im 18. JH. die Werftanlage Nelson's Dockyard errichten, die durch die engen Buchten und die Befestigungsanlagen auf den umliegenden Hügeln vor Feinden und Hurrikans geschützt war. Die in Zwangsarbeit von versklavten Afrikanern errichtete Anlage diente den Interessen der europäischen Zuckerrohrpflanzer. Nelson's Dockyard.JPG

Tentativliste[Bearbeiten]

In einer Tentativliste sind alle Liegenschaften aufgeführt, die ein Vertragsstaat zur Nominierung vorschlagen kann oder auch vorgeschlagen hat. Zur Zeit (2021) gibt es keinen Eintrag auf dieser Liste.

Weblinks[Bearbeiten]

Brauchbarer Artikel
Dies ist ein brauchbarer Artikel. Es gibt noch einige Stellen, an denen Informationen fehlen. Wenn du etwas zu ergänzen hast, sei mutig und ergänze sie.