Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Lauda-Königshofen

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Lauda Bahnhof Empfangsgebaeude Mitte 20070519.jpg
Lauda-Königshofen
BundeslandBaden-Württemberg
Einwohner
14.443 (2014)
Höhe
192 m
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen
Lage
Lagekarte von Baden-Württemberg
Reddot.svg
Lauda-Königshofen

Lauda-Königshofen ist eine Stadt in Tauberfranken.

Hintergrund[Bearbeiten]

Die Stadt Lauda-Königshofen entstand in der heutigen Form bei der Gemeindereform um 1975 durch den Zusammenschluss der ehemals 12 selbstständigen Gemeinden Lauda, Königshofen, Beckstein, Deubach, Gerlachsheim, Heckfeld, Marbach, Messelhausen, Oberbalbach, Oberlauda, Sachsenflur und Unterbalbach. Größter Stadtteil und Verwaltungssitz ist Lauda. Der Ort wurde um 1150 gegründet und stand mehrere Jahrhunderte lang unter dem Einfluss des Hochstifts Würzburg. Im Jahr 1806 kam die Stadt zu Baden und gehört heute zum Main-Tauber-Kreis.

Nachbargemeinden sind Tauberbischofsheim, Grünsfeld, Wittighausen, Igersheim, Bad Mergentheim, Boxberg, Ahorn (Baden) und Königheim.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der nächste Verkehrsflughafen ist in Frankfurt.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Der 1 Typ ist Gruppenbezeichnung Bahnhof Lauda ist ein Eisenbahnknoten der Frankenbahn, die von Stuttgart über Heilbronn durch Lauda nach Würzburg geht, und der Taubertalbahn von Crailsheim über Lauda nach Wertheim. Weitere Bahnstationen gibt es in 2 Typ ist Gruppenbezeichnung Königshofen und in 3 Typ ist Gruppenbezeichnung Gerlachsheim

Auf der Straße[Bearbeiten]

Nach Lauda-Königshofen gelangt man über die A81 RWBA Autobahnausfahrt.svg 3 bei Tauberbischofsheim und weiter auf der B290 in Richtung Bad Mergentheim.

Weiterhin liegt Lauda-Königshofen an der Romantischen Straße, eine der beliebtesten Ferienstraßen Deutschlands, die sich unter anderem auch durch das Taubertal schlängelt.

Mit dem Fahrrad[Bearbeiten]

Lauda-Königshofen liegt am Radweg Liebliches Taubertal.

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Lauda-Königshofen

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Lauda-Königshofen liegt an der romantischen Straße. In der Stadt selbst gibt es eine große Zahl von gut erhaltenen Fachwerkbauten. Die Umgebung, auch als Madonnenländchen bezeichnet, ist reich an Bildstöcken am Straßenrand und an Hauswänden. Erwähnenswert:

Lauda[Bearbeiten]

  • 1 Stadtpfarrkirche St. Jakobus von 1698
  • 2 Marienkirche (Liebfrauenkirche) von 1613
  • ehemaliger Zehnthof von 1552, umgebaut im Barockstil 1740.
  • ehemaliges Spital
  • 3 evang. Kirche
  • gotische Tauberbrücke mit Bildstock von 1512
  • Reste der Stadtbefestigung mit dem Pulverturm
  • 4 Dampflokdenkmal
  • Arboretum mit Gesteinsgarten am Hallenbad
  • 5 Heimatmuseum Lauda, Rathausstraße 25, 97922 Lauda-Königshofen. Tel.: (0)9343 4517, (0)9343 501-140 (Stadtverw). auf 4 Stockwerken eines Weinbauernhauses Exponate zu Ackerbau, Weinbau, Eisenbahn, Heimatstube der Karpaten- u. Sudetendeutschen. Geöffnet: Apr-Okt sonn- u. feiertags 15-17 Uhr.

Königshofen[Bearbeiten]

  • Alter Wachtturm auf dem Turmberg
  • Kathol. Pfarrkiche St. Mauritius

Gerlachsheim[Bearbeiten]

  • Rokoko-Bildstock Schmerzensmutter
  • barocke Pfarrkirche Heilig Kreuz, ehemalige Klosterkirche, dreischiffige Pfeilerbasilika
  • Barockbrücke mit Bildstöcken über den Grünbach

Beckstein[Bearbeiten]

  • Tauberfränkische Winzergenossenschaft, Weinproben, Betriebsbesichtigungen
  • Weinlehrpfad
  • Historische Kelter

Aktivitäten[Bearbeiten]

Radfahren:

  • Radweg Liebliches Taubertal
  • Hohenloher Residenzenweg

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

  • 1 Gaststätte zur alten Kelter, Weinstr. 13, 97922 Lauda-Königshofen. Tel.: (0)9343 62370, Fax: (0)9343 623722, E-Mail: . Rustikales Lokal mit Außenbereich. Geöffnet: Di ist Ruhetag. Preis: Übernachtungen sind hier ebenfalls möglich; EZ ab 29 €, DZ ab 46 €. Typ ist Gruppenbezeichnung
  • 2 Gasthof Goldener Stern, Pfarrstraße 23, 97922 Lauda-Königshofen. Tel.: (0)9343 1271, Fax: (0)9343 1206, E-Mail: . Gemütliche Gastwirtschaft mit gutbürgerlicher Küche und Hausmacher Gerichten aus der Region. Geöffnet: Mo – Sa ab 16.00 Uhr, So 8.00 – 15.00 Uhr, im Sommer kein Ruhetag. Von Nov – Apr: Fr ist Ruhetag. Preis: Übernachtungen sind hier ebenfalls möglich; EZ ab 28 €, DZ ab 40 €. Typ ist Gruppenbezeichnung
  • 3 Moll's Wirtshaus "Die Rose", Turmbergstraße 9, 97922 Lauda-Königshofen. Tel.: (0)9343 1333, Fax: (0)9343 5558, E-Mail: . Große Auswahl an Fleisch- und Fischspezialitäten. Wein- oder Bierproben möglich. Preis: Übernachtungen sind hier ebenfalls möglich; EZ ab 41 €, DZ ab 65 €. Typ ist Gruppenbezeichnung
  • 4 Rebgut Lauda, Rebgutstraße 80, 97922 Lauda-Königshofen. Tel.: (0)9343 61470-0, Fax: (0)9343 61470-10, E-Mail: . Gehobene Küche mit fränkischen Leckereien. Geöffnet: Mo – Sa ab 17.30 Uhr, So ab 11.30 Uhr. Preis: Übernachtungen sind hier ebenfalls möglich; EZ ab 75 €, DZ ab 95 €. Typ ist Gruppenbezeichnung
  • 5 Restaurant Alexander, i–Park Tauberfranken 7, 97922 Lauda-Königshofen. Tel.: (0)9343 613312, Fax: (0)9343 613314. Biergarten vorhanden. Geöffnet: Mi – Sa 11.30 – 14.00 Uhr + 17.30 – 22.00 Uhr, Di + So 11.30 – 14.00 Uhr, Mo ist Ruhetag. Typ ist Gruppenbezeichnung

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg