Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Thierstein (Fichtelgebirge)

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Thierstein
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Thierstein (Fichtelgebirge) ist ein Markt im Sechsämterland im Fichtelgebirge, nahe der Grenze nach Westböhmen in Tschechien. Thierstein kann leicht mit dem 5 km entfernten Thiersheim verwechselt werden.

Hintergrund[Bearbeiten]

Thierstein besteht aus folgenden Ortsteilen:

  • Birkenbühl
  • Dangesbühl
  • Hafendeck
  • Hendelhammer
  • Hohenmühle
  • Kaiserhammer
  • Neudürrlas
  • Öchslersmühle
  • Pfannenstiel
  • Schlößlein
  • Schwarzenhammer
  • Schwarzteich
  • Thierstein
  • Wäschteich
  • Ziegelhütte

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der nächste Flughafen ist der Regionalflughafen Hof-Plauen, ca. 40 km entfernt. Der nächste internationale Flughafen ist in Nürnberg.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Der nächste Bahnhof ist in Selb, von dort aus dann mit dem Regionalbus weiter.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Über die Autobahn 93 Regensburg - Hof, Autobahnausfahrt Höchstädt.

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Thierstein (Fichtelgebirge)

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Das Ensemble Marktplatz steht unter Denkmalschutz, es umfasst den Burgberg, die platzartig erweiterte Hauptstraße und den Marktplatz.
  • Die Burgruine liegt auf einem Basalthügel, den der heutige Markt umschließt. Die Burg wurde 1343 erstmals genannt.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Regelmäßige Veranstaltungen[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Das Zwerchfell wird in der Küche als Kronfleisch bezeichnet. Das grobfaserige, trockene Muskelfleisch meist vom Rind wird im Fichtelgebirge gerne mit Brot, Kräuterbutter und Meerrettich gegessen. Wirte in den Ortschaften Arzberg, Thierstein, Thiersheim, Hohenberg, Höchstädt und Schirnding haben sich zusammengeschlossen und bieten regelmäßig Kronfleischmahlzeiten an.

  • 1 Gasthaus - Zur Burg, Hauptstraße 11, 95199 Thierstein. Tel.: +49 9235 256. Jeden 1. Donnerstag im Monat gibt es Kronfleisch im Wurzelsud. Geöffnet: Dienstag bis Donnerstag ab 16.00, Freitag bis Sonntag ab 10.00 Uhr geöffnet, warme Küche durchgehend, Montag ist Ruhetag.

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Im Ort gibt es nur Ferienwohnungen. Hotels findet man in den Nachbarorten.

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

  • Die Porzellanstädte Selb und Arzberg bieten Werksverkäufe

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg