Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Zweibrücken

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Zweibrücken
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Zweibrücken (französisch: Deux-Ponts) ist eine Stadt in der Westpfalz in Rheinland-Pfalz.

Hintergrund[Bearbeiten]

Zweibrücken war im Mittelalter und der frühen Neuzeit eine bedeutende Residenzstadt. Das ehemalige Residenzschloss derer von Pfalz-Zweibrücken ist bis heute das größte profane Bauwerk der Pfalz und nach dem Aussterben der Adelslinie Sitz des Königlich-Bayerischen Appellationsgericht, heute des Oberlandesgerichts Zweibrücken mit Zuständigkeit für die gesamte Pfalz.

Zweibrücken wurde im Zweiten Weltkrieg fast vollständig zerstört. Anschließend errichteten die Amerikaner eine bedeutende Garnison in Zweibrücken. Nach dem Abzug der Truppen 1990 fiel Zweibrücken in eine schwere Krise und ist heute ähnlich strukturschwach wie das benachbarte Pirmasens, profitiert allerdings von der etwas besseren Verkehrsanbindung, sodass die Stadt nicht in ein ganz so tiefes Loch gefallen ist. Dennoch ist Zweibrücken heute die kleinste kreisfreie Stadt Deutschlands.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Seit der örtliche Flughafen Geschichte ist, ist nunmehr der nächstgelegene Flughafen in Saarbrücken (IATA CodeSCN). Weitere Flughäfen sind Hahn (IATA CodeHHN), Luxemburg| (IATA CodeLUX) und Flughafen Frankfurt am Main IATA CodeFRA.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Der Bahnhof 1 Zweibrücken Hbf wird stündlich von der RB68 Saarbrücken - Pirmasens angefahren. Nächstgelegener IC-Haltepunkt ist Homburg (10 km entfernt; es besteht Busverbindung, 1/2 Stunde Fahrtzeit). Nächstgelegener Haltepunkt der französischen Bahn ist Bitche (30 km); die günstigere Anbindung an das französische Streckennetz hat man in Sarreguemines (40 km).

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Der 2 Fernbushalt Zweibrücken befindet sich in der Poststrasse nahe des Hauptbahnhofs.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Mit dem Fahrrad[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Zweibrücken

Verschiedene Regional- und Stadtbuslinien erschließen das Stadtgebiet und die Orte die keinen Bahnanschluss haben. Es wird auch das Rheinland-Pfalz-Ticket anerkannt.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Rosengarten
  • 1 Europas Rosengarten. Europas Rosengarten in der Enzyklopädie WikipediaEuropas Rosengarten (Q22586) in der Datenbank Wikidata. Preis: Regulärer Eintrittspreis 3,00 EUR, bei Veranstaltungen 4,50 EUR, während der Rosentage bis zu 5,50 EUR.
  • Wildrosengarten.
  • Rosenweg. verbindet die beiden Rosengärten, 2,5 km
  • 2 Schloss Zweibrücken. Schloss Zweibrücken in der Enzyklopädie Wikipedia Schloss Zweibrücken im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsSchloss Zweibrücken (Q22559) in der Datenbank Wikidata.

Sport[Bearbeiten]

  • Pferderennbahn beim Rosengarten.

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • Freibad und Minigolf sowie Kleinbootverleih beim Campingplatz
  • Jährlich, etwa um die Sommersonnenwende finden die "Zweibrücker Rosentage" statt, mit Konzerten und Theater, Feuerwerk am Samstag.

Einkaufen[Bearbeiten]

Den Geschenkeladen im Rosengarten "Dornröschen" kann man auch von außen (ohne Eintritt) erreichen.

Küche[Bearbeiten]

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

  • Gaststätte zum Campingplatz. einfache deutsche und internationale Küche. Im Sommerhalbjahr (Mai bis September) täglich geöffnet, sonst Ruhetag am Montag. Zu Stoßzeiten sind längere Lieferzeiten (> 30 Minuten) möglich
  • Beim Rosengarten ist ein zweigliedriges Restaurant angesiedelt. Der "Sommergarten" (mit Biergarten-Bestuhlung) hat andere Preise, als das Haupt-Restaurant (gleicher Betreiber). Es wird u.a. Tafelwasser "Bonaqua" ausgeschenkt.

Gehoben[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Camping[Bearbeiten]

  • Guter Campingplatz beim Rosengarten

Günstig[Bearbeiten]

Mittel[Bearbeiten]

Gehoben[Bearbeiten]

Lernen[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Mit dem Fahrrad[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

evtl. kombiniert mit dem Fahrrad

Nachbargemeinden[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg