Erioll world 2.svg
Brauchbarer Artikel

Döhlau

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Döhlau
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Döhlau ist eine Gemeinde im Landkreis Hof im bayerischen Regierungsbezirk Oberfranken im Hofer Land oder auch im Bayerischen Vogtland.

Hintergrund[Bearbeiten]

Die Gemeinde besteht aus folgenden Ortsteilen:

  • Döhlau
  • Kautendorf
  • Lahmreuth
  • Neutauperlitz
  • Neudöhlau
  • Stumpfhof
  • Tauperlitz

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der Verkehrslandeplatz Hof/ Plauen liegt südwestlich von Hof.

Der nächstgelegene internationale Flughafen ist in Nürnberg.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Die nächsten Bahnhöfe sind in Hof und Oberkotzau. In Döhlau ist nur eine Bedarfshaltestelle.

Karte von Döhlau

Auf der Straße[Bearbeiten]

Von der Autobahn 9 Nürnberg – Berlin, Ausfahrt Hof-West. oder von der Autobahn 93 Regensburg – Hof, Ausfahrt Hof Süd.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Die 1 Pfarrkirche Peter und Paul in Döhlau ist um 1445 entstanden
  • Die 2 Martinskirche in Kautendorf entstand 1498 als Kapelle und wurde 1733 im Markgrafenstil erheblich umgestaltet. Sehenswert sind der Kanzelaltar und der Taufengel.
  • Das 3 Schloss Döhlau entstand im Jahre 1702, am Schlosseingang wurden zwei Epitaphe aus der Pfarrkirche aufgestellt. Es befindet sich heute in Privatbesitz.
  • Der Gedenkstein von Thea von Harbou (Drehbuchautorin für Stummfilme) im Hofer Weg in Tauperlitz

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • Am 4 Quellitzsee in Tauperlitz kann man im Sommer schwimmen und ganzjährig einen Rundgang um den See machen. Es gibt einen Badestrand mit Liegewiese und für Kinder ein eigenes Becken, Spielgeräte und Erwachsenenfitnessgeräte, Treppenstufen in den See, Toiletten und Duschen.

Regelmäßige Veranstaltungen[Bearbeiten]

  • Der MC Tauperlitz veranstaltet regelmäßig Motocross-Rennen am Schrecksberg
  • Im Sommer gibt es eine Regatta auf dem Quellitzsee
  • Mitte Oktober findet die Kärwaziech in Döhlau statt. Am Kirchweih-Montag ziehen Kärwa-Burschen durch den Ort, besuchen Privatleute und Firmen und die Musikanten bringen Ständchen. Außer den Musikern sind als Figuren die Kuhfraa, der Schlotfeger, die Ziech und der Totengräber immer dabei.

Einkaufen[Bearbeiten]

  • 1 Bäckerei Griesbach, Hofer Straße 30, 95182 Döhlau. Tel.: +49 9286 7582. Geöffnet: Di bis Fr 6:00 - 18:00, Sa 6:30 - 12:00 Uhr.
  • 2 Popp Kartoffelprodukte, Hauptstr. 21, 95182 Döhlau OT Kautendorf. Tel.: +49 9283 89808-0. Kloßteig und Kartoffelprodukte. Geöffnet: Sonntag 9:00 - 11:00 Uhr.

Küche[Bearbeiten]

Wellfleisch mit Sauerkraut und Kloß im Landgasthaus Jahn
  • 1 Landgasthaus Jahn, Hofer Str. 17, 95182 Döhlau. Tel.: +49 9286 587.Landgasthaus Jahn auf Facebook. Fränkische Küche Geöffnet: Dienstag bis Sonntag 08:00 bis 14:00 17:00 Uhr 23:00 Uhr geöffnet, Montag ist Ruhetag.
  • 2 Gasthof Strößner, Bachstraße 2, 95182 Döhlau. Tel.: +49 9286 6597.

Nachtleben[Bearbeiten]

Nachtleben sollte man eher in Hof suchen.

Unterkunft[Bearbeiten]

Hotels gibt es im nahe gelegenen Hof. In Döhlau gibt es nur Ferienwohnungen, näheres dazu auf der Homepage der Gemeinde.

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

  • Deutsche Post
    • Postfiliale Bäckerei Griesbach / Döhlauer Dorfbäck, Hofer Str. 30 95182 Döhlau
    • Postfiliale Bäckerei Pausch, Neutauperlitzer Str. 29 95182 Döhlau Tauperlitz

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Brauchbarer ArtikelDies ist ein brauchbarer Artikel. Es gibt noch einige Stellen, an denen Informationen fehlen. Wenn du etwas zu ergänzen hast, sei mutig und ergänze sie.
Erioll world 2.svg