Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Walchsee

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Walchsee
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Walchsee ist eine Gemeinde im Kaiserwinkl.

Hintergrund[Bearbeiten]

Zu Füßen des Zahmen Kaisergebirges liegt der Ort Walchsee – im Winter ein ideales Familienskigebiet und eines der schönsten Langlaufgebiete in Tirol. Im Sommer lockt der gleichnamige Walchsee als einer wärmsten Badeseen Tirols. Das Gebiet ist durch Wander- und Radwege gut erschlossen. Zahlreiche Almen und Hütten laden zur Einkehr.

Anreise[Bearbeiten]

Entfernungen (Straßen-km)
Kufstein18 km
Kitzbühel38 km
Salzburg85 km
Innsbruck93 km
München93 km
Wien374 km

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Nächster größerer internationaler Flughafen ist der Flughafen München (140 km, ca. eineinhalb Autostunden). Weitere schnell erreichbare Flughäfen sind der Flughafen Salzburg (80 km, eine knappe Autostunde, zweitgrößter Flughafen in Österreich) und der Innsbruck Airport (100 km, eine gute Autostunde).

Mit der Bahn[Bearbeiten]

Die nächsten Bahnhöfe sind der in Kufstein an der Bahnstrecke München - Rosenheim - Innsbruck (Halt für Regionalzüge und ICE-Verbindungen) und der in St. Johann an der Giselabahn (Salzburg-Tiroler-Bahn) mit Verbindung nach Salzburg.

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Regionalbusse fahren vom Bahnhof Kufstein nach Walchsee.

Auf der Straße[Bearbeiten]

Von Norden aus Deutschland kommend über die A8 (München-Salzburg) bis zum Inntaldreieck und weiter auf der A 93 Richtung Kufstein, Abfahrt Oberaudorf und weiter über die Bundesstraße über Niederndorf nach Walchsee.

Mobilität[Bearbeiten]

Karte von Walchsee

Regionalbusse fahren ca. stündlich auf der Strecke Kufstein-Ebbs-Niederndorf-Durcholzen-Walchsee

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • Walchsee - Blick auf Zahmen Kaiser
    Der Walchsee mit Bootsverleih
    Walchsee -- beliebter Badesee
  • Aussichtsturm über der Schwemm
    Schwemm -- Naturschutzgebiet, größtes und noch ungestörtes Moorgebiet Nordtirols

Aktivitäten[Bearbeiten]

Im Sommer[Bearbeiten]

  • Wandern
Vier-Elemente-Weg
Seit 2007 widmet sich der so genannte „Vier-Elemente-Weg“ auf den Kalvarienberg diesen Urkräften und lädt mit seinen Stationen zu Wasser, Erde, Feuer und Luft zum Innehalten ein.
Weitere beliebte Wanderziele ab Walchsee sind z.B.: Ottenalm, Lippenalm, Raineralm, Gasthof Zahmer Kaiser, Wandberghütte, Heuberg, Hitscheralm oder Gasthof Schöne Aussicht in Rettenschöss
  • Radfahren, E-Biken und Mountainbiken
  • Klettersteig
An der Ottenalm gibt es drei kurze Klettersteige (Schwierigkeit D/E)
  • Schwimmen im Walchsee
Der Walchsee gilt als der wärmste Badesee Tirols mit bis zu 25° C Wassertemperatur in den Sommermonaten.
Gebührenpflichtige Badeplätze: Seepromenade, Südsee, Ostufer, Seemühle, Strandbad, Seewiese Mertin.
Die Anfang 2000 neu angelegte Seepromenade mit gepflegten Grünflächen und flachem See-Zugang lädt zum Flanieren und Baden ein. Für Kinder gibt es ein Wassertrampolin, ein im See befestigten Iceberg, Kinderspielplätze mit Piratenschiff. An der Badestelle Ostufer gibt es eine Beachbar, weiträumige Liegeflächen und einen Beach-Volleyballplatz. Seit 2015 existiert ein 800 m² Aqua-Funpark mit Boulderwand, Trampolin, Rutschen und Blobbing.
Qualität: Güteklasse 1A (Trinkwasserqualität)
Hunde: gestattet am Badestrand Ostufer, jedoch nicht im Wasser. Zum Terrassencamping Südsee gehört ein eigener Hundestrand.
  • Tretboot, Elektroboot, SUP auf dem Walchsee
  • Wasserski auf dem Walchsee
  • Golfspielen im 9-Loch Golfclub Moarwirt
  • Sommerrodeln bei den Liftanlagen Zahmer Kaiser in Durchholzen. Hier gibt es auch einen großen Spielpark für Kinder.

Im Winter[Bearbeiten]

  • Langlaufen auf ca. 250 km Loipen (klassisch und Skating) im ganzen Kaiserwinkl
  • Skifahren am Zahmen Kaiser (Walchsee, 15 km Pisten)
  • Schneeschuhwandern
  • Winterwandern
  • Schlittenfahren/Rodeln von der Ottenalm oder Aschingeralm

Regelmäßige Veranstaltungen[Bearbeiten]

  • Egaschtfest'l - jährlich am Pfingstsonntag. Handwerkermarkt, Bierzelt mit Livemusik
  • Challenge Walchsee-Kaiserwinkl - jährlich ende August, Triathlon
  • Platzkonzerte - wöchentlich im Sommer
  • Kaiserwinkl Halbmarathon und Kaiserwinkllauf - jährlich ende September

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Viele Restaurants und Gasthöfe im Ort, Cafés am Walchsee und im Ort.

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Zimmersuche über den Tourismusverband Kaiserwinkl.

Sicherheit[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Allgemeinarzt mit Hausapotheke, Dr. Reinhard Kurz, Hausbergstraße 23, Walchsee, Tel. 0043 5374 523

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Erioll world 2.svg
ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.