Erioll world 2.svg
Stub

Saskatchewan

Aus Wikivoyage
Welt > Amerika > Nordamerika > Kanada > Saskatchewan
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Provinz Saskatchewan
kein(e) Vorwahl auf Wikidata: Vorwahl nachtragen

Saskatchewan ist eine Provinz von Kanada. Sie grenzt an die kanadischen Provinzen Alberta im Westen, Manitoba im Osten. Im Norden liegt das Nordwest-Territorium, und im Süden liegen die US-Amerikanischen Bundesstaaten Montana und North Dakota. Im Nordosten hat es bei 1 Four Corners Four Corners im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen Sprache Four Corners in der Enzyklopädie Wikipedia Four Corners im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsFour Corners (Q138861) in der Datenbank Wikidata einen gemeinsamen Grenzpunkt mit Nunavut.

Regionen[Bearbeiten]

  • Süden: Prärie und Grasland dominieren das Land südlich des South Saskatchewan River und des Qu'Appelle River, hier liegt auch die Hauptstadt Regina
  • Mitte: Überwiegend flache Prärie, landwirtschaftlich genutzt. Anbau von Getreide und Ölfrüchten (Raps), Rinderzucht, Förderung von Erdgas und Öl. Hier liegt mit Saskatoon die größte Stadt.
  • Norden: Das Gebiet wird beherrscht von Borealen Wändern (Taiga) und 100.000 Seen.

Orte[Bearbeiten]

Karte von Saskatchewan

Größere Städte sind:

  • 1 Saskatoon. Saskatoon im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen Sprache Saskatoon in der Enzyklopädie Wikipedia Saskatoon im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsSaskatoon (Q10566) in der Datenbank Wikidata. - Größte Stadt der Provinz
  • 2 Regina Website dieser Einrichtung Regina im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen Sprache Regina in der Enzyklopädie Wikipedia Regina im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsRegina (Q2123) in der Datenbank Wikidata - Provinzhauptstadt
  • 3 Prince Albert Website dieser Einrichtung Prince Albert im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen Sprache Prince Albert in der Enzyklopädie Wikipedia Prince Albert im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsPrince Albert (Q671431) in der Datenbank Wikidata
  • 4 Moose Jaw Website dieser Einrichtung Moose Jaw im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen Sprache Moose Jaw in der Enzyklopädie Wikipedia Moose Jaw im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsMoose Jaw (Q1019496) in der Datenbank Wikidata
  • 5 Yorkton Website dieser Einrichtung Yorkton in der Enzyklopädie Wikipedia Yorkton im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsYorkton (Q1639696) in der Datenbank Wikidata
  • 6 Swift Current Website dieser Einrichtung Swift Current im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen Sprache Swift Current in der Enzyklopädie Wikipedia Swift Current im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsSwift Current (Q619937) in der Datenbank Wikidata
  • 7 North Battleford Website dieser Einrichtung North Battleford im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen Sprache North Battleford in der Enzyklopädie Wikipedia North Battleford im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsNorth Battleford (Q999654) in der Datenbank Wikidata
  • 8 Estevan Website dieser Einrichtung Estevan im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen Sprache Estevan in der Enzyklopädie Wikipedia Estevan im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsEstevan (Q1018271) in der Datenbank Wikidata
  • 9 Lloydminster Website dieser Einrichtung Lloydminster in der Enzyklopädie Wikipedia Lloydminster im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsLloydminster (Q985674) in der Datenbank Wikidata - Stadt auf der Grenze zwischen Alberta uns Saskatchewan.
  • 10 Uranium City. Uranium City im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen Sprache Uranium City in der Enzyklopädie Wikipedia Uranium City im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsUranium City (Q2141879) in der Datenbank Wikidata. — Die Stadt liegt am Ufer des Athabasca-Sees, an dessen Ufern wurde Uran in großem Stil abgebaut. Inzwischen sind die Minen geschlossen, die einst florierende Minenstadt wird zur Geisterstadt.
  • 11 Melfort. Melfort im Reiseführer Wikivoyage in einer anderen Sprache Melfort in der Enzyklopädie Wikipedia Melfort im Medienverzeichnis Wikimedia CommonsMelfort (Q1904228) in der Datenbank Wikidata. - Die Stadt bezeichnet sich als The City of Northern Lights, da man hier besonders häufig Nordlichter sehen kann.

Weitere Ziele[Bearbeiten]

Hintergrund[Bearbeiten]

Sprache[Bearbeiten]

Anreise[Bearbeiten]

Mobilität[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Aktivitäten[Bearbeiten]

Siehe auch Freizeitparks in Saskatchewan (SK)

Küche[Bearbeiten]

Nachtleben[Bearbeiten]

Sicherheit[Bearbeiten]

Klima[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Erioll world 2.svg
StubDieser Artikel ist in wesentlichen Teilen noch äußerst unvollständig („Stub“) und benötigt deine Aufmerksamkeit. Wenn du etwas zum Thema weißt, sei mutig und überarbeite ihn, damit ein guter Artikel daraus wird.