Erioll world 2.svg
Stub

Nationalpark Kaeng Tana

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Kaeng-Tana-Nationalpark
kein Wert für Höhe auf Wikidata: Höhe nachtragen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Der Kaeng Tana National Park liegt in der thailändischen Provinz Ubon Ratchathani

Hintergrund[Bearbeiten]

Nationalpark Kaeng Tana

Geschichte[Bearbeiten]

Landschaft[Bearbeiten]

Flora und Fauna[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Gebühren/Permits[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Don Tana (ดอนตะนะ) – Eine Insel im Fluss Mun 450 m breit und 700  m lang.
  • Kaeng Tana (แก่งตะนะ) – Ein großer Sandsteinfelsen spaltet den Fluss in zwei Teile.
  • Tham Phra or Tham Phu Ma Nai (ถ้ำพระหรือถ้ำภูหมาไน) – Hier wurde eine Steininschrift aus dem 7.-8.  Jh. gefunden. Der Orginalstein liegt jetzt im Nationalmuseum von Ubon Ratchathani.
  • Namtok Rak Sai Nature Trail (เส้นทางศึกษาธรรมชาติน้ำตกรากไทร) – Der Weg startet am Kliff des Flusses Mun 500 m vom Hauptquartier entfernt und führt durch Gegenden mit vielfältiger Flora.
  • Namtok Tat Ton (น้ำตกตาดโตน) – Wasserfall am Highway 2173, 5 km vom Highway 217 entfernt.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Kaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Hotels und Herbergen[Bearbeiten]

Camping[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.
Erioll world 2.svg