Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Steinwiesen

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Steinwiesen
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Steinwiesen liegt im westlichen Frankenwald, im Landkreis Kronach im Oberen Rodachtal.

Hintergrund[Bearbeiten]

Der Markt Steinwiesen besteht aus folgenden Ortsteilen:

  • Steinwiesen (Ort), 365 m ü. NN, mit über 2000 Einwohnern
  • Neufang, 589 m ü. NN, ist mit 739 Einwohnern der größte Ortsteil
  • Nurn, 551 m ü. NN, ist mit 609 Einwohnern der zweitgrößte Ortsteil.
  • Birnbaum, 594 m ü. NN, mit 389 Einwohnern, ist ein Rundangerdorf auf dem Höhenrücken des Frankenwaldes. Seine Entstehung geht auf die Zeit der hochmittelalterlichen Rodungsbewegung zurück
  • Schlegelshaid, 652 m ü. NN, hat 122 Einwohner

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Der nächste internationale Flughafen ist in Nürnberg.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Der nächste Bahnhof ist in Kronach,weiter mit regelmäßiger OVF-Busverbindungen.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Aus Richtung Bamberg kommend über die Bundesstraße B173 via Lichtenfels und Kronach; aus Richtung Nürnberg über die Autobahn A9 bis zur Abfahrt Bad Berneck/ Himmelkron, danach auf der B303 Richtung Kronach bis Zettlitz und dort rechts ab; aus Richtung Sachsen über die A72 bis zur Abfahrt Hof-Nord und danach auf der B173 via Schwarzenbach am Wald. Bie Erlabrück von der Bundestraße abbiegen und dann auf der Staatsstraße weiter.

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Steinwiesen

Zwischen Steinwiesen und Nordhalben verkehrt zwischen Mai und Oktober regelmäßig die Rodachtalbahn mit dem vereinseigenem historischen Schienenbus.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Heimatmuseum, in 11 Räumen werden viele Einzelstücke, die in alter Zeit in jedem Haus benutzt wurden, gezeigt. Geöffnet wird jederzeit nach Vereinbarung, Markt Steinwiesen, Tel. +49 (0)9262/9915 0 (Frau Baaser), Eintrittspreise Erwachsene 1 Euro, Kinder u. Jugendliche 0,50 Euro
  • Das Informationszentrum des Vereins Naturpark Frankenwald ist im Stückgutschuppen des ehemaligen Steinwiesener Bahnhofs untergebracht. Grundidee der Ausstellung ist es, ein besseres Verstehen der Zusammenhänge in unserer Umwelt zu geben.
  • 1 Der Birnbaumer Wasser- und Aussichtsturm, dient der Speicherung von Wasser und gibt zugleich einen Ausblick über die Umgebung.
  • 2 Die Teichmühle ist die einzige noch voll funktionsfähige Schneidmühle im Frankenwald. Sie kann vom 1. Mai bis Ende Oktober an Sonntagen von 14.00 bis 17.00 besichtigt werden. Mühlenverein Rodachtal, Tel +49 (0)9262/991512, info@muehlenverein-rodach.de
  • 3 Ködeltalsperre. Ködeltalsperre in der Enzyklopädie Wikipedia Ködeltalsperre im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsKödeltalsperre (Q2453727) in der Datenbank Wikidata. auch Trinkwassertalsperre Mauthaus genannt. Sie wurde zum Zwecke der Trinkwasserversorgung geplant und gebaut. Interessant für Technik-Fans dürfte das solarbetriebene Kontrollboot sein. Die Ködeltalsperre ist durch ihre landschaftlich reizvolle Lage ein lohnenswertes Ziel. Der 12,5 km lange asphaltierte und nahezu ebene Rundweg eignet sich für Inline-Skater , Radler und Wanderer, ein Wanderwegnetz und eine Lehrpfad sind angebunden. Wassersport ist jedoch untersagt. Informationstafel mit Notruftelefon; Mobile sanitäre Anlagen befinden sich am Hauptdamm, unmittelbar neben der Radausleihstation. Radl- und Skaterbus von Kronach nach Bad Steben über Steinwiesen und Mauthaus; (Mai bis Oktober, Information: OVF Tel. +49 (0)9561/76009); Fahrradverleih Rattinger an der Talsperre, Tel. +49 (0)9262/7617

Kirchen[Bearbeiten]

  • 4 Die am östlichen Ortsrand gelegene Pfarrkirche St. Marien in Steinwiesen hat einen neugotischen gewölbten Chor und ein basilikales Langhaus.
  • In der Pfarrkirche St. Laurentius in Neufang verbinden sich nachgotische Elemente zwanglos mit Formen der italienischen Renaissance.
  • Die Kirche St. Michael in Nurn wurde 1958 neu errichtet, nachdem die alte, in der Ortsmitte stehende, wegen eines Brandes abgebrochen wurde.
  • In der Pfarrkirche St. Stephan in Birnbaum wurden im Dreißigjährigen Krieg die Langhausgewölbe zerstört und 1657-1660 wiederhergestellt.

Aktivitäten[Bearbeiten]

  • Nordic Walking, im "Oberen Rodachtal" besteht seit 2006 ein nordic aktiv Walking Zentrum. Es stehen insgesamt 35 km ausgeschilderte Strecken zur Verfügung. Drei Strecken beginnen in Steinwiesen, eine Strecke in Wallenfels und eine Strecke in Nordhalben oberhalb der Trinkwassertalsperre Mauthaus. Streckenplan als PDF (1,36 MB)

Einkaufen[Bearbeiten]

  • 1 Bäckerei Sesselmann, Nurn 29, 96349 Steinwiesen. Tel.: +49 9262 99020. Backwaren, Kuchen und Torten Geöffnet: Mo bis Fr 6.30-12.00 und 14.30-18.00, Sa 6.00-13.00 Uhr, Mittwochnachmittag geschlossen. Preis: Kuchenstück ab 1,20 €.

Küche[Bearbeiten]

  • 2 Gasthof Hubertushöhe, Hubertushöhe 1, 96349 Steinwiesen. Tel.: +49 9267 209.Gasthof Hubertushöhe auf Facebook. Geöffnet: täglich 10:00 - 20:00 Uhr, Dienstag geschlossen.
  • 3 Café Kuhnlein, Nordhalbener Str. 66A, 96349 Steinwiesen. Tel.: +49 9262 451. Geöffnet: auch sonntags geöffnet.
  • 4 Einkehr Zur Maut, Mauthaus 1, 96349 Steinwiesen. Tel.: +49 9267 1555.Einkehr Zur Maut auf Facebook. Großer Biergarten an der Ködeltalsperre. Geöffnet: täglich 10:00 - 22:00 Uhr.

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

  • 2 Pension Hader, Nurn 58, 96349 Steinwiesen. Tel.: +49 9262 1301, E-Mail: . Halb- oder Vollpension möglich. Fitnessraum vorhanden. Preis: Übernachtung ab 18 € pro Person möglich.

Gesundheit[Bearbeiten]

  • 1 Markt Apotheke, Nordhalbener Str. 10, 96349 Steinwiesen. Tel.: +49 9262 9551. Geöffnet: Mo – Fr 7.30 – 18.30 Uhr, Sa 8.00 – 13.00 Uhr.

Ausflüge[Bearbeiten]

  • Wallenfels - im Tal der Wilden Rodach gelegen, mit der Schlossbergkapelle und Floßfahrten im Sommer.
  • Kronach - mit historischer Altstadt und der Veste Rosenberg

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg