Erioll world 2.svg
Stub

Rondônia

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lagekarte Rondônia in Brasilien

Der Bundesstaat Rondônia liegt im Westen Brasiliens, gehört aber administrativ zur Nordregion. Er ist von tropischem und subtropischen Regenwald bedeckt und grenzt an Acre, Amazonas, Mato Grosso und Bolivien.

Regionen[Bearbeiten]

Orte[Bearbeiten]

  • Porto Velho, 370.000 Einwohner, die Hauptstadt. Trotz des Namens (alter Hafen) erst 1914 gegründet und architektonisch modern.
  • Ji-Paraná, 110.000 Einwohner im Nordosten des Staates, bedeutende Industriestadt
  • Ariquemes, 80.000 Einwohner, im Norden
  • Cacoal, 80.000 Einwohner, in der Savannengegend im Osten
  • Vilhena, 70.000 Einwohner, im äußersten Osten

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.
Erioll world 2.svg