Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Erawan-Nationalpark

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Der Erawan-Nationalpark (thailändisch: อุทยานแห่งชาติเอราวัณ) liegt in der thailändischen Provinz Kanchanaburi.

Wasserfall im Erawan NAtional Park

Hintergrund[Bearbeiten]

Der Nationalpark hat eine Fläche von 550 km².

Geschichte[Bearbeiten]

Der Nationalpark wurde im Jahr 1975 als 11. Nationalpark Thailands eröffnet.

Landschaft[Bearbeiten]

Flora und Fauna[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Der öffentliche Bus Nummer 8170 fährt zwischen 08:00 und 17:20 alle ca. 50 Minuten vom Kanchanaburi Bus Terminal ab (THB 35, 90 Minuten). Man sollte möglichst früh abfahren, da der Besuch des Nationalparks ca 3 Stunden + Zeit zum Baden in Anspruch nimmt). Der letzte Bus zurück geht um 16:00.

Gebühren/Permits[Bearbeiten]

Touristen haben eine Gebühr von THB 400 zu entrichten.

Mobilität[Bearbeiten]

Für THB 20 kann man sich am Eingang ein Fahrrad mieten. Man kann das Gelände aber ohne Probleme erlaufen. Sinnvoll sind hier allerdings Wanderschuhe.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Erawan Falls (น้ำตกเอราวัณ). Der Wasserfall zählt zu den schönsten Thailands. Benannt wurde er nach dem Erawan. Dies stammt aus der hinduistischen Mythologie un beschreibt einen dreiköpfigen Elefanten.

Höhlen:

  • Tham Mi (ถ้ำหมี).
  • Tham Ruea (ถ้ำเรือ).
  • Tham Wang Badan (ถ้ำวังบาดาล).
  • Tham Phrathat (ถ้ำพระธาตุ).

Aktivitäten[Bearbeiten]

Kaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Hotels und Herbergen[Bearbeiten]

Camping[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg