Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Salerno

Aus Wikivoyage
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Salerno
keine Touristinfo auf Wikidata: Touristeninfo nachtragen

Salerno ist die Hauptstadt der gleichnamigen italienischen Provinz, sie liegt in der Region Kampanien in einer Bucht des Tyrrhenischen Meeres.

Hintergrund[Bearbeiten]

Karte von Salerno

Anreise[Bearbeiten]

Entfernungen
Pompeji30 km
Amalfi25 km
Eboli33 km
Paestum41 km

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Nächster Verkehrsflughafen ist der Flughafen Neapel (IATA CodeNAP). Von dort geht es mit Flughafenbus und Auto weiter, je nach Verbindung dauert das zweieinhalb bis drei Stunden.

Der 1 Flughafen Salerno liegt südöstlich der Stadt. Er dient dem allgemeinen Flugverkehr.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

2 Stazione Salerno: Es gibt gute Verbindungen nach Neapel sowie nach Rom und zu süditalienischen Städten wie Cosenza und Caserta

Mit dem Bus[Bearbeiten]

Auf der Straße[Bearbeiten]

Salerno liegt an der mautpflichtigen A3, sie kommt von Neapel und geht weiter nach Reggio di Calabria.

Mit dem Schiff[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

  • 1 Kathedrale, Piazza Alfano I. Tel.: +39 089 231387.
  • 2 Museo Diocesano, Largo Plebiscito, 12. Tel.: +39 089 239126.
  • 3 Castello di Arechi, Località Croce. Tel.: +39 089 296 4015.
  • 4 Forte la Carnale.
  • 5 Giardino della Minerva.
  • 6 Mittelalterliches Aquädukt, Via Acre.
  • 7 San Crocefisso, Piazza Giacomo Matteotti, 1.
  • 8 San Giorgio, Via Duomo 19.
  • 9 San Pietro a Corte, Largo Antica Corte. Ausgrabungsstätte
  • 10 Museo Città Creativa, Via Ogliara, 127/143. Tel.: +39 089 282159.

Aktivitäten[Bearbeiten]

Einkaufen[Bearbeiten]

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Unterkunft[Bearbeiten]

Gesundheit[Bearbeiten]

Praktische Hinweise[Bearbeiten]

Ausflüge[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.
Erioll world 2.svg