Erioll world 2.svg
Artikelentwurf

Manitoba

Aus Wikivoyage
Welt > Amerika > Nordamerika > Kanada > Manitoba
Provinz Manitoba
kein(e) Vorwahl auf Wikidata: Vorwahl nachtragen

Manitoba ist eine der zehn kanadischen Provinzen.

Regionen[Bearbeiten]

Orte[Bearbeiten]

Karte von Manitoba
  • 1 Winnipeg Website dieser Einrichtung Winnipeg in der Enzyklopädie Wikipedia Winnipeg im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsWinnipeg (Q2135) in der Datenbank Wikidata
  • 2 Brandon Website dieser Einrichtung Brandon im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen Sprache Brandon in der Enzyklopädie Wikipedia Brandon im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsBrandon (Q61432) in der Datenbank Wikidata
  • 3 Thompson Website dieser Einrichtung Thompson im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen Sprache Thompson in der Enzyklopädie Wikipedia Thompson im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsThompson (Q991295) in der Datenbank Wikidata
  • 4 Portage la Prairie Website dieser Einrichtung Portage la Prairie im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen Sprache Portage la Prairie in der Enzyklopädie Wikipedia Portage la Prairie im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsPortage la Prairie (Q1017624) in der Datenbank Wikidata
  • 5 Springfield Springfield in der Enzyklopädie Wikipedia Springfield im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsSpringfield (Q1661391) in der Datenbank Wikidata – rural municipality
  • 6 Hanover Website dieser Einrichtung Hanover in der Enzyklopädie Wikipedia Hanover im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsHanover (Q1660023) in der Datenbank Wikidata
  • 7 Saint Andrews Website dieser Einrichtung Saint Andrews in der Enzyklopädie Wikipedia Saint Andrews im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsSaint Andrews (Q1661409) in der Datenbank Wikidata – rural municipality

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Sie ist die östlichste der Prärieprovinzen Kanadas. Im Westen grenzt sie an Saskatchewan, im Osten an Ontario, im Norden an Nunavut. Im Süden liegen die Vereinigten Staaten von Amerika und deren Bundesstaaten North Dakota und Minnesota. Die Hauptstadt ist Winnipeg

Sprache[Bearbeiten]

Offizielle Amtssprachen sind Englisch und Französisch. Allerdings ist Englisch die weitaus dominierende Sprache.

Es gibt einen relativ großen Anteil deutschsprachiger Zuwanderer.

Anreise[Bearbeiten]

Mit dem Flugzeug[Bearbeiten]

Mit dem Auto[Bearbeiten]

  • Der T1 Trans-Canada Highway 1 kommt von Thunder Bay ON und geht über Winnipeg MB weiter nach Saskatoon SK.
  • Der I29 US-Interstate 29 kommt von Grand Forks ND zur kanadischen Grenze, von dort weiter als H75 Provincial Highway 75 nach Winnipeg.

Mobilität[Bearbeiten]

Wie die meisten kanadischen Provinzen ist auch Manitoba groß, sodass das Auto oder andere Straßenfahrzeuge wahrscheinlich wohl der beste Weg ist in Winnipeg und anderen Gebieten rum zu kommen.

Mit der Bahn[Bearbeiten]

VIA Rail betreibt ein Linie innerhalb der Provinz, welche dreimal wöchentlich von Winnipeg Union Station nach dem im weiten Norden gelegenen 8 Churchill Website dieser Einrichtung Churchill im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen Sprache Churchill in der Enzyklopädie Wikipedia Churchill im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsChurchill (Q744553) in der Datenbank Wikidata verkehrt. Der komplette 1700 km lange Trip benötigt 37 Stunden.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Siehe auch Freizeitparks in Manitoba (MB)

Einkaufen[Bearbeiten]

Für die meisten in Manitoba verkauften Einzelhandelsprodukte wird eine Umsatzsteuer (PST) von 7% erhoben, zusätzlich zur Mehrwertsteuer (GST) von 5%.

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

ArtikelentwurfDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch sehr kurz und in vielen Teilen noch in der Entwurfsphase. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und bearbeite und erweitere ihn, damit ein guter Artikel daraus wird. Wird der Artikel gerade in größerem Maße von anderen Autoren aufgebaut, lass dich nicht abschrecken und hilf einfach mit.