Erioll world 2.svg
Stub

Sergipe

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lagekarte Sergipe in Brasilien

Sergipe ist nach dem Hauptstadtdistrikt der kleinste Bundesstaat Brasiliens. Er liegt im Nordosten des Landes an der Atlantikküste.

Regionen[Bearbeiten]

Karte von Sergipe

Orte[Bearbeiten]

  • 1 Aracaju Website dieser Einrichtung Aracaju im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen Sprache Aracaju in der Enzyklopädie Wikipedia Aracaju im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsAracaju (Q170578) in der Datenbank Wikidata, 500.000 Einwohner, die Hauptstadt an der Atlantikküste, eine sehr moderne Stadt, die im 19. Jahrhundert auf dem Reißbrett gegründet wurde
  • 2 São Cristóvão Website dieser Einrichtung São Cristóvão im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen Sprache São Cristóvão in der Enzyklopädie Wikipedia São Cristóvão im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsSão Cristóvão (Q839003) in der Datenbank Wikidata, 80.000 Einwohner, die alte Hauptstadt, 25 km von Aracaju entfernt. Eine der am besten erhaltenen Barockstädte Brasiliens, insgesamt viertälteste Stadtgründung des Landes.
  • 3 Capela Capela in der Enzyklopädie Wikipedia Capela im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsCapela (Q726730) in der Datenbank Wikidata
  • 4 Carmópolis Carmópolis in der Enzyklopädie Wikipedia Carmópolis im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsCarmópolis (Q1801997) in der Datenbank Wikidata
  • 5 Estância Website dieser Einrichtung Estância im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen Sprache Estância in der Enzyklopädie Wikipedia Estância im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsEstância (Q1005942) in der Datenbank Wikidata, 90.000 Einwohner, an der Küste im Süden
  • 6 Itabaiana Website dieser Einrichtung Itabaiana in der Enzyklopädie Wikipedia Itabaiana im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsItabaiana (Q1784050) in der Datenbank Wikidata, 100.000 Einwohner, bekannt für das Musikleben und die Tänze, mit interessanter Altstadt
  • 7 Japaratuba Japaratuba in der Enzyklopädie Wikipedia Japaratuba im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsJaparatuba (Q2013178) in der Datenbank Wikidata
  • 8 Lagarto Website dieser Einrichtung Lagarto in der Enzyklopädie Wikipedia Lagarto im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsLagarto (Q2288052) in der Datenbank Wikidata, 100.000 Einwohner, im Landesinneren
  • 9 Laranjeiras Laranjeiras in der Enzyklopädie Wikipedia Laranjeiras im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsLaranjeiras (Q2014486) in der Datenbank Wikidata - erste Hauptstadt des Bundesstaates
  • 10 Nossa Senhora do Socorro Website dieser Einrichtung Nossa Senhora do Socorro in der Enzyklopädie Wikipedia Nossa Senhora do Socorro im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsNossa Senhora do Socorro (Q1800687) in der Datenbank Wikidata
  • 11 Propriá Propriá in der Enzyklopädie Wikipedia Propriá im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsPropriá (Q1807371) in der Datenbank Wikidata
  • 12 Santo Amaro das Brotas Santo Amaro das Brotas in der Enzyklopädie Wikipedia Santo Amaro das Brotas im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsSanto Amaro das Brotas (Q371369) in der Datenbank Wikidata

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Cânion do Xingó

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.
Erioll world 2.svg