Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Australian Capital Territory

Aus Wikivoyage
Welt > Ozeanien und Australien > Australien > Australian Capital Territory
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Das Australian Capital Territory (ACT) ist ein australisches Bundesterritorium, das eine Enklave im Bundesstaat New South Wales bildet. Es umfasst die australische Hauptstadt Canberra und ihr Umland.

Lage
Lagekarte von Australien New South Wales
Australian Capital Territory
Australian Capital Territory

Regionen[Bearbeiten]

Karte von Australian Capital Territory

Orte[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Canberra wurde als künstliche Stadt mit Hauptstadtfunktion geplant, sie ist weitgehend seelenloos und ohne natürlich gewachsene Strukturen aber mit viel Grün.

Im Verlauf des 19. JH wurde der australische Kontinent systematisch besiedelt, und das nicht nur mit Sträflingskolonien. Es entstanden reguläre Kolonien mit Rivalitäten und Machtansprüchen. Zu Beginn des 20. JH traten diese während der Verhandlungen des "Commonwealth of Australia" bei der Hauptstadtfrage zwischen Sydney und Melbourne offen zu Tage. Es kam zum Kompromiss: es wurde eine neue Hauptstadt gesucht, diese neue Hauptstadt musste mindestens 100 Meilen von Sydney entfernt sein, und solange der neue Regierungssitz noch nicht fertig war, blieb Melbourne Hauptstadt. Im Jahr 1913 wurde die neu angelegte Hauptstadt auf den Namen Canberra getauft. Melbourne blieb aber bis 1927 weiterhin Hauptstadt. Also gab es eine Hauptstadt namens Canberra, und sie befand sich auf einem neutralen Gelände, dem Australian Capital Territory. Zu jener Zeit sah man es als wichtig an, dass die neue Hauptstadt auch über einen Hafen verfügte. Folglich wurde 1915 ein Gelände an der Pazifikküste erworben, das Jervis Bay Territory. Das Gebiet liegt ca. 160 km von Canberra entfernt. Inzwischen hat man eingesehen, dass man doch keinen Hafen braucht. Seit 1989 gehört Jervus Bay nicht mehr zum ACT, jetzt hat hier die Australische Marine das Sagen,


Anreise[Bearbeiten]

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Es gibt mehrmals täglich Intercity-Züge nach Melbourne und Sydney. Der 1 Bahnhof Canberra Bahnhof Canberra in der Enzyklopädie Wikipedia Bahnhof Canberra im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsBahnhof Canberra (Q800608) in der Datenbank Wikidata ist etwas abgelegen im Stadtteil Kingston.

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • 1 Namadgi-Nationalpark (Namadgi National Park). Namadgi-Nationalpark in der Enzyklopädie Wikipedia Namadgi-Nationalpark im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsNamadgi-Nationalpark (Q1635824) in der Datenbank Wikidata. Höchster Berg ist der Mount Bimberi mit einer Höhe von 1912 Metern
  • 2 Tidbinbilla-Naturreservat (Tidbinbilla Nature Reserve) Tidbinbilla-Naturreservat in der Enzyklopädie Wikipedia Tidbinbilla-Naturreservat im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsTidbinbilla-Naturreservat (Q2431741) in der Datenbank Wikidata


Aktivitäten[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg