Fahrrad
Artikelentwurf

Dortmund-Ems-Kanal-Route

Aus Wikivoyage
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dortmund-Ems-Kanal

Die Dortmund-Ems-Kanal-Route verbindet das Ruhrgebiet mit der Nordsee. Die Strecke folgt dazu dem bereits 1899 eröffneten Dortmund-Ems-Kanal sowie dem Fluss Ems. Auf dem Weg nach Ostfriesland werden das Münsterland und das Emsland durchquert.

Streckenprofil[Bearbeiten]

  • Länge: 340 km
  • Ausschilderung: 6 eckige, nicht normgerechte Schilder weisen den Weg
  • Steigungen: keine, ausser den "flachen Bergen" (gemeint ist der Gegenwind)
  • Wegzustand:
  • Verkehrsbelastung:
  • Geeignetes Fahrrad:
  • Familieneignung:
  • Inlinereignung:

Hintergrund[Bearbeiten]

Zwischen Dortmund und Münster führt die Rad-Route wegen Bauarbeiten in weiten Teilen bis auf weiteres nicht am Kanal entlang! Der neue Verlauf ist ausgeschildert.(Hinweis des Betreibers)

Vorbereitung[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Öffentliche Verkehrsmittel[Bearbeiten]

Mit dem Fahrrad[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Streckenbeschreibung mit Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Eckpunkte der Route[Bearbeiten]

  • Dortmund - die Route beginnt am Hauptbahnhof
  • Waltrop
  • Datteln - Wasserstrassenkreuz mit hist. Schiffshebewerk
  • Senden - Schiffs- und Marinemuseum
  • Münster - sehenswerte "Deutsche Fahrradhauptstadt" mit mehr als 30 % Radverkehrsanteil
  • Hörstel - mit "Nassem Dreieck", an dem der Mittellandkanal vom Dortmund-Ems-Kanal abzweigt
  • Rheine
  • Lingen
  • Meppen
  • Haren (Ems)
  • Lathen mit Transrapid-Teststrecke
  • Heede
  • Rhede
  • Weener
  • Leer
  • Emden
  • Norden - die Route endet am Fähranleger in Norddeich-Mole. Von hier aus starten die Fähren nach Juist und Norderney. Wer möchte, kann die Radtour mit einem Badeaufenthalt gemütlich ausklingen lassen.

Hinweis: Wenn du dich auf der Route auskennst entferne die Überschrift "Eckpunkte der Route" und ersetze diesen Abschnitt durch eine ausführliche Streckenbeschreibung mit Etappen. Die Ortsnamen am besten einfach in die Etappen einarbeiten. Eine Anleitung dazu findest du hier.

Ein Beispiel für eine fertig ausgearbeitete Radroute mit Etappen ist hier zu finden.


Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur- und Kartenhinweise[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Artikelentwurf Dieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.